Follow my blog with Bloglovin

Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.06.2013

Aufwärmprogramm ;o)

vorCollage.jpg

Die Neugier hat mich - kurz vor dem Besuch des 2. Art-Yarn-Kurses - gepackt!

Ich wollte wissen, ob ich das Dick-Dünn-spinnen noch kann ;o)

Und .... YES - I can!

Und merke: Coils mit Superwash-Merino?! Geht nicht! (unterer Teil des Bildes)

Desalb habe ich die "Coils" nocheinmal mit einem Seidenfaden verzwirnt und habe jetzt eine perfekte Halskette für nicht so heisse Tage. (Sergio meinte sogar, dass das wohl gut zu einem schwarzen Shirt aussehen würde *staunüberseinwissen*)

So wünsche ich euch schon jetzt ein schönes Wochenende!

 

 

09:47 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

14.06.2013

Bin dann mal weg .....

... noch ein Spinntreff ;o)

Baendel.jpg

Bändel selbst gehäkelt nach dieser Anleitung

Wünsche euch allen ein schönes, wolliges Wochenende!

20:57 Veröffentlicht in 2013, Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (3)

10.06.2013

Was so

rosa begann, hat sich nun doch Richtung lila entwickelt ...

collage batt zu zwirn.jpg

07:24 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (4)

09.06.2013

Versponnener Juni

Mein diesjähriger Juni wird sowas von versponnen ;o)

Ich werde spinnen/habe gesponnen: im Garten / im Arenenberg / in Saarbrücken / in Wiesendangen.

So sah es am letzten Freitag, vor dem Beginn des Spinntreffens, im Arenenberg aus:

vor beginn.jpg

Schlussendlich standen 16 Spinnräder in der Runde!

Aber auch die Umgebung dort ist einfach zauberhaft ....

Napoleon-Museum

napoleon museum.jpg

Der Bodensee

bodensee.jpg

Die Blumenwiese neben den Aussentischen (wo wir das feine Nachtessen genossen haben)!

bluemchen.jpg

Und zum Schluss ein Bild von einem unvergleichlichen Lichtspiel über dem See

lichtspiel.jpg

Das Spinntreffen im Arenenberg ist jede Reisezeit wert! Eine so durchmischte Spinngruppe habe ich noch selten erlebt!

Danke Rita, dass ich dabei sein durfte!

11:23 Veröffentlicht in 2013, Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (0)

05.06.2013

Kaum scheint wieder die Sonne ...

schon zieht es mich mit dem Spinnrad nach Draussen!battcollage.jpg

Diese beiden Batts habe ich in Streifen getrennt und je einen Streifen zusammen ausgezogen

rugeli.jpg

und versponnen ;o)

spule.jpg

Das ganze hat diese Hammer-Zusammensetzung!

etikette.jpg

Gekardet von Mirjam (tirabarba)

Gekauft bei Rita (spinnwebstube)

Total habe ich 330 Gramm zum verarbeiten ... ein Anfang wurde heute Nachmittag gemacht!

23:32 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (0)

04.05.2013

Spinntreffen bei und mit Rita

spule.JPG

In angenehmer Gesellschaft - verbunden mit interessanten Gesprächen/Diskussionen und wie immer feinstem Essen *g* - habe ich gestern Abend begonnen das "Blumenwiesen-Batt" zu verspinnen.

Batt gekauft am Bodenseetreffen 2013 bei Anita.

Der Faden wird anschliessend mit einem passenden Seidenfaden verzwirnt.

Verstrickt wird es wohl als Tuch, Stola oder Poncho enden .... irgendwann ;o)

Herzlichen Dank RITA für einen (einmal mehr) sehr inspirierenden Abend!

