Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

23.02.2012

Advents-Überraschungs-Häkeltuch

Da habe ich doch glatt vergessen, euch das tolle Häkeltuch, welches ich im Dezember 2011 als Mystery gehäkelt habe, zu zeigen! Aber besser spät als nie *gg*

fertig blog.JPG

fertig rueck blog.JPG

Alle Details dazu wie üblich hier.

Während ich diesen Eintrag schreibe frage ich mich gerade ... wo habe ich dieses Tuch nur hingepackt *grübel*

Mehr gestricktes und geperltes folgt in den nächsten Tagen. Ich sollte mich mal aufraffen, meine fertigen Teile regelmässiger zu bloggen .... und nicht nur sie bei Ravelry einzustellen *kicher*

In diesem Sinne - macht's gut und bis bald!

 

 

 

22:14 Veröffentlicht in 2011, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (5)

08.01.2012

Søndagsavis / Sonntagszeitung ausgelesen bzw. fertig gestrickt!

fertig collage.jpg

Anleitung aus dem schönen Buch "Stricken für Zeitvergesser" von Annette Danielsen.

Mehr Details und Bilder wie (fast) immer auf meiner Ravelry-Projekt-Seite.

Auf den Tag genau 4 Monate nach Sergios Geburtstag, sprich 28. Dezember, wurde der Schal fertig *freu* Der Empfänger hat sich trotz der Verspätung sehr gefreut. Hier der Beweis:

fertig besitzer.JPG

Er trägt ihn täglich!

12:24 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (8)

04.01.2012

Noch gar nicht gezeigt

habe ich diese Mützen, die ich 2011 gestrickt habe!

collage.jpg

Das Muster heisst "Twisted raveler"

und wiedereinmal war ich unendlich glücklich zu wissen, wie man OHNE Zopfnadel verzopft ;o)

Details dazu gibt es wie immer auf meiner Projekt-Seite bei ravelry!

06:44 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

30.12.2011

Kaum gewonnen ... schon versponnen *g*

Xmas

xmas.JPG

Anlässlich des Adventskalenders von Rita habe ich ein wunderschönes Weihnachts-Batt, von Mirjam gekardet, gewonnen *freu* und mich über die Weihnachtsfeiertage gleich ans spinnen gemacht. Das der Gewinn so schnell bei mir war ... ist halt ein Vorteil, wenn man auf dem Weg in die Weihnachtsferien wohnt ... Dafür wird man auch ziemlich ungestüm wachgeläutet *lach*

Ich habe mich wiedereinmal an einem unregelmässig versponnen, unverzwirnten Dochtgarn versucht.

Was ihr hier seht ist das UNGEWASCHENE Garn!

Ich bin ziemlich zufrieden damit - auch wenn Eigenlob stinkt ...

 

(Vorsicht Bilderflut!)

xmas detail.JPG

xmas strang.JPG

xmas strang detail.JPG

xmas licht schatten.JPG

 

19.12.2011

Sockenstatistik ergänzt (aber immernoch nicht vollständig ...)

collage dezember.jpg

Diese 9 Paar Socken habe ich noch nicht gezeigt. Sie sind während dem Sommer von mir gestrickt worden, auf Bestellung.

Nur das pinke Paar unten links ... Da wurde ich am letzten Donnerstag angefragt, ob ich wohl auch Socken in Grösse 30 stricken würde und ob ich am Montag auch bei Rita anzutreffen sei?! Nach dem Liefertermin brauchte ich da nicht mehr zu fragen *lach*

Selbstverständlich habe ich sie heute abgeliefert und ich glaube, diese - und auch die anderen - sind gut angekommen und haben gefallen *freu*

Irgendwie fehlen aber noch zwei Paar Ringelsocken ... die muss ich wohl noch fotografieren.

23:02 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (1)

04.12.2011

Schnellzüge (TGV!) zum ersten und zum zweiten ...

Wenn mich ein Muster begeistert, dann kenne ich jeweils kein Halten mehr ...

TGV nach einer Kaufanleitung von Susan Ashcroft

(Die Anleitung gibt es seit gestern auch auf DEUTSCH! Ebenfalls unter obigem Link!)

pink collage.jpg

Alle Details dazu hier bei ravelry!

