Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.05.2011

THANKS-Socke Nr. 1 ist fertig!

Thanks-Socken-KAL bei ravelry. Über 500 Teilnehmer. Ich bin Nr. 131 *freu*

Die Gratis-Anleitung gibt es hier!

Danke Regina für dieses hübsche Muster!

erste socke.JPG

ferse.JPG

Ich stricke diese Socken mit einer handgefärbten Sockenwolle von Ramona. Wenn ich mich recht erinnere, dann habe ich die von Ramona anlässlich meines Besuches in Coburg von ihr geschenkt bekommen .... und mein Besuch liegt schon seeeeeeeehr lange zurück *gg*

Das behüten der Wolle hat sich aber gelohnt! Ich bin völlig verliebt in diese süssen Farben!

13:41 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

19.05.2011

Mein "Frangiflutti" in Originalfarbe

herz gerahmt.JPG

Gestrickt aus einem Knäuel "Jawoll Magic Degrade" von Lang Yarns

Nach dieser Anleitung, mit Nadel 3,25

muster gerahmt.JPG

Auf dem Bild oben oder unten sieht man ziemlich gut, dass es kein normaler Baktus/Wellenbaktus ist.

muster2 gerahmt.JPG

Das stricken hat Spass gemacht!

Ich bin immerwieder überrascht, was rechts/links-Muster für unterschiedliche Wirkungen haben können.

Und seid gewarnt ... es stehen noch einige (ähnliche) Projekte an!

06:36 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (8)

17.05.2011

Frangiflutti

Der Schal "Frangiflutti", gestrickt aus einem Knäuel MAGICO von Lang, ist noch warm *g* - so frisch ist er mir eben von den 3,25er Knit-Picks-Nadeln gehüpft ....fertig gerahmt.JPG

Weil die Farbe sowas von verfälscht war auf dem Foto, habe ich das Bild kurz bearbeitet. So sieht man den Streifenverlauf von quer zu längs sehr gut - finde ich. Ein Bild mit den (hoffentlich) richtigen Farben gibt es dann morgen.

23:16 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

16.05.2011

Kurzer Überblick ...

May Mystery

clue 2 noppe gerahmt.JPG

Eben habe ich gesehen, dass man bei diesem Mystery noch mitstricken kann! Allerdings muss man die Anleitung jetzt kaufen. Meiner Meinung nach lohnt sich das! Die ersten beiden Teile zu stricken hat wirklich Spass gemacht und die Anleitung erscheint jeden Freitag, pünktlich um 08.00 Uhr (MEZ).

Thanks

wolle gerahmt.JPG

Diese Socken werden als KAL (der am 23. Mai beginnt) gestrickt.

Fountain Pen

witzig gerahmt.JPG

Dieses (wie ich finde) witzige Foto ist beim waschen des Tuches entstanden. Bilder vom fertig gespannten Tuch sollte es demnächst geben.

Im Moment stricke ich lieber als das ich Fotos mache ... und arbeiten muss ich auch mehr als sonst ...

23:40 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (1)

06.05.2011

"The May Mystery KAL" hat heute begonnen!

Heute Morgen, punkt 8 Uhr, wurde der erste Teil des oben genannten Mysteriums veröffentlicht. Die nächsten 5 Freitage werden die weiteren Teile folgen. Es macht richtig Spass zu stricken - nicht nur wegen dem Muster *zwinker* NEIN - auch wegen dem Material, das ich verstricke. Aber seht selbst ....

clue1.JPG

Ich verstricke Merino superwash mit Nadel Nr. 4.

Im vorigen Post habe ich euch ja schon die gewaschene Maschenprobe gezeigt. Deshalb bin ich mir auch ganz sicher, dass dieser Mai-Umhang nach Beendigung (d.h. waschen/spannen) sehr gut aussehen wird. Bis dahin vergehen aber (leider) noch einige Wochen ...

Ach ja - Anmeldungen für das May-Mystery können leider nicht mehr platziert werden.  Aber die Anleitung wird es im Anschluss an den KAL bei Tiziana zu kaufen geben!

Ebenfalls noch eine weitere Verschnaufspause gibt es für "Roxanne". Die Designerin hat heute mitgeteilt, dass es diese Woche keine Anleitung geben wird. Dafür dann am nächsten Samstag *freu*

Somit habe ich alle meine KAL-Aufgaben bereits erledigt und kann mich dieses Wochende den Auftragsstrickereien und meinen eigenen Projekten widmen - ohne schlechtes Gewissen!