08:59 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (3)

22.04.2013

... und dann spinne ich ja auch noch ... mit dem Rad *g*

collage vor verzwirnen.jpg

Batts gefärbt von Mirjam (tirabarba)

Gekauft anlässlich des Spinntreffens im Arenenberg. Ich schwöre - ich habe mich nicht gleich drauf gestürzt! Ich wollte den anderen Spinnerinnen eine Chance lassen ... aber sie haben sie nicht genutzt *lach*

So sind eben diese 370 Gramm mit zu mir gekommen und in den letzten Tagen (als man noch draussen spinnen konnte!) versponnen worden.

Jetzt warte ich auf die nächsten warmen Tage - dann werden die drei Spulen noch mit der Merino Lace von Rita verzwirnt.

Je nach dem wieviele Meter ich rausbekomme werde ich anschliessend eine Weste oder bestenfalls eine Jacke mit kurzen Ärmeln stricken (für mich).

Ich werde berichten *zwinker*

23:33 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

02.03.2013

Spinntreffen ...

... bei und mit Rita. Viele fröhliche, spinnende, strickende, lachende, diskutierende, nachdenkliche und sehr motivierte Spinnerinnen.

Und gefasst gestern Abend: Hausaufgaben ;o)

faserpaket.jpg

Diese ca. 120 Gramm (meist) handgefärbte Fasern (Seide und Merino) haben wir von Rita geschenkt bekommen mit der "Auflage/Aufgabe" diese bis Ende Jahr zu verarbeiten! Das wird ja spannend!

Nach jedem Spinntreffen stelle ich mir dieselbe Frage ... Wieso spinne ich zu Hause nicht mehr?! Wo mir das spinnen doch so viel Freude macht?!

Gestern Abend habe ich es geschafft beinahe eine ganze Spule mit dem WooLee Winder (den ich endlich zum laufen gebracht habe ...) zu füllen!

collage.jpg

Kammzug, herrlichstes 70% BFL/30% Seide, handgefärbt!

3x dürft ihr raten von wem *kicher*

Natürlich von hier ... woher denn sonst?! *kicher*

Den Rest des Kammzuges werde ich am nächsten Wochende am Bodesee weiterverspinnen!

Dann ist nämlich Zeit für das nächste Strick- und Spinntreffen *freu*

Mädels - ich freu mich auf euch!

Und wenn noch jemand etwas aus der Schweiz braucht ... meldet euch bei mir!

 

20.11.2012

Juhuiii - mein Schläppi tut wieder ....

November Spinntreffen in Unterlunkhofen

spinntreff nov.JPG

Da werden sie geholfen *g*

Der Beweis!

WooLeeWinder.JPG

Seit einiger Zeit konnte ich mit meinem WooLeeWinder nicht mehr spinnen ... Rita hat dann herausgefunden, dass meine Bremse über die Spule schleift ... So habe ich am Samstag dann ein etwas gröberes Band montiert ... et voilà ... es funktioniert *freu*

Noch mehr Bilder zum Spinntreffen seht ihr bei Rita!

Für dieses Jahr war dies das letzte Treffen *heul* ... aber die Daten für 2013 werden ja bald kommen ...

Liebi Rita! Ich danke dir an dieser Stelle ganz herzlich für das organisieren der Treffen! Es ist jedesmal eine grosse Freude daran teilzunehmen! Besonders schön finde ich das Zusammensein mit Gleichgesinnten. Ob sie schon lange spinnen oder eben erst begonnen haben oder es vielleicht beginnen möchten ... alle werden von dir/uns willkommen geheissen und wir verleben jedes Mal einen angeregten und interessanten Abend. (Vom feinen Essen und den Desserts will ich jetzt gar nicht sprechen *lach*)

Frodo und ich freuen uns jedenfalls schon sehr auf die nächsten Treffen!

