Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

05.11.2007

Felix und Zizi sind wieder gut zu Hause angekommen!

Das Wochenende war ganz toll!

Viele "alte" Bekannte getroffen und viele Neue kennen gelernt. Und kaum geschlafen *grins* weil wir die Nacht praktisch auch noch zum Tag gemacht haben. Dafür kann ich dann heute Nachmittag einige Fotos machen und euch zeigen, was da in den Nacht- und Nebel-Aktionen entstanden ist ...

Ich hatte sogar die Zeit um Hardanger zu erlernen! (Also wenigstens die Grundbegriffe ...)

Bilder habe ich keine gemacht. Dafür gibt es HIER eine ganze Menge zu sehen. Aber Vorsicht - die Seite kann sich zeitweise ziemlich langsam aufbauen *grins*

Einen kleinen Wermutstropfen gab es für mich allerdings doch

(und den will ich nicht verschweigen).

NIEMAND (!!!) hat sich für mein Angebot "Perlen nähen" interessiert ....

Meine ganzen Vorbereitungen (und das waren nicht wenige) waren also leider umsonst ... 

Aber das ist jetzt Schnee von gestern und die Freude über das Treffen ist einfach nur noch gross *freu*

Macht's gut - bis später .............

 

07:35 Veröffentlicht in feiertage, mein spinnrad und ich, Travel

01.11.2007

Bin dann mal weg ....

Morgen früh fährt mein Photo Sharing and Video Hosting at PhotobucketPhoto Sharing and Video Hosting at Photobucket(hoffentlich) Richtung Kassel, zum alljährlichen Treffen der Handarbeitsfrauen. Letztes Jahr konnte ich leider nicht daran teilnehmen. Umso mehr freue ich mich dieses Jahr!

Felix liegt schon gut gebettet in seiner "Villa", zum stricken ist auch schon einiges eingepackt, ebenfalls zum lesen. Auch die Perlen für den Workshop vom Samstag habe ich gepackt und sogar eine super-gute Lösung dafür gefunden. Die werde ich euch dann zeigen, wenn ich wieder da bin - also am Sonntagabend.

 

Ich wünsche euch eine gute Zeit, ein schönes Wochenende und sage

TSCHÜHÜSSS bis am Sonntag! Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

28.10.2007

Unverhofft .... und sooooo gut!!!

Apfelkuchen

Heute Vormittag klingelte es unverhofft an der Haustür.

Davor stand unser Vermieter, er ist Restaurantbesitzer. In seinem Restaurant gab es heute zum Nachtisch Apfelkuchen, den einer seiner Küchenangestellten backt. Und er erinnerte sich daran, dass ich diesen Kuchen soooo liiiiiebe! Und so brachte er uns einen ganzen Kuchen vorbei! Ist das nicht unglaublich lieb?

Wer an diesem Stricktreffen dabei war (und sich noch erinnert *grins*),

weiss, wovon ich spreche ....

Vielen herzlichen Dank Herr R.! Der Kuchen ist ein Traum!

17:35 Veröffentlicht in feiertage

28.09.2007

Tour de Suisse - Querbeet ;-)

Da Rita etwas im Emmenthal abholen musste hab ich sie heute kurzerhand begleitet.

Zuerst waren wir hier (mmhhh), dann fuhren wir weiter nach hier (dort musste ich nur zwei bestellte Dinge abholen ...), dann weiter nach Biglen, wo Rita etwas bestelltes abholen konnte. Das Mittagessen genossen wir in einem gemütlichen Emmentaler Restaurant - für einen Nachtisch reichte der Hunger leider nicht mehr. Das Meringue sah sehr verführerisch, aber auch seeeehr RIESIG aus ;-) Da wir uns in der Nähe befanden, machten wir einen Abstecher in einen weiteren Fabrikladen (mmhhh) um zum guten Schluss noch in diesem Paradies zu landen *grins*

Dort war ich sehr brav ... gezwungenermassen *lach*

Die gesuchten Spulen gab es dort leider nicht (mehr) und eine Lazy Kate von Ashford hatten sie leider auch nicht am Lager :-( Zum Trost habe ich mir dann 100 gramm schwarz/graue Wolle/Seide-Mischung gegönnt. Den Spinnversuch von heute Abend habe ich aber ziemlich schnell abgebrochen ... Bei Tageslicht wird das ganze aber sicherlich besser funktionieren *hoff*