22:12 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (1)

05.05.2011

Rückblick und Vorschau ...

Rückblick

"Blooming Garden" von Tiziana Sammuri, gestrickt im Februar 2011

fertig.JPG

fertig BLUME.JPG

Vorschau

auf den neuen KAL von Tiziana "May Mystery"

Hier für ganz neugierige die Maschenprobe:

swatch gerahmt.JPG

Alle diese Stiche sollen dann auch im Tuch vorkommen! Morgen Freitag geht es los - ich bin schon sehr gespannt!

Sowieso bin ich wieder in einem völlig chaotischen KAL- und Strick-Fieber ....

Gleichzeitig stricke ich an der "Poesie" von Birgit Freyer (habe den 3. Teil heute schon gestrickt *stolzbin*) und dem "Roxanne Mystery" von Liz Abinante (da gibt es aber infolge des Umzugs von Liz eine Verzögerung in der Veröffentlichung der Anleitungsteile ...) und der grüne "Fountain Pen" bekommt auch ab und an einige Reihen gestrickt (davon gibt es aber noch kein Bild ...). Dann stricke ich selbstverständlich auch noch an Socken (2 Paar ...) und an der Samojeden-Jacke.

Hach - ein Strickerinnenleben ist ja so abwechslungsreich!

Ein ebensolches Wochenende wünsche ich euch Allen!

22:54 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

26.04.2011

Erfolgreiche Ostertage

Gerne hoffe ich, dass ihr auch so schöne und bereichernde Ostertage verlebt habt! Ich habe so ziemlich alles geschafft, was ich mir vorgenommen habe ...

Diese Merino lace konnte ich kurzfristig am Samstag zwischen den Feiertagen bei meiner Lieblingswolldealerin erwerben!

grau.JPG

Daraus habe ich das neue Mystery "Poesie" aus der KnittingDelight-Yahoo-Gruppe zu stricken begonnen. Ein Bild davon kann ich euch leider noch nicht zeigen ... die Maschen lagern dicht gedrängt auf den kurzen Jackennadeln ... ich möchte so lange es geht mit diesen Nadeln stricken.

Schon länger habe ich dieses wunderschöne Lacegarn gelagert!

gruen 811.JPG

Daraus wollte ich (ebenfalls schon länger) das "Fountain Pen"-Tuch stricken. Und weil mir dieses Osterwochenende so sehr nach Löchern stricken war ... habe ich auch noch dieses Tuch angeschlagen!

Damit ich aber am Abend vor dem Fernseher etwas anspruchsloseres zu stricken habe, habe ich eine Auftragsjacke aus Samojedenwolle/Merino-Mischung angeschlagen. Daran stricke ich nun jeden Abend. Beim Rücken bin ich inzwischen bei den Armlöchern angelangt und das sieht dann so aus:

jacke ruecken beginn.JPG

Selbstverständlich habe ich mich auch noch mit Frodo vergnügt ;o)

osterspule.JPG

Etwas dicker!!!! versponnen und leicht überdreht wartet das Garn nun auf der Spule auf die Verzwirnung!

Sodele - das waren meine Osterarbeiten! Ich bin ziemlich zufrieden mit mir *g* Habe ich doch das, was ich mir vorgenommen hatte, auch gemacht .... sogar noch etwas mehr *lach*

23:09 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

22.04.2011

Erstes Etappenziel erreicht ;o)

Mein Chinook Scarf aus handgesponnener Seide ist fertig!

Hier liegt er mehr oder weniger gespannt auf den Puzzle-Matten und wartet darauf zu trocknen!

fertig gespannt gerahmt.JPG

Verstrickt habe ich ca. 70 Gramm Seide. Man beginnt an der Spitze und strickt Zunahmen, bei verstrickter Hälfte der Wolle beginnen die Abnahmen. Da ich so im Strickfieber war ... habe ich bei den Zunahmen 5 Gramm mehr verstrickt und musste bei den Abnahmen ein wenig tricksen. Deshalb ist mein Schal etwas asymetrisch geworden.

Er gefällt mir aber trotzdem!

