Follow my blog with Bloglovin

Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

20.07.2006

Kommentare

Wie es scheint, hat der Blogbetreiber (eigenmächtig) eine Sicherheitsabfrage beim hinterlassen eines Kommentars eingefügt .... Ich werde versuchen, das wieder auszuschalten! Aenderungen finde ich ja im Prinzip gut - Aaaaber diese nicht!

NACHTRAG 22.29 Uhr: Jetzt ist wieder alles normal ... *hääää* *??????*

16:10 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (0)

09.07.2006

... und heute Morgen sind sie wieder aufgestanden ...

Photobucket - Video and Image Hosting

Der ist doch einfach nur schöööön, gelle??!!

 

 

Photobucket - Video and Image Hosting

Hier der stolze Hahn mit einem Teil seines Harems ...

 

 

Photobucket - Video and Image Hosting

... und noch ein weiterer Teil.

11:35 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

Nicht alleine ...

musste ich heute sein während dem stricken ...

Samstag und Sonntag ist SCHURI bei uns zu Besuch!

Schurli - ein gaaanz lieber Nachbarshund, der eigentlich eine Hündin ist ;-)
Ich passe aber nicht nur auf die Hündin auf (oder sie auf mich ...)
NEIN - heute Abend durfte ich auch noch etliche Hühner "zu Bett" bringen ...
was ja eigentlich auch kein Problem ist. Die Hühner wissen irgendwie von ganz
alleine, wann sie auf's "Stängeli" hüpfen müssen ...
AUSSER ZWEIEN ... !!!
Die beiden wollten lieber draussen schlafen, was ich aber nicht dulden
durfte (Fuchs und so!)
Scheinbar war meine Anwesenheit aber eindrucksvoll genug und die
beiden sind dann doch noch im Stall verschwunden :-))

Am Vormittag habe ich dann mit meinem neuen genialen Wollwickler sechs Stränge zu Knäueln gewickelt.

@Hanne: Dein Tipp zum Wollwickler war wirklich gut! Danke nochmal! Ich bin sehr zufrieden damit.

Und weil sich weisser Hund (der haart) nicht mit schwarzem Mohair verträgt, musste ich eben etwas neues beginnen *seufz* Das "Gänseblümchentuch" nach einer französischen Anleitung könnte gut zu der grünen Uruwolle passen, dachte ich mir .... Hier ist nun der vierte! Versuch - ich hoffe einfach, dass nach dem spannen die Blümchen besser zu sehen sein werden ...

 

Gänseblümchen!?
Dann irritiert mich auch noch ein bisschen die Aussenkante.
Die linke Kante ist sehr schön - aber die Rechte ....

00:08 Veröffentlicht in blog, gestricktes | Kommentarstatus (1)

25.06.2006

Mein lauschiges Plätzchen !

Damit ihr versteht, warum ich bei 30° im Schatten trotzdem Mohair und Schurwolle verstricken kann!Schattig und kühl :o))

P.S. Der Birch (der hier so über den Tisch hängt) ist seit 20 Minuten fertig

 und hängt jetzt im Badezimmer zum trocknen!

16:27 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (4)

19.06.2006

DAS

Photobucket - Video and Image Hosting wäre schon mal erledigt ....

jetzt freue ich mich auf Photobucket - Video and Image Hosting und Photobucket - Video and Image Hosting ...

anschliessend muss/darf ich dann noch auswärts Photobucket - Video and Image Hosting !

Aber mit der Aussicht auf  Photobucket - Video and Image Hosting ist das ein Klacks!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!

07:14 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (1)

14.06.2006

Heute wird's wohl nix mit schwimmen :-( (keine Zeit)

 Dafür darf ich schon am Vormittag ins Kino.

Am Nachmittag geht's dann zum

1. Perlentreffen

bei Therese in Zufikon *freufreu*

08:35 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (0)

07.06.2006

Sind meine neuen Maschenmarkierer nicht COOOL???!!!

Die WM kann beginnen ....
Dann war ich heute Nachmittag
- bei Daniela Uru-Wolle schauen
- bei Blanca meine Füsse verschönern
- im "Wullechnäuel" mein Rosenholz-Nadelspiel abholen
(und bei der Gelegenheit im Gestell noch fünf Knäuel
 "Tosca" in ORANGE findend!)
und alles natürlich im Cabrio!

20:05 Veröffentlicht in blog, "oben ohne" | Kommentarstatus (5)

03.06.2006

Diese Woche ging es mir so richtig gut!

Ach geht's mir gut :-))

 

Die Wolle links im Bild heisst "Sommernachtstraum" und wurde mir von Dörte organisiert! VIELEN HERZLICHEN DANK DAFÜR! Im Paket lag dann auch noch das "süsse" (in jeder Beziehung) Rezeptbüchlein .... wird bei Gelegenheit ausprobiert!