Nr. 2 habe ich in eher herbstlichen Farben gestrickt.

herbst collage.jpg

Alle Details dazu ebenfalls hier bei ravelry!

Die Bilder sind schon etwas älter ... da hatten wir noch Sonnenschein pur!

Inzwischen sind wir in der Adventszeit angekommen, gestern hat es nach über 40 Tagen ohne Regen !!!! geregnet und auch jetzt ist alles grau in grau ....

Darum gehe ich jetzt zwei Kerzen anzünden und wünsche euch allen

einen wunderschönen 2. Advent!

09:12 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (10)

09.11.2011

Teststrick oder Test gestricktes ;o)

Für Marlies Bergzauber durfte ich das "Alpenrosen"-Muster teststricken. Details dazu darf ich noch nicht verraten - nur soviel: schaut ab und an bei ihr vorbei, sie wird dann genaueres erzählen (oder ich werde darauf hinweisen).

alpenrosen.JPG

Für Marlies hätte es noch mehr Muster zum Teststricken gegeben. Leider musste ich mich aber verabschieden, denn Sockenstricken passt im Moment so gar nicht in meine Ausstellungsvorbereitungen - LEIDER!

Dafür habe ich für Susan einen, bzw. drei *g* Halswärmer testgestrickt.alle drei zusammen gerahmt.JPG

Und so ganz nebenbei *hüstel* entstand ein wunderschönes, asymetrisches Tuch. Dieses habe ich für Nadja testgestrickt. (Sollte eigentlich nur die Anleitung querlesen ...)Feenstaub.JPG

 Vom Halswärmer und dem Tuch gibt es die Details wenn die Anleitungen veröffentlicht sind.

Bei ravelry werde ich noch einige Bilder hochladen - wenn das System mal wieder etwas schneller arbeitet ...

Nun bin ich auch schon wieder weg - Ausstellungsvorbereitungen treffen!

23:10 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

11.10.2011

Gestrickter Loop = Rundumadum

Schon vor längerer Zeit habe ich diesen Rundschal gestrickt.

RUNDUMADUM (ravelry Link) von Angelika Luidl gewickelt.JPG

Der Name ist Programm und macht richtig Spass zu stricken!

Ganz besonders begeistert bin ich von der Randlösung = I-Cord!

Offen getragen sieht er dann so aus:

offen.JPG

Weil mir das Muster so gut gefällt, habe ich (in Anlehnung) noch passende Handstulpen entworfen und gestrickt. 

handstulpen.JPG

Verstrickt habe ich ca. 100 gramm Merino superwash mit Nadel Nr. 4 (Loop) und Nr. 3 (Handstulpen).

Handgefärbt von Rita, gekauft in ihrem Shop

Ein Loop in Türkis und einer in Violett sind inzwischen auch noch entstanden ...

Ich sag ja - wenn mir ein Muster gefällt *kicher*

08:35 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (25)

07.10.2011

Auch Männer haben Lieblings-Shirts!

Und wenn Kinder aus ihren Lieblingsshirts einen Loop nähen können, dann kann ich das doch sicher auch ....

Gedacht - getan!

loop sergio.JPG

"Männertauglicher-Loop" genäht für meinen lieben Sergio aus seinem alten Lieblings-T-Shirt und schwarzem Trikot (ursprünglich gekauft für ein Shirt für mich ...)

Loop-Anleitung von "leuchtzeichen" mit einer kleinen Änderung nach einen Tipp von Frau Prachmais (vor langer - laaaanger - Zeit mündlich überliefert und in meinem Hirn in der "Nähabteilung" abgespeichert)

Weil das nähen dieses Loop doch ziemlich schnell gegangen ist, wird es wohl nicht mein letzter bleiben ... Nun muss ich aber den Rollschneider und die Matte (die ich in einem früheren Leben für Patchwork-Versuche angeschafft habe) hervorkramen ... das Zuschneiden hat nämlich ewig gedauert .... und gerade wurden die Kanten auch nicht *schäm* Ich gestehe, ich kann nicht wirklich gut mit einer Schere umgehen ....