23:18 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (1)

16.11.2012

Art-Yarn-Kurs - die Bilder!

corespun auto.JPG

corespun autodet.JPG

geheimnisse.JPG

geheimnissedet.JPGcoils.jpg

corespun navajo.JPG

spiral.JPGglas.JPG

 

11:08 Veröffentlicht in 2012, Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (4)

13.11.2012

Art-Yarn

Im vorherigen Eintrag sind noch Links dazu gekommen ;o)

10:49 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (1)

11.11.2012

Art-Yarn-Kurs / Garndesign

Freitag/Samstag habe ich an einem Spinnkurs der speziellen Art teilnehmen dürfen! Zusammen mit drei weiteren Spinnbegeisterten, sehr viel Spinnmaterial und Zubehör und zwei sehr sachkundigen Kursleiterinnen verging die Zeit wie im Fluge .... Glücklicherweise konnten wir zum Schluss die gesponnen Stränge und die kardierten Vliese in Händen halten ... Unglaublich was man mit einem Spinnrad und dem Wissen um die richtige Technik alles anstellen kann *g*

collage.jpg

Mehr Bilder dazu gibt es auf meiner Ravelry-Projekt-Seite.

Und weitere bei Mirjam.

Und (wenn denn aufgeschaltet *g*) auch auf dem SpinnwebstubeBlog!

Bei Frau Filzquadrat gibt es auch noch tolle Bilder zu sehen!

Frau Inselbewohner zeigt ebenfalls ihre Schätze! Auf Ravelry!

Auch nächstes Jahr werden Rita und Mirjam solche Kurse anbieten. Schaut immer mal wieder auf dieser Seite vorbei! In Bälde sollen dort die Daten für 2013 veröffentlicht werden!

Zum Schluss des Kurses haben alle Teilnehmerinnen festgestellt, dass sie diesen Kurs jederzeit wiederholen würden ... Blöd nur, dass wir den Kurs ja schon besucht haben *lol*

Für weitangereiste (die sich rechtzeitig anmelden *g*) gibt es auch eine Übernachtungsmöglichkeit!

schlafen.jpg

Ich sag euch - einfach alles hat gestimmt!

Wenn ich mir recht überlege, dann war dies mein dritter Kurs in diese Richtung. Aber ehrlich gesagt - soviel gelernt wie dieses Mal habe ich vorher nie. Dies ist KEINE Werbung - nur ehrlich!

Wie schon erwähnt - hätte ich den Kurs nicht schon gemacht ... ich müsste ihn machen ....

Sollte es demnächst mal besseres Licht geben werde ich meine gesponnenen Strangen und das kardierte Vlies fotografieren und euch zeigen.

Ich bin schon ein bisschen Stolz auf mich und mein "Gespinst" *g*

23:30 Veröffentlicht in 2012, Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (3)

18.08.2012

Hier die versprochene Auflösung

Kammzug.jpg

Ein Kammzug BFL/Bambus in einer wunderbar zarten Färbung

Aus Ritas Spinnwebstube (wie eigentlich immer *g*)

Dünn versponnen und anschliessend (in 3 Stunden!) navajo-verzwirnt.

navajo.jpg

Wie lange ich an diesen 150 Gramm gesponnen habe (Single) bleibt mein Geheimnis *lach*

(In Natura sind die Farben viiiiel heller und zarter ....)

Im Moment hängt der Strang draussen (am Schatten) und trocknet vor sich hin.

Lauflänge und Bild vom ganzen Strang liefere ich noch nach!

Mit diesem (irgendwie kühlenden) Bild wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende! Geniesst die Wärme/Hitze! Und wenn ihr es gar nicht mehr aushaltet ....

Füsse in ein Becken mit kaltem Wasser!

DAS HILFT - GARANTIERT !

 

13:44 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (3)

28.04.2012

Baumwolle spinnen

Die Spinntreffen bei Rita sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich und sehr motivierend!

Gestern Abend war das Thema "Baumwolle verspinnen"! Ich habe mich erst heute Nachmittag dran gewagt und war nicht schlecht erstaunt, dass es sogar funktioniert hat *g* Baumwolle verspinnt sich tatsächlich wie Kaugummi ....

erster faden.jpg

Macht aber auch irgendwie Spass .....

