Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

02.03.2013

Spinntreffen ...

... bei und mit Rita. Viele fröhliche, spinnende, strickende, lachende, diskutierende, nachdenkliche und sehr motivierte Spinnerinnen.

Und gefasst gestern Abend: Hausaufgaben ;o)

faserpaket.jpg

Diese ca. 120 Gramm (meist) handgefärbte Fasern (Seide und Merino) haben wir von Rita geschenkt bekommen mit der "Auflage/Aufgabe" diese bis Ende Jahr zu verarbeiten! Das wird ja spannend!

Nach jedem Spinntreffen stelle ich mir dieselbe Frage ... Wieso spinne ich zu Hause nicht mehr?! Wo mir das spinnen doch so viel Freude macht?!

Gestern Abend habe ich es geschafft beinahe eine ganze Spule mit dem WooLee Winder (den ich endlich zum laufen gebracht habe ...) zu füllen!

collage.jpg

Kammzug, herrlichstes 70% BFL/30% Seide, handgefärbt!

3x dürft ihr raten von wem *kicher*

Natürlich von hier ... woher denn sonst?! *kicher*

Den Rest des Kammzuges werde ich am nächsten Wochende am Bodesee weiterverspinnen!

Dann ist nämlich Zeit für das nächste Strick- und Spinntreffen *freu*

Mädels - ich freu mich auf euch!

Und wenn noch jemand etwas aus der Schweiz braucht ... meldet euch bei mir!

 

Die Kommentare sind geschlossen.