Aber der Loop ist trotzdem sehr ansehnlich geworden! Und gerade rechtzeitig zum Wetterumschwung hier in der Schweiz!

11:51 Veröffentlicht in 2011, genähtes | Permalink | Kommentarstatus (3)

04.10.2011

Test erfolgreich beendet!

Im September hat Bea Zäch Teststrickerinnen gesucht ... in meinem jugendlichen Übermut habe ich mich gemeldet und wurde angenommen *freu* Schnell war mir klar, dass ich den Beutel nicht in der Jaquard-Technik stricken wollte, sondern im Doppelstrick. In Ermangelung passender Filzwolle habe ich Pulloverwolle genommen .... im Nachhinein nicht die beste Wahl *gg* Aber seht selbst:

collage.jpg

Mit den Massen:

42 cm hoch (ohne Boden)

90 cm Umfang !!!

36 cm Bodendurchmesser

ist der Beutel doch ziiiiiemlich riiiiiesig geworden *lach*

Bei Gelegenheit werde ich versuchen den ganzen Beutel zu verstärken .... ich werde berichten.

Mehr Details könnt ihr hier bei ravelry einsehen.

23:27 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

24.09.2011

Spinntreffen und fertige Socken

Gestern Freitagabend - SPINNTREFFEN bei Rita!

Schön war's!

Entspannt zusammen spinnen, lachen, essen, plaudern ... einfach Ruhe finden!

Danke euch ALLEN dafür!

 

 

Dann darf ich hier mit Freude meine fertigen Socken präsentieren!

Handgesponnen und handgestrickt von mir *freu*

                      014.JPG

©Sockenbild: spinnwebstube

Sie passen und geben wunderbar warm!

 

12:15 Veröffentlicht in 2011, gestricktes, Spinntreffen | Permalink | Kommentarstatus (4)

19.08.2011

Lange Armstulpen

im garten.jpg

Richtig laaaaaang sind diese Armstulpen nach dieser Anleitung geworden!

Gestrickt aus ca. 60 Gramm handgefärbter Tweed-Sockenwolle (die es bald bei Rita zu kaufen geben wird!). Mit Nadel Nr. 2.5

grau auf grau blog.jpg

Einmal mehr bin ich unglaublich dankbar, dass mir Kathrin vor einiger Zeit gezeigt hat, wie man OHNE ZOPFNADEL verzopft! Das ist wirklich eine Erleichterung.

08:07 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

10.07.2011

"Everyday wrap" an seiner neuen Besitzerin!

Die liebe Brigitte war ja schon während dem ich gestrickt habe, von der Farbe begeistert. So habe ich mich eben beeilt ... und ihr gestern Samstag den fertigen Wrap übergeben.

 Brigitte.JPG

 Und nun ein Hinweis an Bernadette und majabaer (und andere, die sich noch nicht an englische Anleitungen gewagt haben):

Dieses Teil eigent sich hervorragend um sich an eine englische Anleitung heranzuwagen! Mit Hilfe dieser Übersetzungsliste (pdf!) sollte das einfach sein!

Zudem beinhaltet die Anleitung für den "Everyday wrap" eine gute Zeichnung (die man auch ohne Fremdsprachenkenntnisse versteht *g*)!

Also los, Mädels, das schafft ihr !

Das Gefühl, es geschafft zu haben ist unbezahlbar und unbeschreiblich (ich habe es selbst erlebt!) !

P.S. Ich habe in meinem Lager noch einige Knäuel Kidmohair in den verschiedensten Farben gefunden *freu* Bereits in Arbeit ist ein Teil in orange ...

08.07.2011

Zwischenarbeit ... Auflösung ;o)

Sieht ziemlich unscheinbar aus, gell?!

 gestricktes 2011

So sieht man schon mehr ....

 rav_aha_medium.JPG

 Und hier der "Everyday wrap" in seiner ganzen Schönheit ;o) 

gestricktes 2011

 gestricktes 2011

Der ganze Umhang wiegt wohl so ca. 40 Gramm !!!