Dank meinem Muster-Niddy-Noddy kann ich sogar ein kleines Strängelchen wickeln!

straengelchen.jpg

Nicht schön aber einzigartig *lach*

Dieser kleine Erfolg hat mich motiviert! Ich werde wohl demnächst ein schon lange gelagertes Kamel verspinnen (versuchen?)! Kamel ist ja auch extrem kurzfaserig ... ob es sich auch wie Baumwolle verspinnen lässt? Ich werde berichten.

27.04.2012

Heute freue ich mich

029.JPG 

© by spinnwebstube

 

auf entspanntes Spinnen am SpinnTREFF bei Rita!

(Wenn ihr dem Link folgt, dann findet ihr dort die Daten der nächsten Treffen *freu*. Aber auch Daten für Kurse ....)

Für sich alleine zu spinnen ist schön ...

aber in gemeinsamer Runde noch viiiiel schööööner!

09:01 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

23.04.2012

Trainingslager ;o)

auftragspinnen 1.jpg

Danke für eure Ratschläge im vorigen Post!

Am sitzen lag es aber nicht .... hab ich doch auf meinem bewährten Spinnstuhl (etwas nach unten scrollen) gesessen!

Nein - es liegt an der mangelnden Kondition *schäm*

Mit obigem Kammzug bin ich aber intensiv am trainieren *g*. Gestern habe ich damit begonnen ihn dünn auszuspinnen. Anschliessend wird er navajoverzwirnt. Das wird dann einen Faden mit längeren Farbabschnitten geben.

Ich verspinne diesen Kammzug im Auftrag. Ich hoffe, er wird der Empfängerin gefallen.

11:57 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (0)

21.04.2012

Mein heutiges Tagwerk

21 april.jpg

Material weiss ich nicht mehr ....

Die Spule links aussen habe ich mit einem pinkfarbenen Seidenfaden verzwirnt. Weil der gesponnene Faden teilweise sowas von überdreht war habe ich aufgegeben und den Rest navajo-verzwirnt (Spule in der Mitte.)

Die Spule rechts ist mit einem handgefärbten Kammzug aus der Spinnwebstube befüllt. Ursprünglich war die Idee den Faden mit einem dazu passend gefärbten Merinofaden zu verzwirnen. Aber irgendwie lag mir heute das zweifach verzwirnen nicht ... Deshalb wurde auch aus diesem Faden eine dreifach Zwirnung. Beim abnehmen der Spule vom Rad (hätte ich das mal gelassen ...) hat sich auf einer Seite die Scheibe gelöst .... Jetzt muss ich dann gut aufpassen beim abwickeln. Wäre wirklich schade, wenn das nicht einwandfrei klappen würde.

Schade für den ziemlich schönen Faden und schade um den Muskelkater, den ich im Moment in meinen Oberschenkeln verspüre *g*

Ich sollte definitiv mehr spinnen ... am Rad!

Jetzt verzieh ich mich auf's Sofa! Lege die Beine hoch und stricke weiter an meiner schwarzen Jacke.

Ich wünsche euch allen ein schönes Rest-Wochenende und bedanke mich wiedereinmal für eure lieben Kommentare!

DANKESCHÖN!

17:33 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

29.02.2012

Die Freiluftsaison ist eröffnet!

saisoneroeffnung.jpg

Edit: Habe am Abend noch das Bild "gekehrt". Der Originaleintrag war via Smartphone. Das muss ich noch üben *g*

Danke für den Tipp mit der Sonnencrème .... Kam leider zu spät *g* Dafür habe ich jetzt ein leicht gerötetes Gesicht ..

und eine voll gefüllte Spule *freu*



14:12 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (6)

30.12.2011

Kaum gewonnen ... schon versponnen *g*

Xmas

xmas.JPG

Anlässlich des Adventskalenders von Rita habe ich ein wunderschönes Weihnachts-Batt, von Mirjam gekardet, gewonnen *freu* und mich über die Weihnachtsfeiertage gleich ans spinnen gemacht. Das der Gewinn so schnell bei mir war ... ist halt ein Vorteil, wenn man auf dem Weg in die Weihnachtsferien wohnt ... Dafür wird man auch ziemlich ungestüm wachgeläutet *lach*

Ich habe mich wiedereinmal an einem unregelmässig versponnen, unverzwirnten Dochtgarn versucht.

