Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

30.05.2013

Zauberperle - Die Auflösung der gestrigen Frage

Ein gemütlicher Nachmittag, angenehme Gesellschaft, ab und an leises (oder lautes) Gefluche  und Geschimpfe .... Basteln soll doch Spass machen *g*

In der Anleitung steht, dass das Teil in 50 Minuten geschafft sei! Alles leere Versprechen - das kann ich euch schon mal verraten *g*

 

Der 1. Schritt

haelfte 1.jpg

Der 2. Schritt

haelfte 2.jpg

... und FERTIG!

fertig.jpg

Meine erste (und wohl einzigste *g*) ZAUBERPERLE!

fertig2.jpg

Meine Zauberperle hängt im Moment (so bis kurz vor Weihnachten) bei Therese in ihrem Lädeli.

Dort könnt ihr auch das nötige Material oder die Bastelpackung erstehen *zwinker*

So schön der Nachmittag auch war - so hat er mir doch auch gezeigt, dass meine Bastelleidenschaft extrem am schwinden ist *lach*

Aber man kann ja nicht alles gleich gern machen, oder?!

Liebe Grüsse - ZiZi, wieder an den Stricknadeln *g*

 

10:26 Veröffentlicht in 2013, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

29.05.2013

Der etwas andere Test ;o)

igel blog.jpg

Auflösung folgt morgen .....

22:58 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (4)

12.06.2012

Besondere Umstände verlangen besondere Massnahmen!

sonne.jpg

Wenn die Sonne nicht scheinen will ....

dann mach ich sie mir halt aus Perlen!

Ca. 5 cm Durchmesser mit Magnet im Rücken ;o)

Anleitung von der lieben Therese!

DANKESCHÖN!

10:21 Veröffentlicht in 2012, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (9)

19.01.2012

Perlentreff

bei Therese!

januar 2012.jpg

Und natürlich auch dies:

bambi.jpg

Ein mit Rocailles-Perlen ummanteltes Keramikgefäss zur Aufbewahrung von Papier-Taschentüchern ... oder wie heute festgestellt - für Brillen ;o)

Selbstverständlich gibt es nicht immer Schämpis! Aber man/frau soll die Feste feiern wie sie fallen!

Danke Mädels für den schönen Nachmittag!

Danke Therese für alles!

22:25 Veröffentlicht in 2012, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (1)

17.02.2011

Ohne Kommentar .....

rest.JPG

22:50 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)

16.12.2010

Nur kein Neid meine Damen *g*

dezember 2010.jpg 

Auch hier gilt - wir haben auch gearbeitet *g*

Sieht man ja auch an der "Ordnung" auf dem Tisch *lach*

Aber auf's neue Jahr anstossen darf man doch, oder?!

Ihr lieben Perlenfrauen! Auch dieses Jahr war - gemeinsam mit euch - wieder ganz toll!

Danke liebe Therese, dass wir uns immer wieder bei dir einfinden können!

22:54 Veröffentlicht in feiertage, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)

Noch etwas feines ...

Kondensmilch/Haselnuss-Zwiebackzwieback.JPG

für den letzten Perlentreff in diesem Jahr!

Man nehme:

300 gramm (eine Tube) gezuckerte Kondensmilch

100 gramm gemahlene Haselnüsse

beides gut vermischen

auf Zwieback streichen (ergibt ca. 12 Stück normaler Grösse)

Backen/trocknen: ca. 10 Minuten bei 180 Grad im oberen Teil des Backofens

Mmmmmhhh .....

und diesmal auch nicht zu gut getrocknet *kicher*

10.10.2010

Flüügepilz - jetzt auch hier *g*

rot rund mittel.JPG
Aus Perlen genäht.
Nach einer schwedischen Anleitung die Arlette freundlicherweise übersetzt hat!
Ich danke dir!
gross mittel.JPG
Der Pilz rechts ist etwas grösser und die Anleitung wurde von mir (leider) etwas frei interpretiert *lach*
Aber was ist schon perfekt in der Natur?!
Die Pilze sind ca. 6 - 7 cm hoch.
Irgendwie möchte ich versuchen, die noch etwas kleiner zu machen ....
Mit diesen süssen Kerlchen wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

17:33 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (9)

Was wachset dänn da bi öis under em Bäumli?!

was wachst.JPG

14:33 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

20.05.2010

Für Hanne ;o))

Heute am Perlentreff bei Therese ....
essen.jpg
Es wurde aber auch geperlt und gestrickt - ehrlich!