Vermutlich hätte ich auch mit etwas dünneren Nadeln stricken können ... dann wären die Zacken schöner geworden ... Was solls?! Er ist jetzt fertig gestrickt und wird so bleiben!

Grösse: 180 x 32 cm und MEINER *freu*

♥  ♥  ♥

Dann habe ich heute am Roxanne Mystery Shawl weitergestrickt. Von Chart 2 fehlen nur noch wenige Reihen - die sollten morgen zu schaffen sein. Es macht richtig Spass und das Muster wird toll! Bilder mache ich morgen und werde sie dann bei ravelry auf meiner Projektseite zeigen. Wer noch mitstricken möchte - auf Liz Abinantes-Blog gibt es die Anleitung!

Ebenfalls morgen zeige ich euch hier im Blog womit ich und mein Spinnrad die nächsten Tage beschäftigt sein werden ....

23:29 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (1)

21.04.2011

Socken!

Ein Fotoapparat hat auch einen internen Speicher! Und da waren dann auch die verschollenen Bilder ...

Auftragssocken in Grün. Sind in real viiiiiiel grüner, so richtig "giftig" ;o) Die Sohle habe ich mit etwas Latexmilch bearbeitet, in der Hoffnung, dass sie so länger halten ....kathrin.JPG

Ebenfalls Auftragssocken, für zu Hause auf dem Sofa

haussocken.JPG

Das dritte Paar Ringelsocken

drittes paar.JPG

EDIT: Die Rille, die man bei diesen Ringelsocken sieht, ist KEINE grosse Masche beim Nadelwechsel! (Wie könnte es auch - stricke ich doch alle Socken im "magic loop" sprich "Zauberschlinge" oder wie das heisst *g*) Diese Rille ist eine "Dehnungsfuge", d.h. eine Masche links!

Nun sind noch sieben Paar Ringelsocken und ein Paar Stinos zu verarbeiten. Das hat aber noch Zeit ....

Über Ostern möchte ich mein Seidentuch beenden, die Auftrags-Jacke aus Hundewolle beginnen und spinnen, spinnen, spinnen .... Einen passenden Kammzug habe ich auch schon ausgewählt!

Jetzt muss ich Wäsche aufhängen und einkaufen ....

09:52 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

19.04.2011

Ein abwechslungsreicher Tag geht zu Ende ...

Vormittags arbeiten - Mittagessen kochen - Blümchen eintopfen (alles ohne Bilder ...)

Aber jetzt:

fertig ungewaschen.JPG

Angelfish - hier noch ungewaschen. Wurde inzwischen gewaschen, gespannt und getrocknet. Bilder vom fertigen Tuch gibt es morgen.

Dann kam völlig überraschend

besuch.JPG

Besuch ;o)

Der mich davon abhielt:

gekardet.JPG

Handgekardete (im Juli 2009!!!) Merino-Seiden-Bandabrisse, die ich zu verspinnen begonnen habe.

Und dann - zum TV-gucken - angeschlagen

gelb angestrickt gerahmt.JPG

Chinook Scarf, aus handgesponnenem Seidenkammzug, gefärbt von der lieben Waldfee.

17.03.2011

Fibonacchi-Socken (bzw. 2. Paar Ringelsocken)

zweites paar.JPG

Wieso soll ich mir selber Gedanken machen über die Breite der Ringel?! Dafür gibt es doch die Fibonacchi-Formel ;o)

Und da ja möglichst NICHT PASSENDE FARBEN zusammen verstrickt werden sollen ... habe ich mir gedacht, da mach ich noch etwas verrücktes obendrauf ... und habe bei der zweiten Socke die Farbfolge umgedreht!

Deshalb ist dieses Paar garantiert nichts für Liebhaber von identischen Sockenpaaren *g*

Mir hat es aber viel Spass gemacht! Dabei musste ich auch feststellen ... es gibt eigentlich gar keine Farben die NICHT zusammenpassen ...

Möchtet ihr mal sehen, wie die Socken nach dem stricken ausgesehen haben? (Das folgende Bild ist aber nur für Menschen mit guten Nerven *lach*)

vor vernaehen.JPG

Für die diversen Tips für das Fäden vernähen möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Leider musste ich aber feststellen, dass keiner der angebotenen Tips für mich funktioniert. Wenn ich sie ganz zum Schluss vernähe, kann ich noch soviel daran ziehen, dass es keine Löcher gibt. Und nach ca. einer Stunde ist das ganze ja erledigt *lach* Und ist eigentlich auch gar nicht so schlimm ....