Was ihr hier seht ist das UNGEWASCHENE Garn!

Ich bin ziemlich zufrieden damit - auch wenn Eigenlob stinkt ...

 

(Vorsicht Bilderflut!)

xmas detail.JPG

xmas strang.JPG

xmas strang detail.JPG

xmas licht schatten.JPG

 

10:35 Veröffentlicht in 2011, Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (5)

20.09.2011

Ohne viele Worte ....

 

faden.JPG

strang.JPG

knaeuel.JPG

sockenbeginn.JPG

Sorry für das letzte Bild!

Die ganze Socke morgen im Original zu sehen bei Frau Maschenfantasie am Stricktreff *zwinker*

 

23:21 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (5)

17.09.2011

Sockenwolle spinnen

collage mit spule.jpg

Dieses wundervolle Glitzer-Sockenwoll-Batt von Mirjam habe ich gestern und heute versponnen.

Es ging einfach wunderbar!

Inzwischen sind die beiden Spulen auch schon miteinander verzwirnt und morgen werde ich den Faden auf die Kreuzhaspel nehmen und die Lauflänge errechnen.

Waschen werde ich das Garn wohl ausnahmsweise in heissem Wasser.

Bei einer Mischung von 35% Cheviot superwash / 35% Merino superwash / 30% Nylon sollte das Resultat sehr befriedigend ausfallen.

Ich bin wirklich begeistert vom Ergebnis!

Wenn jetzt die Socken daraus auch noch so toll werden bin ich rundum zufrieden!

Gekauft habe ich das Batt wie üblich in Rita's Shop.

23:28 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (4)

05.09.2011

Schön war's am Samstag!

Jolandas Geschäftseröffnung war ein Erfolg *freu*

Auf jeden Fall sind meine Stimmbänder ziemlich strapaziert und es ist gut, dass ich gestern und heute nicht soviel sprechen muss ....

Auch dieser wollige Anlass hat zeigt, dass wir Strickerinnen so ziemlich alle derselben Sucht frönen ... und das ist auch gut so! Ebenso sind die Begegnungen mit bekannten und unbekannten Bloggerinnen (winke zu Anca! Du hättest dich ruhig vorstellen dürfen *g*) und mit stillen Leserinnen (winke zu Annette) sehr bereichernd!

Und als ob das nicht schon genug wäre ... wurde ich von Jolanda für mein Tun sehr grosszügig und sehr persönlich entschädigt!

 stricktaschen blog.jpg

Zukünftig werde ich nicht mehr unerkannt an irgendwelchen Stricktreffen teilnehmen können *g*

Liebe Jolanda! Auch an dieser Stelle vielen herzlichen Dank! Du weisst - ein Strickbeutel hätte mir vollauf genügt ...

01.09.2011

Ich spinne mal wieder .... auswärts ;o)

Jolanda hat mich freundlicherweise angefragt, ob ich am nächsten Samstag, 3. September, anlässlich ihrer Kurslokal-Eröffnung spinnen möchte.

Was für eine Frage! SELBSTVERSTÄNDLICH bin ich sehr gerne dabei!

Und ihr?

HIER auf Jolandas Homepage gibt es weitere Informationen!  

bild tag der tuer.gif

gestrickt & zugenäht

Pflanzschulstrasse 17, 8400 Winterthur

Ich freue mich auf euch!

04.07.2011

Damit es in diesem Blog auch mal wieder etwas aus Wolle zu sehen gibt ...

 Spule einfach.JPG

 Ein Spulenbild der schon fast sagenumwobenen und heissbegehrten 915 *g*

Dünn ausgesponnen wartet der Faden nun auf der Spule um zu einem 3-fach verzwirnten Faden zu werden. Irgendwann in den nächsten Tagen ... auf jeden Fall vor dem nächsten Samstag!