 

Sowieso hatte ich heute Abend wichtigeres zu tun. Schliesslich bin ich morgen in Aesch bei Birmensdorf DIE Attraktion auf dem Markt *grins*

Nein im Ernst - das Thema dort lautet "vom Schaf zum Tuch". Die Weberinnen von Aesch verkaufen dort ihre gewebten Sachen und da der Webstuhl nicht so einfach auf den Markt transportiert werden kann, wurde ich angefragt, ob ich nicht Lust hätte, mit dem Spinnrad den Leuten zu zeigen, wie aus dem Vlies ein Faden entsteht, den man dann zum weben benützen kann. Selbstverständlich habe ich mit Freuden zugesagt. Jetzt habe ich mir von Rita ihre neueste Errungenschaft ausleihen dürfen, diverse Wollarten im Vlies habe ich bereitgestellt, den Wollwickler und die Haspel ... ach so einiges um zu zeigen, was es alles braucht, bis das Vlies zum gewickelten Knäuel wird.

Der Wetterbericht ist auch nicht so übel ... einem gelungenen Vormittag steht eigentlich nichts mehr im Wege!

 

Fast vergessen habe ich das Bild dieses tollen Bocks, den wir beim Spycher in Huttwil angetroffen haben.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Sein Blick ist fast ein wenig arrogant finde ich ... aber das muss wohl so sein, wenn man sooo schön ist *lach*

22:15 Veröffentlicht in feiertage, Travel

22.09.2007

Das Wichtigste zuerst: ES IST ALLES GUT GEGANGEN!

So gut, dass ich sogar unseren 28. Hochzeitstag vergessen habe *schäm*

Deshalb an dieser Stelle für den (meist) liebsten Ehemann von allen: Ich danke dir für die aufregenden Jahre, die hinter uns liegen und freue mich auf alles was noch kommt!

 

Nun aber zum Herbstmärt!

Alles, aber auch wirklich alles hat geklappt. Ich hatte schon Angst, dass vor dem Markt etliche Personen mit vielen Wünschen auf mich zukommen ... aber nix da. Beinahe unheimlich ruhig war's ...

Schon um 7 Uhr sind wir von zu Hause weggefahren. Mein Auto sah dann so aus:

Carbrio-Spinnräder

Glücklicherweise war es trocken ... wir ihr aber am Bild erkennen könnt, ich musste blitzen - es war noch dunkel!

Auf dem Markt angekommen wurde eingerichtet:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Bis es dann so aussah:

Mein Stand 2007

Wie auf einem Bild etwas weiter oben zu sehen ist, hatten Rita und ich die Spinnräder dabei!

Gegen 10 Uhr stiess dann noch eine "Gast-Spinnerin" zu uns -  Daniela nämlich.

Daniela

So sassen wir praktisch den ganzen Tag in einer kleinen Gruppe zusammen und haben gesponnen und gestrickt!

So quasi ein Mini-Spinn- und Stricktreffen *smile*

Rita, Brigitte, Daniela, Gabriel und Zizi

Wie ihr den Bildern unschwer entnehmen könnt, schien die Sonne den ganzen Tag!

Ein richtiges Traumwetter! So schön, dass einige von uns einen kleineren Sonnenbrand mit nach Hause genommen haben *lach*

Auf jeden Fall hat sich die Mitnahme der Spinnräder gelohnt - Brigitte wurde ein Spinnrad als Geschenk angeboten. Mir ein weiteres zum Kauf .... und rundum herrschte Begeisterung darüber, dass ein altes Handwerk mit soviel Freude gezeigt wurde.

So - das sind nun meine ersten Eindrücke vom heutigen Herbstmarkt in Birmensdorf!

Morgen zeige ich euch dann noch einige Bilder von einem ganz süssen Nachwuchs-Spinner.

Ich gehe jetzt ins Bett - spinnen geht im Moment nicht ... beide Räder müssen sich erst wieder von der vielen Arbeit an der Sonne erholen. Sie quietschen ganz fürchterlich ...

Und stricken mag ich im Moment nicht ... der Weisswein zeigt seine Wirkung *hicks*

08.09.2007

Schöne Zeit im Prättigau

Am Donnerstag folgte ich einer lieben Einladung von Marlies.