Mit zwei Knäueln KidSilk kommt man also hin *freu*

Der Nächste ist bereits in Arbeit ... obwohl ... für mich ist dieses Teil überhaupt nicht geeignet. Aber für den Abbau meines Mohair-Lagers *g*

Und nach diesem hellgrünen Teil wurden schon während der Entstehung die Finger gestreckt *lach*

15:37 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (8)

05.07.2011

ZickZackSocken

zickzack fertig gerahmt.JPG

Fix und fertig - meine ZickZackSocken nach der Anleitung von Beate Zäch.

Grösse 36, deshalb einen Mustersatz weniger im Rohr.

Wolle: Crazy Zauberball

Die Wolle ich wirklich "crazy"!! Glücklicherweise stört es mich überhaupt nicht, dass kein identisches Paar zustande gekommen ist!

Die Socken sind für mich und ich werde sie in diesem Winter gerne zum spinnen tragen.

Herzlichen Dank Bea für diese gelungene Anleitung!

Sie ist perfekt ausgearbeitet und es hat Spass gemacht, danach zu arbeiten!

 

05:15 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (8)

06.06.2011

Ein weiteres Paar Socken ...

fertig gerahmt.JPG

Thanks nach Regina Satta

Nadel Nr. 2,5

Handgefärbte Wolle (seeeehr gut gelagert, d.h. seit einigen Jahren ....)

Damals geschenkt bekommen von Ramona (Zürdelsocke).

Herzlichen Dank an Regina und Ramona!

Muster und Wolle passen ausgezeichnet zusammen *freu*

23:45 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

02.06.2011

I pimp my Badekappe ;o))

badekappe.JPG

Das Wetter lädt zwar überhaupt nicht zum Bade ....

11° und eine Bise die durch Mark und Bein bläst ...

Aber als ich diese Fischlein bei KlaraKlawitter gesehen habe, da wusste ich - DIE müssen auf meine Badekappe!

Jetzt muss ich mir nur noch eine neue Badekappe häkeln ....

Drum bin ich auch schon wieder weg - ich verziehe mich dann mal unter die warme Wolldecke!

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag!

11:15 Veröffentlicht in 2011, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (7)

19.05.2011

Mein "Frangiflutti" in Originalfarbe

herz gerahmt.JPG

Gestrickt aus einem Knäuel "Jawoll Magic Degrade" von Lang Yarns

Nach dieser Anleitung, mit Nadel 3,25

muster gerahmt.JPG

Auf dem Bild oben oder unten sieht man ziemlich gut, dass es kein normaler Baktus/Wellenbaktus ist.

muster2 gerahmt.JPG

Das stricken hat Spass gemacht!

Ich bin immerwieder überrascht, was rechts/links-Muster für unterschiedliche Wirkungen haben können.

Und seid gewarnt ... es stehen noch einige (ähnliche) Projekte an!

06:36 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (8)

17.05.2011

Frangiflutti

Der Schal "Frangiflutti", gestrickt aus einem Knäuel MAGICO von Lang, ist noch warm *g* - so frisch ist er mir eben von den 3,25er Knit-Picks-Nadeln gehüpft ....fertig gerahmt.JPG

Weil die Farbe sowas von verfälscht war auf dem Foto, habe ich das Bild kurz bearbeitet. So sieht man den Streifenverlauf von quer zu längs sehr gut - finde ich. Ein Bild mit den (hoffentlich) richtigen Farben gibt es dann morgen.

23:16 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

05.05.2011

Rückblick und Vorschau ...

Rückblick

"Blooming Garden" von Tiziana Sammuri, gestrickt im Februar 2011

fertig.JPG

fertig BLUME.JPG

Vorschau

auf den neuen KAL von Tiziana "May Mystery"

Hier für ganz neugierige die Maschenprobe:

swatch gerahmt.JPG

Alle diese Stiche sollen dann auch im Tuch vorkommen! Morgen Freitag geht es los - ich bin schon sehr gespannt!

Sowieso bin ich wieder in einem völlig chaotischen KAL- und Strick-Fieber ....