23:01 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (1)

18.05.2010

Perlen-Schüsseli

Glas-Schüssel mit Perlen umnäht
Design von Therese
fertig.jpg
Grösse: 12 cm Durchmesser, 6 cm Höhe
Der Boden:
fertig boden.jpg
Verbrauch: ca. 5000 Perlen!
detail.jpg

23:09 Veröffentlicht in 2010, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (7)

16.04.2010

Gestern war wieder Perlentreffen!

Schweizerdeckeli 15.jpg
Wir treffen uns einmal im Monat bei der lieben Therese!
Und dabei hat es mir wieder "den Ärmel inegnoo" für das Perlennähen *g*
Dieses Deckeli, mit 15 cm Durchmesser eine Kleinigkeit, habe ich heute Vormittag genäht. Ich weiss ja wie schnell die Zeit vergeht .... Kaum dreht man einmal den Kopf .... schon ist unser Nationalfeiertag (1. August)!
In die Mitte werde ich ein Teelicht stellen und mich die nächsten Tage daran erfreuen.
Anschliessend wandert das Deckeli in die Märt/Tausch/Kauf-Schachtel *g*
Nun "muss" ich wieder weiter ...
Die Stricknadeln rufen ...
Könnt ihr sie hören *lach*

 

Ich grüsse euch und wünsche ein schönes Frühlingswochenende!

15:59 Veröffentlicht in 2010, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (3)

08.10.2008

Perlentreff bei Therese

Heute Nachmittag fand zum letzten Mal für dieses Jahr der Perlentreff statt! Zu 10. waren wir heute! Was war das zeitweise laut *grins*

Neben stricken und laferen wurde tatsächlich auch geperlt! Und das Schönste: das alles fand draussen auf der Terrasse statt! So schön kann Herbst sein!

Den lieben Bäckerinnen und sonstigen Küchenmamsells und natürlich an Therese für ihre Gastfreundschaft

Photobucket

18:08 Veröffentlicht in feiertage, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

09.01.2008

Ein schöner Nachmittag wars!

Ein gelungener Nachmittag fand heute bei Therese statt!

Sie hatte zu einem weiteren Perlentreff eingeladen.

Der wievielte war das jetzt eigentlich? *grübel*

Nicht, dass wir noch das Jubiläum vergessen zu feiern ....

Der Name "Perlentreff" ist eigentlich etwas irreführend *grins*

da weiterhin gestrickt, geschwatzt oder einfach nur dagesessen wird!

Wer Lust hat: am Mittwoch, 27. Februar findet das nächste Treffen statt!

Details dazu sind bei mir oder Therese zu erfahren.

Herzlichen Dank an Therese für die Gastfreundschaft und die feine Mousse!

Und ebenfalls herzlichen Dank der Bäckerin!

22:21 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

01.01.2008

Ein gutes neues Jahr wünsche ich Euch von Herzen!

Diese beiden Sockenpaare sind noch im letzten Jahr fertig geworden.Dankeschön-Socken 2007

Stino-Socken in Gr. 41einhalb für den besten Bademeister von unserem Schwimmbad und Zehen-Socken (meine ersten) für die Wirtin in unserem Schwimmbad. Ich bin gespannt, ob die weissen Socken passen. Angenehm zu tragen sollten sie alleweil sein - sind sie doch aus Regia Silk gestrickt.

Dann wurde ich noch im Dezember von einer Freundin angefragt, ob ich denn auch solche Amedislis mit eingearbeiteten Perlen stricken könne. Da ich dieses Projekt schon seit geraumer Zeit vor mir her schiebe, habe ich ihr versprochen es zu versuchen.