Nachdem wir uns nun doch schon einige Zeit kennen, vorallem fast täglich mailen und ab und an telefonieren, war die Zeit reif, dass ich Marlies einmal bei ihr zu Hause besuche. Und die Reise hat sich gelohnt!

Wohnt Marlies doch hoch oben über dem Tal. Mit dem Auto überwindet man in ca. 10 Minuten eine Höhendifferenz von 400 Metern! Diese Ruhe! Diese Aussicht! Einfach herrlich!!

Die liebe Marlies hat mich bekocht und beschenkt!

Herzlichen Dank!

Wir haben zusammen gesponnen, gestrickt und gelacht! Marlies ist genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe.

Nachdem ich jetzt weiss, wie sie wohnt und lebt, bewundere ich sie noch viel mehr!

Für mich, die ich doch in Stadtnähe aufgewachsen bin und jetzt lebe, wäre diese Abgeschiedenheit nichts. Ich wage mir gar nicht vorzustellen, wie das im Winter sein wird ... Sie hat meine ganze Hochachtung! Und auch ein wenig Neid ....

 

HÄRZLICHE DANK, liebi Marlies, für dä unvergässlichi Tag!

12:25 Veröffentlicht in feiertage

26.08.2007

Ein tolles Wochenende! Un weekend magnifique!

Dieser Beitrag ist ausnahmsweise auch in französisch verfasst - soweit es mir nach über 30 Jahren Sprachabstinenz noch möglich ist ...

Ce text et exceptionellement aussi en français - je m'éxcuse à l'avant pour les fautes ... 

Dieses Wochenende habe ich auf Einladung meines Göttis und seiner Frau sowie meiner Kusinen in Champex verbracht. Antonia und Walter haben ihren 50igsten Hochzeitstag zusammen mit der ganzen Familie gefeiert.

Ce weekend j'ai visité Champex. J'ai suivi une invitation de mon marrain et sa femme et de mes cousinnes. Antonia et Walter ont fêté leur 50ième anniversaire de marriage avec toute la famille.

Champex im Wallis

Schaut mal wie schön der Ort zum Mittagessen war.

Regardez le lieu magnifique ou nous avons pris le diner.

einfach toll ...

Auch unterwegs gab es herrliche Sujets zum fotografieren (aus dem fahrenden Zug). Im Hintergrund das Schloss Chillon.

Aussi pendant le voyage on trouve des Sujets pour fotographier (du train en marche). Au fond le Château de Chillon.

Schloss Chillon

Und nicht zu vergessen das obligate Beweisbild!

A ne pas oublier - le foto que je tricote dans le train!

immer und überall ...

Ich durfte auch das ganze Wochenende über weiterstricken! Nicht nur deshalb war das ganze Fest eine rundum gelungene Sache!

Herzlichen Dank an Toni und Walter und Daniela und Beatrice!

Es war ganz toll, euch nach so langer Zeit wiederzusehen und nochmals

DANKE für Alles!

Pendant tout le weekend j'ai pu tricoter! Non seulement pour cette raison la fête était merveilleuse!

Un grand MERCI à Toni et Walter et Daniela et Beatrice!

Il était un très grand plaisir de vous retrouver après si long temps et encore

MERCI pour tout!

 

17:55 Veröffentlicht in feiertage

01.08.2007

Nationalfeiertag

Die Schweiz feiert Geburtstag!

Ist ja gut und schön - aber wieso nur müssen die Menschen schon kurz nach Mitternacht mit dem ganzen

 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

-Gedöns beginnen? Wenn man wenigstens etwas Schönes sehen könnte ...

NEIN - nur laute Knallerei!!!

Alle Jahre wieder ärgere ich mich masslos über diese Geldverschwendung!

(Wollte ich nur mal eben gesagt haben ...)

00:20 Veröffentlicht in feiertage

27.07.2007

Noch keine gefärbten Bilder ;-)

Vor längerer Zeit gab es hier einen Eintrag worin ich mich sehr über den 2. Platz bei einem Strickfilztaschen-Wettbewerb gefreut hatte.

Heute nun ist mein Preis angekommen. Die SOCKENBRETTER! Aber nicht nur die. Weil Diana so ein schlechtes Gewissen hatte, hat sie mir noch einiges an zusätzlichen Freudenspendern beigepackt.