Gleichzeitig stricke ich an der "Poesie" von Birgit Freyer (habe den 3. Teil heute schon gestrickt *stolzbin*) und dem "Roxanne Mystery" von Liz Abinante (da gibt es aber infolge des Umzugs von Liz eine Verzögerung in der Veröffentlichung der Anleitungsteile ...) und der grüne "Fountain Pen" bekommt auch ab und an einige Reihen gestrickt (davon gibt es aber noch kein Bild ...). Dann stricke ich selbstverständlich auch noch an Socken (2 Paar ...) und an der Samojeden-Jacke.

Hach - ein Strickerinnenleben ist ja so abwechslungsreich!

Ein ebensolches Wochenende wünsche ich euch Allen!

22:54 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

21.04.2011

Socken!

Ein Fotoapparat hat auch einen internen Speicher! Und da waren dann auch die verschollenen Bilder ...

Auftragssocken in Grün. Sind in real viiiiiiel grüner, so richtig "giftig" ;o) Die Sohle habe ich mit etwas Latexmilch bearbeitet, in der Hoffnung, dass sie so länger halten ....kathrin.JPG

Ebenfalls Auftragssocken, für zu Hause auf dem Sofa

haussocken.JPG

Das dritte Paar Ringelsocken

drittes paar.JPG

EDIT: Die Rille, die man bei diesen Ringelsocken sieht, ist KEINE grosse Masche beim Nadelwechsel! (Wie könnte es auch - stricke ich doch alle Socken im "magic loop" sprich "Zauberschlinge" oder wie das heisst *g*) Diese Rille ist eine "Dehnungsfuge", d.h. eine Masche links!

Nun sind noch sieben Paar Ringelsocken und ein Paar Stinos zu verarbeiten. Das hat aber noch Zeit ....

Über Ostern möchte ich mein Seidentuch beenden, die Auftrags-Jacke aus Hundewolle beginnen und spinnen, spinnen, spinnen .... Einen passenden Kammzug habe ich auch schon ausgewählt!

Jetzt muss ich Wäsche aufhängen und einkaufen ....

09:52 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

08.04.2011

Auszeit genossen!

raeder.JPG

Und zwar an einem ganztägigen Spinnkurs bei Rita!

Allesamt ausgerüstet mit je einem Ashford Traveller ... sehen auf den ersten Blick identisch aus ... und sind trotzdem unterschiedlich!

2x einfädiger Antrieb

1x doppelfädiger Antrieb (was ein ungebremstes Spinnen ermöglicht *g* (Insiderwitz!)

Währenddem wir uns mit Theorie, verspinnen von verschiedensten Materialien und anschliessendem verzwirnen die Zeit vertrieben, hat es sich Marmaus auch gemütlich gemacht.

marmaus.JPG

Wenn ihr euch jetzt fragt, wieso ich einen Spinnkurs besucht habe, hier die Antwort:

Einen richtigen Grundkurs im spinnen habe ich NIE besucht! Ich hatte eine Einführung ins spinnen von Daniela und dann habe ich geübt, geübt und geübt. Zwischenzeitlich zwei Spinnkurse für (eigentlich) Fortgeschrittene besucht aber immernoch ohne wirkliche Grundkenntnisse *g*

Jetzt weiss ich im Detail wie und warum mein Rad funktioniert wie es funktioniert! Dick/Dünn spinnen sollte jetzt kein Zufallsprodukt mehr sein .... Im weiteren sollte ich jetzt das kompakte zweifach verzwirnen können (ich weiss jetzt wenigstens worauf es ankommt ...)

Und dann wollte ich natürlich noch meine neuen Sommer-Spinnsöckchen einsetzten *g*socken.JPG

Innert kürzester Zeit aus Aldi-Socken-Baumwolle gestrickt. Nadel 2,5. Muster 7 re - 1 li (zwecks besserer Elastizität).

Und wie das so ist wenn man bei Rita zu Gast ist ....beute bfl.JPG

Etwas Beute muss sein *kicher*

BFL im Kammzug, frisch von der Leine ... noch etwas feucht (hinter den Ohren) ... Es wäre ja furchtbar, wenn mir in nächster Zeit das Spinnfutter ausgehen würde ....