Den ersten Versuch musste ich dann auch prompt ribbeln. Bis mir dann in den Sinn kam, dass im Perlen-Buch von Trudi Schmid eine Anleitung steht. Allerdings muss man dort die Perlen zuerst auffädeln. Was bei Sockenwolle auch nötig ist. Denn das System mit einhäkeln - das bei dünner Wolle sehr gut funktioniert - funktioniert bei Sockenwolle leider überhaupt nicht ...

Also habe ich kurz vor Jahresende auch noch gelernt, wie man Rocailles-Perlen auf Sockenwolle auffädelt und sie anschliessend einstrickt.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Was meint ihr? Meiner ersten beperlten Amedisli

So hat das Jahr 2008 also schon richtig schön strickig begonnen *freu*

So habe ich auch bereits den ersten Chart für den "SpringShawlSurprise" ausgedruckt - und mich auch ziemlich erschrocken. Das gibt eine richtig schöne Herausforderung .... (Wer sich für dieses "Ueberraschungs-stricken" noch anmelden will, sollte dies vor dem 8. Januar tun. Anschliessend wird die Gruppe geschlossen.)

Sobald hier die Lichtverhältnisse wieder besser sind, zeige ich euch auch womit ich den "SSS" stricken werde.

Ich wünsche euch nun weiterhin ein gutes Einleben im neuen Jahr 2008

und freue mich auf gemeinsame Strickerlebnisse mit euch zusammen!

16:13 Veröffentlicht in 2007, 2008, gestricktes, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (8)

14.10.2007

Geperltes!

Wie versprochen zeige ich euch gerne

das Sonnenblumen-Teelicht.

 Sonnenblume als Teelicht

Dieses Teelicht ist ca. 7 cm breit und 3,5 cm hoch.

Die Anleitung ist zu finden im LaBella-Heft Nr. 154 (wie auch die Anleitung zur nachfolgenden Figur).

Die Eisprinzessin!

Eisprinzessin

Diese "Süsse" war schon im vorherigen Eintrag als "Jeanette" zu sehen und ist ca. 5 cm hoch

In einem Kommentar gab mir Therese aber liebenswürdigerweise die Idee, das Figürchen in Weiss und Silber zu arbeiten - und so "kühl" gefällt mir die Figur fast noch besser. Ich habe auch schon eine Idee, wie ich sie am Adventsmärt präsentieren möchte .... lasst euch zu einem späteren Zeitpunkt überraschen!

 

Nun muss ich aber weg- die Sonne zeigt sich ganz vorsichtig ......

14:06 Veröffentlicht in 2007, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (10)

13.10.2007

Bitte noch etwas Geduld ...

Auf das Bild von dem Gestricke mit fünf Buchstaben müsst ihr leider noch etwas warten. Wenn ich das einfach so auf den Boden lege, sieht es komisch aus (vielleicht auch wenn ich es trage *grübel*) - wie auch immer. Morgen werde ich ev. einen Fotografen zur Hand haben ...

Damit ihr aber trotzdem etwas zum schauen habt, zeige ich euch hier einen weiteren Strang selber gesponnener Wolle. Ich nenne ihn "Herbstmelodie", nach dem gleichnamigen Vlies aus dem die Wolle gesponnen ist *g* Nicht sehr dünn, nicht sehr regelmässig. Aber aus dem Vlies spinnen ist für mich doch noch ziemlich schwierig. Nichts desto trotz bin ich   mit dem Resultat ziemlich zufrieden!

Herbstmelodie

Dann habe ich auch endlich mal wieder etwas mit Perlen gearbeitet. Und wie das irgendwie typisch ist für mich, hat es mich wieder völlig in seinen Bann gezogen. Die Klammern sind aus dünnem Holz und können für das sammeln von Notizzetteln oder ähnlichem verwendet werden. Das Püppchen in der Mitte heisst "Jeannette" und ist ein Blumenkind. In ein Blumenarrangement gesteckt könnte ich es mir sehr gut vorstellen.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Dann habe ich auch gleich mit dem nächsten Projekt begonnen. Ein Teelichthalter in Form einer Sonnenblume. Wenn ich es schaffe, morgen die Blätter zu arbeiten, gibt es auch davon ein Bildchen.

