Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

16.04.2008

Was interessiert mich mein Kommentar im vorherigen Eintrag ....

Hilde hat ganz recht, dass sie das missratene Stück sehen will *grins*

Dies soll ja kein "Angeber-Blog" sein ...

Deshalb will ich euch jetzt mal einige missratene Teile zeigen!

Da wäre zum einen eine Strickfilztasche! Die ist von der Grösse her ganz OK ... Nur die Eingriffsöffnung *dumdidum* Das kommt davon, wenn man die Anleitung nicht richtig liest und zwischen der verkürzten Reihen zuwenig Reihen strickt!

Und der gestrickfilzte Schneemann. Die Form ist ja ganz hübsch ... ABER DIE NASE *kreisch* Aber auch hier liegt der Fehler bei mir - nicht in der Anleitung *gesteh*

Und dann das Badetuch. Auch hier sollte man (das heisst ICH) klar unterscheiden (beim Einrichten der Maschine) ob die Initialen aus zwei oder drei Buchstaben bestehen ...

 Missratenes

Hier seht ihr genau was ich meine ... *schäm*

Missraten

Glücklicherweise war das nur ein Handtuch. Der Verlust hält sich GsD in Grenzen ;-)

Ein bisschen angeben möchte ich aber doch noch. Dieses Duschtuch ist nämlich gelungen.

Duschtuch zum 10-jährigen Jubliläum

Gestickt im Auftrag. Das Duschtuch bekommt eine Kinderärztin zu ihrem 10-jährigen Praxisjubiläum.

Seit Beginn der Praxis durfte ich jedes Jahr so ein Tuch besticken. Immer mit einem Bärchen mehr ...

17:58 Veröffentlicht in kurioses, Maschinensticken | Permalink | Kommentarstatus (5)

15.04.2008

Man kann ja nicht immer nur spinnen und stricken!

Deshalb habe ich mich heute - nach ziemlich langer Abwesenheit ... - mal wieder an meine Stickmaschinen gesetzt! Maschinensticken ist definitiv nicht wie Fahrradfahren *grins* Man kann doch so einiges vergessen und verlernen ...

Oder hättet ihr gedacht, dass man den zu bestickenden Gegenstand falsch einspannen kann *grübel* und es stickt trotzdem?! Ich war nur etwas verwundert, dass die Unterseite viiiiiiel schöner war ....

Aber davon lass ich mich nicht unterkriegen! Das zweite Badetuch wurde dafür umso schöner *freu*

17:55 Veröffentlicht in Maschinensticken | Permalink | Kommentarstatus (3)

06.06.2006

Wieder nix gestrickseltes ...

Nuschelis
"Nuschis" - gestickt mit meiner ELNA EnVision CE20.
In der gegenüberliegenden Ecke der Motive (hier halt nicht zu sehen)
ist der Name des Empfänger(leins) aufgestickt.
Solche Geschenke sind immer sehr willkommen,
weil nützlich und hübschund mit Namen auch sehr persönlich!

11:00 Veröffentlicht in Maschinensticken | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: schweiz

22.05.2006

Mein heutiges Tagwerk!

Hochzeitsgeschenk
Neben putzen und bügeln habe ich heute (endlich) auch eine Bestellung erledigt ....
Ich muss mir unbedingt merken, was das für ein gutes Gefühl ist, wenn man nach langer, langer Zeit einen Auftrag erledigt hat und das nächste Mal nicht mehr soooo lange mit der Erledigung warten ....
Für ein Hochzeitspaar habe ich je ein Badetuch und ein Handtuch mit den Namen bestickt.
Ich hoffe nur, dass die Kombination orange/pink nicht zu gewagt ist und gefällt ....
Ebenfalls zu sehen auf dem Bild - mein "Stick-Schätzchen"!
Die PE 180D(isney) von Brother.
Diverse Disney-Motive sind bereits in der Maschine gespeichert und
zudem kann man sie mit Speicherkarten erweitern.
Ich habe diese Maschine schon seit einigen Jahren und bin immernoch
SEHR ZUFRIEDEN damit!

19:15 Veröffentlicht in Maschinensticken | Permalink | Kommentarstatus (4) | Tags: Schweiz