 

22:07 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

05.03.2011

Ringelsocken - das erste Paar ist fertig!

erstes paar.JPG

Vom Empfänger wurden ja möglichst unpassende Farben zusammen verstrickt gewünscht ...

Ist halt alles Geschmackssache *g*

Obwohl ... jetzt, wo die Socken fertig sind ...

irgendwie haben die etwas an sich ...

Ich bin extrem auf die Reaktion des Empfängers gespannt!

Weitere Paar sollen folgen. Ich werde aber erst die Reaktion des Sockenträgers über die Ringel und die Passgenauigkeit der Socken abwarten.

00:13 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

04.03.2011

Warme Socke

Noch ganz warm, weil frisch von der Nadel gehüpft ;o) ABER!!!!!

MIT vernähten Fäden! (was gar nicht so schlimm war)

erste collage.jpg

Die 2. Socke sollte heute Abend ebenfalls fertig werden.

 

15:31 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

03.03.2011

Sockenstatistik auf den neuesten Stand bringen

Diese Socken sind im Februar fertig geworden. Die roten und die blauen Socken in der oberen Reihe sind für denselben Herrn, wie die gleich aussehenden Socken vom letzten Jahr. Der Kunde wurde im Geschäft so gut beraten, dass die Wolle locker für je zwei Paar gereicht hat *g* Die Fussform wurde so gewünscht! Wundert euch also nicht!

stinos februar.jpg

In der unteren Reihe links sind 2re-2li-Stinos und rechts davon Socken im Schafpaten-Muster.

Weil mir die Muster (obwohl einfach) so gut gefallen gibts noch ein Bild mit Details ;o)

stinos februar detail.jpg

Bei der zweiten Collage habe ich als Hintergrund die begonnene Ringelsocke gewählt! Ich danke euch ganz herzlich für eure Meinungen dazu. Ich muss erwähnen, dass ich die Ringelsocken freiwillig im Auftrag stricke! Und ja - es werden mehr wie ein Paar werden ....

Über ein gemeinsames Fäden vernähen müssen wir uns zu gegebener Zeit noch unterhalten! Die Idee finde ich auf jeden Fall sehr ausgefallen *lach* und sie gefällt mir gut!

Ebenfalls ins Bild geschmuggelt haben sich noch zwei Paar "Mäuse-Söckchen". Die werde ich nun aber doch nicht zum Sockenzug dazu zählen ... Obwohl ... für ein Paar stricke ich 1,5 Stunden!

 

22:40 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

01.03.2011

Gewünscht werden Ringelsocken ...

farben.JPG

Einzige Bedingung: Immer schön unpassende Farben kombinieren ;o))

Kaum war das Paket da habe ich auch schon mit stricken begonnen .... und ich muss euch sagen - nie hätte ich gedacht, dass Ringelsockenstricken so viel Spass machen kann! (Na gut - den Gedanken an das Fäden vernähen verdränge ich mal bis es soweit ist *lach*)

 

22:14 Veröffentlicht in gestricktes, witz(iges) | Permalink | Kommentarstatus (7)

26.02.2011

MauZi's warme Kleider

warmes outfit.JPG

Ich denke mir, dass MauZi so gut gerüstet ist für die morgige Schifffahrt und nicht mehr frieren muss in ihrem Sommerröckli!

MauZi hat mir ins Ohr geflüstert, dass sie sehr aufgeregt ist wegen morgen und schon sehr gespannt, wieviele von ihren Geschwistern auch auf's Lismischiff kommen ....

Auch ich freue mich natürlich sehr!

Wir wünschen allen einen schönen Sonntag!

 

22:33 Veröffentlicht in 2011, gestricktes, MauZi, Travel | Permalink | Kommentarstatus (3)

22.02.2011

Sockenpaar Nr. 7/2011

fertig paar.JPG

Auch dieses Muster habe ich zusammen mit vielen anderen Strickerinnen als mysteriösen KAL gestrickt.