Liebi Rita, liebi Mit-Spinnerinnen ♥

Der Tag mit euch war total interessant, lustig, lehrreich, anstrengend und entspannend zugleich, oder kurz gesagt - einfach nur SCHÖÖÖÖÖÖN!

17.03.2011

Fibonacchi-Socken (bzw. 2. Paar Ringelsocken)

zweites paar.JPG

Wieso soll ich mir selber Gedanken machen über die Breite der Ringel?! Dafür gibt es doch die Fibonacchi-Formel ;o)

Und da ja möglichst NICHT PASSENDE FARBEN zusammen verstrickt werden sollen ... habe ich mir gedacht, da mach ich noch etwas verrücktes obendrauf ... und habe bei der zweiten Socke die Farbfolge umgedreht!

Deshalb ist dieses Paar garantiert nichts für Liebhaber von identischen Sockenpaaren *g*

Mir hat es aber viel Spass gemacht! Dabei musste ich auch feststellen ... es gibt eigentlich gar keine Farben die NICHT zusammenpassen ...

Möchtet ihr mal sehen, wie die Socken nach dem stricken ausgesehen haben? (Das folgende Bild ist aber nur für Menschen mit guten Nerven *lach*)

vor vernaehen.JPG

Für die diversen Tips für das Fäden vernähen möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Leider musste ich aber feststellen, dass keiner der angebotenen Tips für mich funktioniert. Wenn ich sie ganz zum Schluss vernähe, kann ich noch soviel daran ziehen, dass es keine Löcher gibt. Und nach ca. einer Stunde ist das ganze ja erledigt *lach* Und ist eigentlich auch gar nicht so schlimm ....

 

22:07 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

10.03.2011

Neuzugang und andere hübsche Sachen

mit neuzugang.JPG

Ein Schäfchen in GRÜN hat mir noch gefehlt in meiner Sammlung ... und das daneben ist gestern am späteren Abend fertig geworden!

ganz.JPG

Keine zwei Stunden nach Veröffentlichung der Anleitung habe ich losgelegt. Einige Stunden später war die Mütze auch schon fertig! So schnell habe ich noch nie eine Anleitung umgesetzt!

Die Anleitung stammt von Frau chic in strick und ist HIER zu finden.

Die Mütze heisst "relief spiralo" und ist gehäkelt!

Häkelnadel Nr. 5 und 100 gramm Mille Colori, einige Stündchen vergnügliches häkeln et voilà - eine tolle Mütze ist "geboren".

Danke Angelika für diese wundervolle Idee!

 

22:23 Veröffentlicht in 2011, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (6)

05.03.2011

Ringelsocken - das erste Paar ist fertig!

erstes paar.JPG

Vom Empfänger wurden ja möglichst unpassende Farben zusammen verstrickt gewünscht ...

Ist halt alles Geschmackssache *g*

Obwohl ... jetzt, wo die Socken fertig sind ...

irgendwie haben die etwas an sich ...

Ich bin extrem auf die Reaktion des Empfängers gespannt!

Weitere Paar sollen folgen. Ich werde aber erst die Reaktion des Sockenträgers über die Ringel und die Passgenauigkeit der Socken abwarten.

00:13 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

03.03.2011

Sockenstatistik auf den neuesten Stand bringen

Diese Socken sind im Februar fertig geworden. Die roten und die blauen Socken in der oberen Reihe sind für denselben Herrn, wie die gleich aussehenden Socken vom letzten Jahr. Der Kunde wurde im Geschäft so gut beraten, dass die Wolle locker für je zwei Paar gereicht hat *g* Die Fussform wurde so gewünscht! Wundert euch also nicht!

stinos februar.jpg

In der unteren Reihe links sind 2re-2li-Stinos und rechts davon Socken im Schafpaten-Muster.

Weil mir die Muster (obwohl einfach) so gut gefallen gibts noch ein Bild mit Details ;o)

stinos februar detail.jpg

Bei der zweiten Collage habe ich als Hintergrund die begonnene Ringelsocke gewählt! Ich danke euch ganz herzlich für eure Meinungen dazu. Ich muss erwähnen, dass ich die Ringelsocken freiwillig im Auftrag stricke! Und ja - es werden mehr wie ein Paar werden ....