Paket für den 2. Platz *freu*

Vielen herzlichen Dank, liebe Diana!

Das Warten hat sich gelohnt *grins*

17:52 Veröffentlicht in feiertage, filzen

16.07.2007

Wasser 24° / Luft 29°

Das schwimmen war leider nicht wirklich erfrischend ....

Am Nachmittag war dann Besuch da - der war dafür umso erfrischender (in jeder Beziehung *grins*)!

Der kleine Hauszwerg hatte eine Wasserspritze dabei und hat diese ausgiebigst benützt - glücklicherweise auch in meiner Richtung! Zeitweise war ich zwar ziemlich nass, bei diesen Temperaturen aber nicht wirklich ein Problem!

 

Gegen Abend lief dann auch eine von mir sehnlichst erwartete Auktion aus .... leider wurde ich überboten ... darum versuche ich mein Glück für einen ähnlichen Gegenstand in den nächsten Tagen noch einmal (NEIN - ES IST KEINE WOLLE!!!)

 

Das Scheherazade-Tuch ist auch noch ein kleines Stück gewachsen. Glücklicherweise wurde es gegen Abend etwas windig - so machte auch das Stricken gleich wieder mehr Spass. Und ein weiterer Rüschenschal ist ebenfalls fertig gestrickt. Man merkt eben, dass das Wetter besser geworden ist ... An Rüschenschals stricke ich im Moment nur im Schwimmbad *grins*

22:35 Veröffentlicht in 2007 schwimmen, feiertage, "oben ohne"

10.07.2007

Ja ist denn schon Weihnachten???!!!

Corriedale

" Corriedale" gesponnen von der lieben Ramona

Die Originalfarbe lässt sich leider schlecht bildlich festhalten ...

Im Original geht sie weniger ins violett, dafür mehr ins pink!

 

VIELEN HERZLICHEN DANK,

LIEBSTE RAMONA!

 

Womit habe ich so etwas schönes und liebes nur verdient ...

Ich bin überglücklich und muss die Wolle immer wieder anfassen! *schwärm*

Jetzt will ich mir gut überlegen, was ich daraus stricken soll.

Irgendwelche Anregungen?

11:55 Veröffentlicht in feiertage

30.06.2007

Ein toller Tag!

Zusammen mit Rita durfte ich heute ein Einkaufserlebnis der ganz besonderen Art erleben!

So ein Riesenlager an Seide habe ich ja noch nie gesehen .... und wir haben uns trotzdem vornehm zurückgehalten *grins*

Das ist doch wirklich nicht viel ... oder??? Seidiges und wolliges

Viele tolle Bilder von unserer Reise gibt es bei Rita zu sehen!

Auch an dieser Stelle: vielen herzlichen Dank, liebe Rita, für den wirklich gelungenen Tag, den ich mit dir zusammen verbringen durfte! Und danke, dass du mir diese tolle Einkaufsmöglichkeit gezeigt hast ...

Anschliessend sind wir dann zu Hanne gefahren. Auch dort war es ganz toll. Wir durften ihre Spinnräder und ihren Wollvorrat bestaunen und befühlen ... und dann hatte sie dort einen absolut genialen Haspel stehen. Haspel

Ich hatte mir einen 1 Kilogramm schweren Strang Wolle gekauft und mich schon gefragt, wie ich den wohl würde wickeln können. Mit Hanne's Haspel war das überhaupt kein Problem. Innert kürzester Zeit waren 5 wunderbare Knäuel gewickelt. Dass dabei die Unterhaltung etwas ins stocken geriet, wollen wir jetzt nicht weiter ausführen *grins* ... aber ein bisschen laut war die Haspel schon aber nichts desto trotz ... EIN GENIALES TEIL!

Herzlichen Dank, liebe Hanne, für die Gastfreundschaft und das zur Verfügung stellen deiner Hilfsmittel!

 

00:09 Veröffentlicht in feiertage, Shopping, stricktreffen, Travel, "oben ohne"

15.06.2007

Mein neues "Spielzeug"

mein mp3-player

Und jetzt dürft ihr 1x raten, was ich UNBEDINGT stricken muss *grins*

16:35 Veröffentlicht in feiertage

13.05.2007

Zu Besuch

waren wir heute Nachmittag und Abend hier: Sicht Richtung Glarner-Alpen

Mein Göttibueb wurde gestern 16 Jahre alt!