Verstrickt habe ich Sockenwolle mit Bambus in frühlingshaftem Grün. Handgefärbt von meiner Lieblingsfärberin. Mit Knit Pro Nadeln Nr. 2,25

Das Muster wurde von Regina Satta geschrieben. Ich habe zum ersten mal nach einer ihrer Anleitungen gestrickt und ich bin begeistert! Noch selten habe ich eine so ausführliche Anleitung verwenden dürfen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass ungeübte Sockenstrickerinnen mit diesem Muster zum Erfolg kommen können! Inzwischen gibt es das Muster auch zu kaufen: KLICK

Herzlichen Dank liebe Regina für dieses schöne Muster!

23:47 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (7)

19.02.2011

Wer isst muss/darf auch stricken ;o)

Seit drei Wochen, jeden Samstagmorgen, gilt mein erster Besuch der Yahoo-Gruppe "Bloomig" von Tiziana Sammuri. Dort wird jeweils ein Teil der Anleitung gepostet. Durch Zufall bin ich bei ravelry in Tiziana's corner gelandet und habe mich spontan zu diesem KAL angemeldet - na ja ... ich kann ja nicht immer nur Socken stricken *g* Viel Zeit nimmt dieser KAL eigentlich auch nicht in Anspruch. Bereits am Samstagnachmittag kann ich mich wieder anderen Projekten widmen *angeb*

So sieht das Tuch im Moment (inkl. Chart 3) aus. Zwei weitere Charts sollen noch folgen.

blog 3.JPG

Ich stricke mit von mir höchstpersönlich handgefärbter Tuchwolle, die es früher mal bei Rita im Shop zu kaufen gab. Mit Nadel Nr. 4. Schön finde ich, das es immer weniger Maschen werden und dass man auch schon einiges an Muster erkennen kann.

 

23:44 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

16.02.2011

Gebacken und gestrickt

Für unser morgiges Perlentreffen habe ich mich an einem "Cheese Cake" versucht.

cheesecake.jpg

Leider sieht er nach der Verschiebung von der Backform auf die Kuchenform nicht mehr so schön aus ... In der Mitte ziert den Kuchen jetzt ein Riss ... Dafür weiss ich jetzt mit Bestimmtheit, dass er im Innern nicht mehr flüssig ist *g*

Was ich auch weiss, ist, dass wenn der gebackene Kuchen nur halb so gut schmeckt wie die Creme, die er einmal war, der Kuchen wirklich essbar ist ... Ich werde über die Reaktionen berichten!

 

Dann wird hier natürlich auch heftigst gestrickt!

collage mit nadel.jpg

Ich habe mich in der DROPS-Gruppe bei ravelry zum Wellenbaktus-KAL angemeldet. Und ich muss sagen, dieses Projekt gemeinsam zu stricken macht echt Spass. So alleine für mich ... ich glaube fast, das wäre mir zu langweilig gewesen ...

Weil gesagt wurde, dass man mit eher dünnen Nadeln stricken solle (damit die "Wellen" auch sichtbar bleiben), habe ich mich entschieden mit 2,5er-Nadeln zu stricken. Und was soll ich sagen - die einzige Jacken-Nadel in dieser Stärke war eine Ur-Alt-Metall-Nadel ... Es ist kaum zu glauben, aber mit dieser Nadel schlafen mir schon innert kürzester Zeit die Hände ein! Deshalb - aber nicht nur - ist der Schal heute nur ein kleines Stückchen gewachsen ....

Socken kann ich wenigstens mit meinen geliebten Knit-Pro-Nadeln stricken ....

Den Wellenbaktus stricke ich mit Lana Grossa Magico. Ein Geschenkknäuel!

22:39 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

10.02.2011

Ich stricke Socken ... was denn sonst?!

collage.jpg

Gewünscht wurden Socken "in bunt" ... mit Lieblingsfarbe BLAU.

Ob die bunt genug sind?

Bald werd ich es wissen *g*

 

23:49 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (0)

09.02.2011

Die Arbeit (sprich: Socken stricken) wird mir in nächster Zeit nicht ausgehen ...

Diese Wolle wurde heute bei mir abgeliefert ....

wolle.JPG

Daraus sollen bis spätestens nächsten Herbst (!) 4 Paar Socken werden.

Das sollte wohl zu schaffen sein *g*

Dann bekam ich heute erfreuliche Nachrichten!

Diese Bettsocken sind mit sprachloser Begeisterung bei der Empfängerin angekommen *freu* und ein grösserer Folgeauftrag (mit derselben Wolle) ist mir in Aussicht gestellt worden.