Das Knäuel oben rechts hat mir Moni zugestellt, damit ich die Filztasche beenden kann. Auch dir VIELEN HERZLICHEN DANK! Das was da im Knäuel drin liegt und aussieht wie ein Bonbon ist in Tat und Wahrheit ein Massband! Kommt wie gerufen ...

 

Und gestern Nachmittag habe ich mich mit Franziska getroffen um ihr die Uru-Wolle zu übergeben! Dabei wechselte dieses reizende "Dream pillow" seine Besitzerin. GANZ HERZLICHEN DANK, liebe Franziska! Heute morgen habe ich doch tatsächlich eine Stunde länger geschlafen als sonst ..... In diesem Kissen hat es übrigens Leinsamen, Hopfen, Lavendel und Lindenblüten. Es duftet wunderbar und wie es scheint, beschert es einem wirklich ungestörte Nachtruhe - oder wie es in der Werbung heisst: "Für en tüüfe, gsunde Schlaaf" chhhhzibüüü

15:15 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (4)

01.06.2006

HIER war ich also heute zusammen mit Sergio

Die Arena ....Die Mannschaft!
In Weggis bei der "Seleçao"!
(Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität!)
Die Veranstaltung war ganz nett - teilweise kam man sich zwar vor wie an einemTeenie-Konzert *kreisch* ...
Nur dies haben wir dort leider nicht zu sehen bekommen ....

22:15 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (3)

Bin dann heute mal weg ....

... aber mehr verrate ich euch nicht .....

Ihr könnt euch ja schon mal Gedanken darüber machen, wohin ich verschwinde ;-))

Aber ich bin mir ganz, ganz sicher: DA KOMMT IHR NIE NICHT DRAUF!!!

(Diejenigen, die es von mir erzählt bekommen haben, bitte ich doch ganz lieb, hier keinen Kommentar zu hinterlassen ... *grins*)

10:52 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

@Moni und Dörte!

Die Wolle ist angekommen!

Vielen herzlichen Dank, ihr Lieben!

Foto werde ich morgen zeigen - jetzt muss ich weg ....

10:51 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (0)

29.05.2006

Ich weiss jetzt,

warum es im Moment so kalt ist - und noch kälter werden soll ......

Damit ich endlich meine schwarze Létt-Lopi Jacke beende!

Mit ca. 150 cm Länge die da an den Nadeln hängt, wäre es ja gar nicht auszuhalten .... aber bei diesen Temperaturen!

Da ist jede Wolldecke überflüssig!

 

22:59 Veröffentlicht in blog, wetter | Kommentarstatus (3)

26.05.2006

5/26/2006 2:58 pm Shipment delivered. Zurich, Switzerland

JUPIIII JUPPIIII UND HEIRASSA UND JUCHEEEEEEEEEE

Bestellt am 23. Mai 2006

Geliefert am 26. Mai 2006

Reise: Montevideo - Buenos Aires - Madrid - Brüssel - Basel - Birmensdorf

Einfach unglaublich - ich werde Wolle verstricken, die weiter gereist ist, als ich selber .....

16:05 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (9)

24.05.2006

"freufreu*

Your order has been updated to the following status.

New status: Delivered

Photobucket - Video and Image Hosting

06:50 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (10)

19.05.2006

Schöne Aussichten (in jeder Beziehung)!

Aussicht hinter Restaurant Rosengarten in Wila 

An diesem schönen Ort habe ich mich heute aufgehalten!

Ich war mit meinen Eltern im Tösstal.

Pédicure-Besuch, gemeinsames Mittagessen und natürlich

ein Besuch im "Kunst und Krempel"

(der in Wirklichkeit "Antikmarkt" heisst ...)

Und wen wundert's?! Es hatte wieder zwei Haspeln dort!

Ich habe sie natürlich sofort mitgenommen um sie an euch weiterzugeben!

Ich würde sie verkaufen oder tauschen ....

SORRY - beide Haspeln haben schon eine neue Besitzerin gefunden *freu*

Mailt mich an, wenn ihr Interesse habt (wer zuerst kommt ......)

zizi at cat-media dot ch

Meine Preisvorstellung: Fr. 25.-/Stück inkl. Porto und Verpackung

(ins Ausland etwas mehr ....)

Diese Haspeln sind zu verkaufen oder zu tauschen!
Und nun noch etwas für die PRODUKTIVEN SPINNERINNEN unter euch!
Wer hat Interesse an Schurwolle "frisch vom Schaf"?
Sehr günstig und sackweise .....
Meldet euch bei mir - ich werde dann vermitteln!