Über ein gemeinsames Fäden vernähen müssen wir uns zu gegebener Zeit noch unterhalten! Die Idee finde ich auf jeden Fall sehr ausgefallen *lach* und sie gefällt mir gut!

Ebenfalls ins Bild geschmuggelt haben sich noch zwei Paar "Mäuse-Söckchen". Die werde ich nun aber doch nicht zum Sockenzug dazu zählen ... Obwohl ... für ein Paar stricke ich 1,5 Stunden!

 

22:40 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

26.02.2011

MauZi's warme Kleider

warmes outfit.JPG

Ich denke mir, dass MauZi so gut gerüstet ist für die morgige Schifffahrt und nicht mehr frieren muss in ihrem Sommerröckli!

MauZi hat mir ins Ohr geflüstert, dass sie sehr aufgeregt ist wegen morgen und schon sehr gespannt, wieviele von ihren Geschwistern auch auf's Lismischiff kommen ....

Auch ich freue mich natürlich sehr!

Wir wünschen allen einen schönen Sonntag!

 

22:33 Veröffentlicht in 2011, gestricktes, MauZi, Travel | Permalink | Kommentarstatus (3)

22.02.2011

Sockenpaar Nr. 7/2011

fertig paar.JPG

Auch dieses Muster habe ich zusammen mit vielen anderen Strickerinnen als mysteriösen KAL gestrickt.

Verstrickt habe ich Sockenwolle mit Bambus in frühlingshaftem Grün. Handgefärbt von meiner Lieblingsfärberin. Mit Knit Pro Nadeln Nr. 2,25

Das Muster wurde von Regina Satta geschrieben. Ich habe zum ersten mal nach einer ihrer Anleitungen gestrickt und ich bin begeistert! Noch selten habe ich eine so ausführliche Anleitung verwenden dürfen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass ungeübte Sockenstrickerinnen mit diesem Muster zum Erfolg kommen können! Inzwischen gibt es das Muster auch zu kaufen: KLICK

Herzlichen Dank liebe Regina für dieses schöne Muster!

23:47 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (7)

09.02.2011

Die Arbeit (sprich: Socken stricken) wird mir in nächster Zeit nicht ausgehen ...

Diese Wolle wurde heute bei mir abgeliefert ....

wolle.JPG

Daraus sollen bis spätestens nächsten Herbst (!) 4 Paar Socken werden.

Das sollte wohl zu schaffen sein *g*

Dann bekam ich heute erfreuliche Nachrichten!

Diese Bettsocken sind mit sprachloser Begeisterung bei der Empfängerin angekommen *freu* und ein grösserer Folgeauftrag (mit derselben Wolle) ist mir in Aussicht gestellt worden.

Und auch dieses Tuch wurde mit grosser Freude von seiner Empfängerin entgegengenommen: 

trocknend.JPG

Nach dem trocknen war es so schnell aus dem Haus, dass ich nicht dazu kam, ein Trage-Bild zu machen ...

Beim Muster handelt es sich um "September Circle". Das ich allerdings zu einem 3-Eck-Tuch umgewandelt habe.

Heute Nachmittag habe ich mich bereits zum dritten Mal diese Woche auf der Terrasse mit meinem Spinnrad vergnügt. Und die Seide ist immer noch nicht ganz weggesponnen ... Wenn es morgen Nachmittag wieder so schön ist, sollte ich den Rest wohl schaffen *hoff*

Ich hoffe, dass es auch bei euch so richtig schön rund läuft!

22:21 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

07.02.2011

Schon wieder ein Paar Socken fertig *freu*

fertig collage.jpg

Diese Socken habe ich mit vielen anderen zusammen gestrickt. Mit Nadel Nr. 2,5 und in meiner Grösse (36).

Natascha Vögele hat bei ravelry einen KAL ausgerufen und ich habe mitgemacht. Und sehr viel Spass damit gehabt!

Wenn das in diesem Tempo weitergeht mit den Socken, werde ich den Sockenzug bald anbauen müssen *g*

00:27 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)