Und auch dieses Tuch wurde mit grosser Freude von seiner Empfängerin entgegengenommen: 

trocknend.JPG

Nach dem trocknen war es so schnell aus dem Haus, dass ich nicht dazu kam, ein Trage-Bild zu machen ...

Beim Muster handelt es sich um "September Circle". Das ich allerdings zu einem 3-Eck-Tuch umgewandelt habe.

Heute Nachmittag habe ich mich bereits zum dritten Mal diese Woche auf der Terrasse mit meinem Spinnrad vergnügt. Und die Seide ist immer noch nicht ganz weggesponnen ... Wenn es morgen Nachmittag wieder so schön ist, sollte ich den Rest wohl schaffen *hoff*

Ich hoffe, dass es auch bei euch so richtig schön rund läuft!

22:21 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

07.02.2011

Schon wieder ein Paar Socken fertig *freu*

fertig collage.jpg

Diese Socken habe ich mit vielen anderen zusammen gestrickt. Mit Nadel Nr. 2,5 und in meiner Grösse (36).

Natascha Vögele hat bei ravelry einen KAL ausgerufen und ich habe mitgemacht. Und sehr viel Spass damit gehabt!

Wenn das in diesem Tempo weitergeht mit den Socken, werde ich den Sockenzug bald anbauen müssen *g*

00:27 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

05.02.2011

Die Bettsocken sind fertig!

Fast bedaure ich, dass ich nachts keine kalten Füsse habe ...

Diese Bettsocken sind sowas von kuschelig - ich glaube, dass kommt sogar auf den Bildern rüber *freu*

fertig paar.JPG

fertig detail.JPG

Die Socken sind im Doppelpatent gestrickt. Nach Anleitung werden die ganzen Socken offen gestrickt und dann oben auf dem Fuss zusammengenäht.

Ich habe nur zu Beginn offen gestrickt. Als die Öffnung zum reinschlüpfen gross genug war, habe ich noch ein zweites Knäuel dazugenommen, zur Runde geschlossen und im normalen Doppelstrick weitergearbeitet.

Die Bettsocken sind aus 75% Samojedenwolle und 25% Merino mit Nadel Nr. 4 gestrickt.

etikette.JPG

Ganz besonders süss finde ich die Spitze ...

spitze.JPG

Danke Lee-Ann, dass du diesen Strickauftrag abgelehnt hast *kicher*

Und DANKE dafür, dass du die Dame an mich verwiesen hast!

 

00:04 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

03.02.2011

Ist auch zum kuscheln ... aber das meinte ich nicht!

flauschig.JPG

Was ich im vorherigen Eintrag meinte werde ich dann morgen präsentieren - versprochen!

Und Details zu diesem Bild gibt es dann auch ... irgendwann .... (wer ganz neugierig ist, kann bei ravelry ja schon mal güxslen ...)

 

23:28 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (0)

31.01.2011

2011 - Definitiv MEIN Jahr der Socken *g*

Der Januar ist bald vorbei und ich beteilige mich bereits an zwei mysteriösen Socken-KAL's.

collageKALs.jpg

 Links die "Winterdream Cables" nach Natascha Vögele. Rechts "Morgaine" nach Regina Satta.

Wie nicht anders zu erwarten hinke ich bei den "Winterdreams" hinterher ...

Diese Blauen aus 6-fach SoWo

blaue.jpg

und diese Roten

rote.JPG

habe ich im Auftrag gestrickt. Und bei beiden etwas Neues gelernt. Die Blauen habe ich im Maschenstich geschlossen und bei den Roten etwas Latexmilch auf die Sohle gebracht.

Wundert euch bitte nicht über die Form (vorallem) der roten Socken *g* Das wurde so gewünscht, weil der Herr eine Fuss OP hinter sich hat und einfach Socken wollte, die überhaupt nirgens drücken.

Mit dieser (etwas gewöhnungsbedürftigen) Form habe ich aber genau die Vorstellung des Sockenträgers getroffen *freu*

Dann habe ich einen weiteren Auftrag - der schon länger in der Warteschlaufe lag - abgearbeitet.

Einmal in grau-schwarz

grauschwarz.jpg

und ein weiteres Paar in "augenfreundlichem" Schwarz *g*

schwarze.jpg

Wobei - scharz zu stricken im Winter ist gar nicht mehr so schlimm ...