Zur Feier des Tages haben wir uns an diesem wunderschönen Ort

bei Anita und Urs und ihren Familien eingefunden.

Es wurde ein unterhaltsamer Nachmittag.

Ich bedanke mich auch an dieser Stelle noch einmal

ganz herzlich für die Gastfreundschaft!

Ich durfte sogar stricken .... *grins*

22:30 Veröffentlicht in feiertage

10.05.2007

Mein SERGIO ist ein ganz ein lieber Mann!

Sergio hatte heute einen geschäftlichen Termin in Basel.

Nach dem Mittagessen hat er mich angerufen und ein wenig erzählt.

Unter anderem erwähnte er, dass er am Vormittag einen Markt gesehen hatte

und dort einen Marktstand mit gefärbten Wollsträngen!!!

Wie kann er mir sowas sagen und ich bin nicht dort?!

Am späteren Nachmittag hat er mich wieder angerufen.

Der Markt ist immernoch ....

Er hat mir dann zwei mms-Bilder von den Wollsträngen - die sich inzwischen als SEIDENstränge entpuppt hatten - zugeschickt. Ich habe dann auch noch etwas mit der Verkäuferin per Handy geplaudert ...

und was soll ich sagen ...

DIESEN STRANG HAT MIR SERGIO (fast ohne Murren *grins*)

NACH HAUSE GEBRACHT!

Seide

Und weil mir die Farbe sooo gut gefällt gleich noch ein Bild ....

... einfach nur schööööön ....

Seide, gefärbt (aber fragt mich bitte nicht womit),

100 gramm / 400 meter / Fr. 35.-

Toll, gell?!

17:50 Veröffentlicht in feiertage

06.04.2007

Schöne Ostern und tschühüss!

ZiZi und Sergio wünschen allen Besuchern ein schönes Osterfest!

13:48 Veröffentlicht in feiertage, Perlen

05.04.2007

Soviel Zeit muss sein ...

Ostergeschenk von Marlies

Vielen herzlichen Dank, liebe Marlies, für das tolle und völlig unerwartete Ostergeschenk!

Das wunderschöne flaschengrüne Mohair muss wohl unbedingt mit nach Mallorca ... und wird als Kiri enden!

Der Urustrang ist "loro barranquero", gell?

09:58 Veröffentlicht in feiertage

22.03.2007

Stricktreff im Wollatelier?!

Wie es scheint, besteht eine gewisse Nachfrage nach einem Stricktreff in meinem "Wollatelier"!

Gestern sind noch vier Stühle zu der Bank dazugekommen. Ein Schaukelstuhl steht schon länger im Durchgang und im Büro stehen ebenfalls einige Stühle, die man bei Bedarf benützen könnte *grins*

Beim blau/gelben Möbelhaus gibt es viele tolle Schachteln und anderes Zubehör um alles mögliche verstauen zu können. Ich durfte mich dort nach Herzenslust bedienen und Sergio hat mir (ohne Murren) geholfen, alles zum Auto zu tragen ...

Darum steht nun einem Stricktreff in "ZiZi's Wollatelier" nichts mehr im Wege!

Ich schlage deshalb vor und lade euch herzlich ein, am

Mittwoch, 25. April 2007

zu mir in's Wollatelier!

21:45 Veröffentlicht in feiertage

14.02.2007

Ich danke euch allen ganz herzlich für die lieben Glückwünsche! Werde mich bemühen, dass ihr hier immer mal wieder etwas schönes und/oder interessantes zu sehen bekommt und ein Besuch sich auch lohnt! *grinz*

18:40 Veröffentlicht in feiertage

13.02.2007

Blog-Geburtstag vergessen ....

Gestern feierte mein Blog seinen 2. Geburtstag!

Und ich habe das vergessen Photobucket - Video and Image Hosting

Was ich vor einem Jahr schrieb, gilt immer noch ...

Ganz herzlich möchte ich mich an dieser Stelle aber bei

EUCH ALLEN bedanken, für

  • die vielen Besuche hier im Blog
  • die netten Kommentare
  • die tollen Bekanntschaften
  • die grosse Hilfsbereitschaft
  • einfach dafür, dass es euch gibt!