23:35 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

10.06.2011

FRODO bleib auf dem Teppich *g*

frodo teppich.JPG

Ich erfreu mich sooo an unserem neuen grünen Teppich!

Jetzt hab ich auch im Wohnzimmer das Gefühl, ich sitze draussen auf der Wiese!

18:33 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (0)

07.06.2011

Frodo und sein neues Spielzeug/Arbeitsgerät ;o)

erste spule wooleewinder gerahmt.JPG

Seit heute Nachmittag, 14 Uhr, bin ich stolze Besitzerin eines WooLee-Winder ♥

Und heute Abend 19 Uhr ist bereits die erste Spule bis zum Rand gefüllt. Mit 100 Gramm handgefärbtem Merino, das ich im letzten Sommer anlässlich des tollen Festes bei Rita gekauft habe. Heute war nun der Tag gekommen, um diesen Kammzug

merino gerahmt.JPG

zu verspinnen!

Besser kann man eine Spule nicht befüllen, oder?!

voll gerahmt.JPG

Alles, was auf der Homepage des WooLee-Winders steht kann ich voll und ganz bestätigen!

Mehr spinnen in kürzerer Zeit!

Niemehr Haken wechseln ...

NOCH MEHR SPASS BEIM SPINNEN !!!!!

Im Moment kennt meine Begeisterung keine Grenzen!

19:22 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (14)

18.05.2011

Am letzten Freitag war Spinntreff!

Vor lauter Vorfreude auf das Treffen habe ich meine Kamera zuhause vergessen ...

Lee-Ann war die schnellste mit einem Bericht veröffentlichen.

Bei Rita gibt es auch viel zu sehen - aber wo ist der Film?!

Ihr müsst euch vorstellen - 11 Spinnerinnen! UND ES IST MUCKS-MÄUSCHEN-STILL!!! EHRLICH!!!!

Das Treffen war wieder wunderbar organisiert und gemeinsam spinnen hat einfach was ....

Ich fand es ganz toll und freue mich bereits auf das nächste Treffen, das dann fast einen ganzen Tag dauern wird *HURRAAA*!

19:27 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (2)

30.04.2011

Gerade noch geschafft ....

die Spule fertig zu füllen ...

osterspule.JPG

bevor das Gewitter kam ...

gewitterstimmung.JPG

Das kam dann allerdings doch nicht ... sah nur ziemlich bedrohlich aus!

23.04.2011

Wie versprochen

zeige ich euch den von Trixi gefärbten BFL-Kammzug, den ich über die Ostertage verspinnen möchte.  Nur wie ich ich verspinnen will ... da bin ich mir noch nicht so sicher. Dick/dünn? Ganz dünn und navajozwirnen? Etwas dicker und zweifach zwirnen? Oder doch nur einfach?

osterzopf trixi.JPG

Ich gehe jetzt mal frühstücken und dann sehe ich weiter ;o)

 

09:21 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (5)

19.04.2011

Ein abwechslungsreicher Tag geht zu Ende ...

Vormittags arbeiten - Mittagessen kochen - Blümchen eintopfen (alles ohne Bilder ...)

Aber jetzt:

fertig ungewaschen.JPG

Angelfish - hier noch ungewaschen. Wurde inzwischen gewaschen, gespannt und getrocknet. Bilder vom fertigen Tuch gibt es morgen.

Dann kam völlig überraschend

besuch.JPG

Besuch ;o)

Der mich davon abhielt:

gekardet.JPG

Handgekardete (im Juli 2009!!!) Merino-Seiden-Bandabrisse, die ich zu verspinnen begonnen habe.

Und dann - zum TV-gucken - angeschlagen

gelb angestrickt gerahmt.JPG

Chinook Scarf, aus handgesponnenem Seidenkammzug, gefärbt von der lieben Waldfee.