Habe ich doch kürzlich im gelb-blauen Möbelhaus eine reduzierte Lampe erworben. Ob ihr's glaubt oder nicht - aber damit stricke ich auch Abends ohne Probleme mit schwarzer Wolle!

 

Damit das Jahr 2011 seinen Namen auch zu Recht trägt ...

In Arbeit sind ein Paar Bettsocken aus Samojeden/Merino-Wolle.

Von der blauen und der roten Wolle hat der Kunde genügend eingekauft, sodass es für je ein weiteres Paar reicht.

Dann wurde ich angefragt, ob ich 10 Paar "Restesocken" (möglichst bunt) stricken könnte. Dieser Auftrag ist allerdings noch nicht ganz definitiv ...

Und heute Nachmittag wurde ich telefonisch angefragt, ob ich auch für "Fremde" Socken stricken würde. 3 Paar wurden gleich in Auftrag gegeben *freu*

Ihr seht also - 2011 wird MEIN JAHR DER SOCKEN *kicher*

Allen, die es bis hierher geschafft haben

DANKESCHÖN!

23:03 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zu den "tanzenden Handstulpen"!

Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut!

Leider konnte ich die Stulpen noch nicht übergeben ...

Die Tänzerin war für einige Tage verreist - leider!

22:45 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (0)

27.01.2011

Doppeltgestrickte Tänzerin

nach dieser Anleitung. Ursprünglich in Fair-Isle-Technik als Handschuhe gedacht ... habe ich die Anleitung kurzentschlossen in Doppelstrick-Handstulpen umgewandelt.fertig gerahmt dunkel.JPG

Merino Lace (doppelt genommen) aus dem Spinnwebstube-Shop

Verstrickt mit Nadel Nr. 2, Endgewicht: leichte 37 Gramm!

Hier der Beweis, dass die Stulpen wirklich doppelt gestrickt sind ;o)

fertig gerahmt helldunkel.JPG

Diese Merino verstrickt sich einfach toll. Das Ergebnis wird herrlich weich und trotzdem fällt das Maschenbild ganz wunderbar aus. Und dann der sagenhafte Preis ....

Ob mit einfachem Faden als Tuch oder wie hier mit doppeltem Faden verstrickt - vom Ergebnis bin ich echt begeistert!

Morgen werden sie verschenkt!

Ich bin schon sehr auf die Reaktion der Empfängerin gespannt ...

 

23:55 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (14)

20.01.2011

Hier wird aber auch noch gestrickt!

Eine Socke - jeden Freitag gibt es in ravelry einen Teil der Anleitung.

rohr.JPG

 

Und damit ich nicht immer nur rundherum stricke, habe ich einen "Hitchhiker" begonnen.

Ja Ja - ich weiss ... ich bin ein Herdentier! Seit einiger Zeit sehe ich fast täglich ein neues Modell ... irgendwann musste ich einfach schwach werden *lach*

angestrickt.JPG

Und noch etwas einfaches für unterwegs!

BOOMSLANG (ravelry-Link)

angestrickt.JPG

aus 50% Merino/50% Seide vom Spycher

Traumhaft weich!

06:59 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

11.01.2011

Meine neuen Freunde *g*

Strumpfkugeln

strumpfkugeln.JPG

Gewünscht wurden Strümpfe mit einer flachen "Spitze" *g*

So blieb mir nichts anderes übrig, als die "Spitze" im Maschenstich zu schliessen ...

Hatte ich noch nie gemacht bis anhin.

Aber dank - bzw. mit Hilfe - meiner Strumpfkugel hat das - mehr oder weniger - wunderbar geklappt!

Die Strümpfe sind am trocknen - Bild sollte es morgen geben ....

14:18 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

08.01.2011

Socken-Mystery-KAL bei ravelry

Als Herdentier konnte ich mich diesem süssen Banner nicht entziehen *g*

mysterykal_medium2.jpg

Mit einen Klick ins Bild kommt ihr auf meine Projektseite bei ravelry!

Mitmachen kann man dort noch solange der 1. Teil der Anleitung aufgeschaltet ist (bis nächsten Donnerstag/Freitag)!

Neugierig?!

collage beginn.jpg

15:40 Veröffentlicht in gestricktes, knitalong | Permalink | Kommentarstatus (2)