08:30 Veröffentlicht in feiertage

06.01.2007

Eigentlich

bin ich heute

Aber mein Hofstaat will trotzdem bekocht werden :-(

20:10 Veröffentlicht in feiertage

28.11.2006

Zurück ....

... von meiner sehr schönen SchweizerReise!

4 (in Worten: VIER!) Woll-Fabriken und -Geschäfte habe ich heute unsicher gemacht! Hach - war DAS schön *strahl*

Zuerst war ich im Fabrikladen von Sommer in Lotzwil. Dort habe ich mich vornehm zurückgehalten, aber so zwei bis drei Knäuelchen durften dann trotzdem mit.

In nächsten Dorf machten wir einen weiteren Zwischenhalt. Und zwar hier:

Wollgeschäft Madiswil

Das Wollgeschäft "Harlekin" in Madiswil. Die Besitzerin, Frau Strahm, ist eine sehr, sehr Nette! Das Geschäft befindet sich übrigens seit über 20 Jahren in einem ehemaligen Restaurant. Das Ambiente drinnen, wie auch die Aussenansicht sind einfach sehr speziell. Ich durfte auch im Innern ein Bild machen, schaut mal:

Harlekin

Lange über die normale Oeffnungszeit habe ich mich mit Frau Strahm unterhalten. Sie ist sehr innovativ und kreativ!

Auch hier habe ich mich wollmässig zurückgehalten ...

Durch das lange Gespräch sind wir dann zeitlich etwas in Verzug geraten und haben deshalb in Huttwil zu Mittag gegessen. Dort liefen die Vorbereitungen für den morgen beginnenden Weihnachtsmärt auf Hochtouren.

Wir haben uns dann aber nicht mehr aufhalten lassen und sind direkt zum Spycher gefahren. Und was soll ich gross sagen ... dort gab es für mich dann kein halten mehr *grins*. Sergio hatte ich schon vorgewarnt, dass hier dann schon ein etwas grösserer Plastiksack gefüllt werden würde .... dass der Sack dann allerdings SO voll wurde, war sogar für mich etwas überraschend ....

Wir haben uns noch etwas auf dem Hof umgeschaut und den Wollschweinen beim sonnenbaden zugeschaut und die Kamele und das Lama besucht. Die Schafe mit ihren Lämmern sahen wir nur aus der Ferne.

Dann sind wir weiter nach Reiden, zum Fabrikladen von Lang Yarns, gefahren. *hüstel* Hier wurde die Wolle dann gleich in eine Schachtel verpackt .....

Zu eurer Beruhigung kann ich schreiben, dass so ca. 90% der gekauften Wolle Polar und Tosca (also zum filzen geeignet) sind! Ein Bild werde ich euch aber diesmal ersparen ... ihr würdet mich sonst für verrückt erklären!

Nur soviel - auf dem Rückweg machten wir einen Zwischenstopp im gelb/blauen Möbelhaus. Dort habe ich mir vier Umzugkartons gekauft ....

 

Jetzt muss ich die ganze Sache noch etwas erläutern: Diese Reise müsst ihr euch mit einer schönen Schleife drumrum vorstellen! Franziska hat richtig vermutet, es ist doch noch nicht Weihnachten. Und Gisi hat schon recht: heute war mein Geburtstag und diese Reise ein weiteres Geschenk von meinem lieben Sergio!

VIELEN HERZLICHEN DANK, LIEBER SERGIO,

FÜR DIESEN SCHÖNEN TAG UND DEINE GEDULD!

23:10 Veröffentlicht in feiertage

27.11.2006

Reiseroute steht fest *freu*

Soeben habe ich diverse Blätter aus dem TwixTel ausgedruckt ... damit wir uns morgen auch nicht verfahren und plötzlich zu wenig Zeit bleibt um Wolle zu bestaunen ...

 

Zuerst werden wir nach Madiswil fahren - kennt jemand von euch das Wollgeschäft im ehemaligen Restaurant ... (jetzt hab ich doch glatt den Namen vergessen!). Jedenfalls soll es dort ein Geschäft namens "Harlekin" geben und eine Reise wert sein. Bin sehr gespannt ...