Sollte allerdings auch morgen Nachmittag die Sonne so schön scheinen ... ja dann muss die Perlerei warten.

Weil dann werde ich mich wieder mit einem Spinnrad auf die Terrasse setzen, die Sonne geniessen und spinnen!

Dort steht zur Auswahl: Wolle/Seide-Mischung über den Finger gesponnen, Alpaka über den Fingern gesponnen, Merino im Band in Rost oder Blau oder Grün oder Gelb oder .... und drei verschiedene Farben der Space vom Wollknoll.

Ihr seht - auch hier habe ich inzwischen eine ansehnliche Sammlung ....

Nun wünsche ich euch einen sonnigen Herbsttag und genügend Zeit, diesen geniessen zu können!

06.10.2007

Ganz vergessen zu erwähnen

habe ich den wiederum gelungenen PERLENTREFF bei Therese!

Das war wieder ein toller Nachmittag mit viel Geschwatz und Gelächter -

nur mit dem Kuchenbuffet muss in Zukunft etwas zurückgeschraubt werden *grins*.....

HERZLICHEN DANK LIEBE THERESE

FÜR DEINE GASTFREUNDSCHAFT!

08:17 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

22.08.2007

Söffeli und Liseli auf Reisen ;-)

gut gesichert ;-)

Mit den gut angeschnallten Spinnrädern auf dem Rücksitz sind Daniela und ich heute Nachmittag zu Therese an den bereits traditionellen PERLENTREFF gereist *grins*

Dieser Treff ist wirklich lässig!

Neben den Arbeiten mit Perlen (ja ja - es gibt wirklich einige die das da auch wirklich tun *lach*) wird da gestrickt, gehäkelt und inzwischen auch gesponnen ....

Natürlich fehlt neben den Gesprächen auch das Gelächter nicht ...

und nicht zu vergessen den feinen Kuchen und die Mousse au chocolat und die Erdbeer-Rhabarber-Crème ...

Ach es war wieder ein herrlicher Nachmittag der viel zu schnell vergangen ist!

Danke dir liebe Therese für die Gastfreundschaft und dir,

liebe Daniela, für's mitnehmen von uns beiden *grins*

03.05.2007

Gestern am Perlentreff bei Therese!

War das wieder schön!

HERZLICHEN DANK, liebe Therese, für deine Gastfreundschaft!

Auch an diesem Treff waren einige neue Leute .... die haben sogar wirklich mit Perlen gearbeitet!

Weil sonst artet dieses Treffen zu einem veritablen Stricktreffen mit etwas Perlenbeteiligung aus *grins*

Claudia habe ich das Rüschen-Schal-stricken gezeigt.

Sie hat dann auch prompt den ganzen Schal fertiggestrickt!

Bei Silvia möchte ich mich ebenfalls ganz herzlich bedanken. Sie arbeitet (unter anderem) sehr gerne mit Serviettentechnik. Gestern hat sie mir einfach so eine Korkmatte und einen riesigen Stein, mit Servietten verschönert, mitgebracht. Ich werde diese heute Nachmittag fotografieren und euch zeigen - ihr dürft euch freuen!

07:15 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

06.04.2007

Schöne Ostern und tschühüss!

ZiZi und Sergio wünschen allen Besuchern ein schönes Osterfest!

13:48 Veröffentlicht in feiertage, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)

25.03.2007

Oesterliche Kleinigkeiten

umperlte Watte- und Styroporeier

"Himugüegeli-Eier" nach einer Anleitung von Therese.

Die Eier haben eine Grösse von 4 und 5 cm!

HERZLICHEN DANK DAFÜR!

österliche Figuren

Hühner (aus: Stenboden 2008), "Gummi"-Ente (aus: Stenboden 0206), Küken (aus: Stenboden 9907)

Das Innenleben der Figürchen sind entweder Styropor-Eier und -Kugeln

oder Wattefiguren.

Könnt ihr das Blümchen erkennen, dass das Küken im Arm hält?

Die Figuren sind wohl etwas "nivelig" zu arbeiten ...

aber ich finde sie einfach süss!

