Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

05.02.2011

Die Bettsocken sind fertig!

Fast bedaure ich, dass ich nachts keine kalten Füsse habe ...

Diese Bettsocken sind sowas von kuschelig - ich glaube, dass kommt sogar auf den Bildern rüber *freu*

fertig paar.JPG

fertig detail.JPG

Die Socken sind im Doppelpatent gestrickt. Nach Anleitung werden die ganzen Socken offen gestrickt und dann oben auf dem Fuss zusammengenäht.

Ich habe nur zu Beginn offen gestrickt. Als die Öffnung zum reinschlüpfen gross genug war, habe ich noch ein zweites Knäuel dazugenommen, zur Runde geschlossen und im normalen Doppelstrick weitergearbeitet.

Die Bettsocken sind aus 75% Samojedenwolle und 25% Merino mit Nadel Nr. 4 gestrickt.

etikette.JPG

Ganz besonders süss finde ich die Spitze ...

spitze.JPG

Danke Lee-Ann, dass du diesen Strickauftrag abgelehnt hast *kicher*

Und DANKE dafür, dass du die Dame an mich verwiesen hast!

 

00:04 Veröffentlicht in 2011, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5)

Kommentarstatus

oooooh ich habe sie erst jetzt gesehen......wow zizi, ich hätte es niemals so toll stricken können!!!! hast du den schon gehört ob sie gefallen...also ich finde sie sooooo schön und die wolle sieht richtig richtig riiichtig kuschelig aus. Ich habe genau richtig gehandel....dich zu empfehlen....hast du ganz ganz toll gestrickt!!!!
liebs grüessli lee-ann

Veröffentlicht von: lee-ann | 08.02.2011

Hallo Zusammen,

herzlichen Dank an Zizi für die wunderbare Arbeit. Ja, mir gefallen die Bettsocken. Sie sind einfach ein Traum. Sie geben wunderbar warm, jedoch hat man in dieser Wolle nie feuchte Füsse. Einfach eine ideale Wärme.

Der nächste Auftrag ist bereits in Bearbeitung.....

Liebe Grüsse Sabrina

Veröffentlicht von: Sabrina | 17.02.2011

Können Sie mir für vorgenannte Bettsocken, die Anleitung zukommen lassen. Im voraus vielen Dank.

Gruß Sandra

Veröffentlicht von: Sandra Knoll | 23.03.2011

@Sandra Knoll
Leider kann ich die Anleitung nicht weitergeben ... habe sie aus einem älteren Handarbeitsbuch. Vermutlich gibt es aber im www irgendwo eine Anleitung zu finden ...

Veröffentlicht von: ZiZi | 23.03.2011

Hallo Zizi

die Bettsocken sind ja wirklch voll kuschelig und süss!
Ich arbeite mit geistig behinderten Frauen und wir haben auch schon so ähnliche Bettsocken zusammen gestrickt.
Leider habe ich keine Anleitung dafür... ging verloren...

Kann man die Anleitung nicht aus dem alten Buch kopieren, einscannen und dann als Dateianhang verschicken?

Ach bitte.... die sind ja sooo schön!
Ist da wirklich gar nichts zu machen, weil "Supergeheimnis"??

Falls doch, DANKE!


Liebe Grüsse;-)

Petra

Veröffentlicht von: Petra Tinner | 24.05.2011

Die Kommentare sind geschlossen.