 

Dann geht die Fahrt weiter nach Huttwil - wohin brauche ich ja wohl nicht zu beschreiben *grins*

 

und anschliessend dann (wenn wir schon in dieser Ecke sind ...) nach Reiden, zum Lang!

 

Unterwegs werden wir selbstverständlich auch anhalten um ein Mittagessen einzunehmen. Hat mir jemand vielleicht einen Tipp wo wir das tun könnten? Am vorteilhaftesten wäre wohl irgendwo zwischen Huttwil und Reiden ....

 

Ich bin schon ganz hibbelig und freue mich wahnsinnig! Schon jetzt gehört ein ganz grosses DANKESCHÖN meinem lieben Sergio, der schon wieder so tapfer sein muss/will *grins*

 

23:10 Veröffentlicht in feiertage

26.10.2006

Birmensdorf, 26. Oktober 2006, ca. 13 Uhr / Temperatur ziemlich über 20 Grad!!!

ZiZi und Sergio in der Pizzeria

Nein NEIN - Sergio schläft nicht ....

Aber macht ihr mal ein besseres Bild mit Handy und Selbstauslöser *gg*

17:25 Veröffentlicht in feiertage

09.10.2006

Danke, liebe Esther, für den angenehmen und gemütlichen Nachmittag!

Wunderschöne Amedislis von Esther

Heute Nachmittag habe ich Esther die bestellte Wolle vorbeigebracht und dabei haben wir uns endlich kennengelernt!

Dank prächtigem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten wir sogar draussen auf der Terrasse sitzen. Kaffee trinken, einen herrlichen Schokoladekuchen schlemmen, stricken und uns gut unterhalten.

Als Dank für's Wolle bestellen durfte ich (unter anderem) diese schönen Amedislis in Empfang nehmen ...

Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität. Sie sind gescannt ....

Vielen herzlichen Dank, liebe Esther, dafür und für alles andere!

Das wäre aber wirklich nicht nötig gewesen!!!!

22:10 Veröffentlicht in feiertage

22.09.2006

ZiZi und Sergio sagen DANKE!

Vielen herzlichen Dank ihr Lieben!

Wir haben uns sehr über die zahlreichen Glückwünsche gefreut und werden uns bemühen, noch weiter xx Jahre glücklich und verliebt zu sein/bleiben!

Diesen Hochzeitstag haben wir mal ganz unkonventionell gefeiert .... Sergio hat den ganzen Tag gearbeitet .... Ich fuhr mit meinen Eltern zur Fusspflege inkl. anschliessendem Mittagessen!

Als ich am späteren Nachmittag nach Hause kam, zickte der Kompi *grrrhh* und Sergio war immernoch im Büro ....

Am Abend hatte ich ihm (schon frühzeitig) erlaubt, Tennis spielen zu gehen. Als ich ihm dies erlaubte, wusste ich allerdings noch nicht, dass er am Mittag NICHT mit uns essen kann ....

So sass ich also allein zu Hause, habe den Markt für morgen vorbereitet, gestrickt und .... (mehr darüber im nächsten Eintrag .... *grins*)

Ach ja - schöne Blümelchen habe ich noch bekommen!

23:08 Veröffentlicht in feiertage

Heute haben wir Hochzeitstag!

Lieber Sergio

Heute vor 27 Jahren haben wir geheiratet!

Photobucket - Video and Image Hosting

Ich gratuliere uns BEIDEN, dass wir es bis hierhin geschafft haben!

ICH HAN DICH GÄRN *bussi*

07:03 Veröffentlicht in feiertage

29.08.2006

Sergio möchte sich auf diesem Weg bei Euch allen für die guten Wünsche bedanken! DANKE!

07:26 Veröffentlicht in feiertage

28.08.2006

SERGIO hat heute Geburtstag!

Auch auf diesem Weg

DU LIEBER SERGIO

 

 

Alles Liebe und Gute!

07:03 Veröffentlicht in feiertage

21.07.2006

Was für ein WUNDERSCHÖNER Tag ....

Liebe Ramona, lieber Stefan!

Vielen herzlichen Dank für den wunderbaren Tag

den wir zusammen mit euch verbringen durften!

Ein Tag auf dem Campingplatz ...

23:07 Veröffentlicht in feiertage