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag -

hier guckt grad mal kurz die Sonne durch!

10:30 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (6)

07.02.2007

Jetzt ist morgen ...

... und der Perlentreff vorbei ...

Eigentlich müssten wir diesen Treff umtaufen, in Perlen- und Stricktreff oder wie eine Teilnehmerin meinte, Kuchentreff!

Es gibt aber auch wirklich jedes mal so einen feinen Kuchen/Torte!

Vielen herzlichen Dank dafür, liebe Therese!

Ebenso wie für deine Gastfreundschaft!

Es war wiederum ein total schöner Nachmittag,

der viel zu schnell vorbeiging ...

Der nächste Treff findet am Mittwoch, 2. Mai 2007 bei Therese in Zufikon statt!

22:25 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

06.02.2007

Morgen ist Perlentreff!

Wir treffen uns ab 14 Uhr bei Therese in Zufikon!

Neue TeilnehmerInnen sind immer willkommen!

11:44 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

23.11.2006

*roter text an* GRMPFHH-GRUMMEL*roter text aus*

Perlen und ich - DAS GEHT HEUTE NICHT!

Es braucht wirklich viel, bis ich etwas in die Ecke pfeffere .....

aber gerade eben ist es passiert!

Wie soll ein Glücksschwein Glück bringen, wenn es bei der Herstellung schon so einen Aerger macht?

Drum werde ich mich heute mit stricken begnügen - hoffe, dass wenigstens das klappt!

08:50 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)

20.11.2006

Kurzes Lebenszeichen!

Engelchen als Deko

Details folgen - jetzt bin ich zu müüüüüde .....

23:31 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (12)

19.10.2006

Noch mehr geperltes gefällig?

Fliegenpilz

Das kleine Kerlchen scheint hier sehr gross zu sein *grins*

in Tat und Wahrheit ist er aber nur ca. 3 cm gross/klein!

"Fliegenpilz" aus dem La Bella Heft Nr. 109

 

Dann wurde auch das Medaillon fertig *freu*

Medaillon *Belle*

Duchmesser ca. 7 cm

Wenn es aufgehängt ist, sieht es sehr schön aus.

Durch das Pleximedaillon im Innern wirkt es sehr leicht.

Die Vorlage sieht dieses Teil noch in Weiss/Silber und Weiss/Gold vor ...

Aber wie immer, wenn ich mal in Grossproduktion gehen will, fehlt es mir am Material ...

Die Anleitung ist zu finden im La Bella Heft Nr. 152.

18:29 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (6)

18.10.2006

Muss ich euch unbedingt zeigen ....

Die erste Hälfte ....

Dies wird einmal ein Medaillon zum aufhängen (an den Weihnachtsbaum, an's Fenster oder wo auch immer ....)

Es wird noch so eine Hälfte gearbeitet und dann rundherum über einer Plexiform zusammengefügt.

Mal schauen, ob ich heute nach dem STRICKTREFF BEI DANIELA noch dazukomme ...

Jetzt muss ich rasch meine Stricksachen zusammenpacken und mich auf den Weg machen!

Tschüsss bis später .......

18:45 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (7)

15.10.2006

Etwas begonnenes, etwas fertiges und noch eine Elektroschrott-Geschichte!

Dieses Bild vom angefangenen Kiri zeige ich gerne auf vielfachen Wunsch einer Einzelnen *grinsundwinkzu?*

Ich stricke ihn aus Uru "Jacinto" und ihr müsst ihn euch bitte etwas violetter vorstellen! (Weniger Blau, dafür mehr Rot!)

Auch mit Bildbearbeitungsprogramm bekam ich die Farbe leider einfach nicht passender hin ...

Und da Perlen nähen ja mein liebstes Hobby ist (eigentlich), liess ich mich durch das Missgeschick von gestern nicht aus dem Konzept bringen und habe halt etwas anderes angefangen und heute Vormittag dann auch beendet!

Das Teelicht nennt sich "Froschquartett".

Die Anleitung findet man im La Bella Heft Nr. 145

Photobucket - Video and Image Hosting

Und zum Schluss eine weitere Geschichte zum Thema "wir und elektro ...." ......

Gestern Nacht gab es ab und an im Komputerzimmer so ein komisches Geräusch. Woher genau es kam, war aber nicht zu lokalisieren. Ich habe dann den Komputer ausgeschaltet und ging zu Bett. Mitten in der Nacht weckt mich Sergio (Ich habe beinahe einen Herzstillstand gehabt, so habe ich mich erschrocken!) Das Geräusch muss sich um ein vielfaches gesteigert haben und er fand einfach die Lärmquelle nicht .... ich hab mich dann mit stark klopfendem Herzen im Bett gedreht und versucht weiter zu schlafen (was mir irgendwann auch gelungen ist). Sergio hat dann überall gesucht (sogar in der Wolle!!! Fragt mich nicht wieso! *kicher*) und hat dann zum Schluss die Lösung gefunden!

Im selben Zimmer steht auch ein Fitnessgerät .... Das ist zwar zusammengeklappt, aber irgendwie hat die Batterie wohl doch gearbeitet, bzw. Energie verbraucht. Jedenfalls als er die Batterien entfernt hatte, war Ruhe!

 

Ach ja - und nicht zu vergessen, gestern haben wir einen neuen Satelliten-Receiver gekauft (Ging ganz schnell und schmerzlos, da null Auswahl. Da nimmt man eben was es hat!) Und ob ihr's glaubt oder nicht, der gibt doch tatsächlich auch so ein seltsames Brummen von sich ....

 

Irgendwie ist im Moment nicht unsere Zeit für elektronische Artikel ....

13:45 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (5)

14.10.2006

*roter text an* GRMPFHH-GRUMMEL-AERGER *roter text aus*

Sogar ein Lieblingshobby kann einen auch mal ärgern *schimpf*

Da bin ich so schön friedlich am arbeiten - die Perlen im Döschen gehen aus - KEIN PROBLEM - ich habe ja Nachschub hier .... aber wie es bei Wolle auch auftreten kann wenn die Partie nicht stimmt - DIE FARBE STIMMT NICHT MEHR! Nur, dass bei Perlen eben keine Partie angegeben ist ... Jetzt muss ich dann am Dienstagnachmittag bei Therese schauen, ob sie vielleicht noch ein älteres Döschen dieser Farbe auf Lager hat und wenn nicht .... alles zurück auf Anfang! *grummelärgerschimpf*

Das würde mich ehrlich gesagt aber ziemlich angurken, denn die Qualität eben dieser Perlen ist nicht gerade die Beste (gibt es halt immer mal wieder) und das Teil, das ich arbeite ist auch ziemlich langweilig .... der spannende Teil würde dann nächstens beginnen.

 

Und dann ist gestern auch noch der Satelliten-Receiver kaputt gegangen .... und nun leben wir wieder im Steinzeitalter des Fernsehens ... eben mal 3 (in Worten: D R E I !!!!) Programme können wir über die Antenne mehr oder weniger schlecht empfangen .... Ich weiss ja, TV ist nicht das wichtigste. Aber ich schaue gern und viel ....

 

Nach den beiden Computern, zwei Glühlampen und einer Stromsparlampe war das jetzt das Letzte was kaputt gegangen ist .... Sergio hat jetzt jedenfalls absolutes Betretverbot der Waschküche - nicht dass WaMa und Tumbler oder gar die Heizung!!!! auch noch aussteigen .... Es ist doch erstaunlich, was eine seelische Verfassung an elektronischen Geräten für einen Schaden anrichten kann *staun*

 

Jetzt will ich halt mal versuchen, ob das DVD-Gerät noch funzt ... die Bibliothek hat natürlich auch schon geschlossen ... sonst hätte ich mir dort eine HörCD geholt .... *grummel*

 

Ich hoffe, ihr da draussen in der weiten Welt habt weniger Aerger mit Elektroschrott! Und ja ich weiss: es gibt viel Schlimmeres! Und jetzt, da ich das niedergeschrieben habe, kann ich es leichter ertragen!

14:28 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)