18:15 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (4)

03.05.2006

Ja ist denn scho Weihnachten .....??????

Eigentlich feiert ja meine Mutter heute ihren 80igsten Geburtstag!

Aber ich bekomme die Geschenke .... schon ganz früh hat der Postbote geläutet (war noch im Pijama ;-) / Bote war aber eine BotIN!) und hat mir das folgende gebracht:

Photobucket - Video and Image Hosting
Die Autorin dieses Buches hatte mich vor einiger Zeit angefragt, ob sie Bilder aus meinem Blog für dieses Buch verwenden dürfe. Ich war (und bin es immernoch) sehr geschmeichelt und habe natürlich zugesagt!
Verwendet hat sie dann diese beiden Bilder( 2. Reihe links).
Das ist witzigerweise genau der Ausschnitt, den ich gestern eingestellt habe ....Photobucket - Video and Image Hosting
Und dann habe ich noch Post von ELISABETH bekommen!
Ich bin jetzt glückliche Besitzerin eines Axe-CLICKERS!
Geht es euch jeweils auch so, der Herdentrieb schlägt einfach zu!
Man sieht, dass verschiedene Leute etwas haben was einem nützlich erscheint
und je mehr Leute es haben, umso mehr will man es auch .....

09:15 Veröffentlicht in blog, feiertage | Kommentarstatus (2)

29.04.2006

Letzter Samstag im Monat

und in Baden ist Markt!
Neben Gemüse, Früchten und vielen Pflanzen gibt es dort jeweils auch
eine Abteilung "Flohmarkt" ...
Auf unserem Rundgang sind wir dabei auf dieses
NESSEL(SPINN)RAD
gestossen.
Nesselspinnrad / gesehen am Flohmärt in Baden
Sah wirklich wunderschön aus ....
Kann mir jemand erklären, wofür der fünf-zinkige Aufsatz
 (der da im Vordergrund zu sehen ist) benötigt wird?
An einem Stand konnte ich Aufklärungsarbeit
betreffend Haspel und Wollwickler leisten ;-))
und zu guter letzt habe ich noch eine wunderschöne, handgefertigte Haspel aus
Kirschholz (?) gesehen ..... Fr. 40.- wollte die gute Frau dafür haben ....
wenn sich nicht schon etliche Haspeln in meinem Besitz befinden
würden, wäre ich ganz sicher schwach geworden ...

Ich habe mir dann aber doch lieber drei Knäuelchen Mohair gegönnt ...

(ja, ja Franziska - ich habe meinen Fuss über die Schwelle eben dieses
Geschäfts gesetzt - habe aber wohl Glück gehabt.
Die Verkäuferin war mega freundlich und hilfsbereit ....)

Nun will ich aber rasch an meine Rosenholznadeln - es fehlt noch ein Mustersatz und einige Reihen kraus rechts an der CF Stola! Meint ihr, dass 190 cm Länge reichen für eine Stola?

13:25 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (5)

28.04.2006

Habt ihr schon in Katias Podcast reingehört!

Katias Podcast

22:39 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (3)

25.04.2006

Gerade nochmal gutgegangen ...

Bis vor einer Stunde hätte ich meine Rosenholz-Rundstricknadel ja in den Himmel gelobt .... aber was die mir vorhin geboten hat .... puuuhhh das war knapp, dass da nix passiert ist! Zum Glück war ich alleine zu Hause. Sonst hätte mein lieber Sergio wieder an meinen Fähigkeiten gezweifelt (gell du Lieber??!!).

Also, darum geht's: Eigentlich bin ich mit der Nadel ja sehr zufrieden. Das Rosenholz ist super angenehm zum festhalten, die Wolle rutscht reibungslos und auch das Zwischenstück (das bei diesen Nadeln ein schwarzes "Seil" ist) ist sehr angenehm, weil es sich nicht so verdreht wie bei den andern Rundstricknadeln.

Aber das grosse Problem ist (wie immer bei Rundstricknadeln) der Uebergang von der Nadel zum "Seil" - und da hat sich heute Abend bei mir das eine vom andern getrennt .... Zuerst hatte es nur einen kleinen Abstand zwischen der Nadel und dem Rest. Der Abstand war aber gerade gross genug, damit eine Masche sich darin verhacken konnte .... und die Wolle ist doch soooo fein und reisst doch so leicht ....

Aber ich staune immer wieder über meine Geduld in solchen Dingen - ich brauchte sicherlich 15 Minuten um die Masche UNVERSEHRT aus dem Zwischenraum zu fischen und die ganze Arbeit zu retten.

 

Ich weiss jetzt auch, dass das Teil ZUSAMMENGESCHRAUBT ist (was jetzt im Nachhinein ja ein Vorteil ist). Weil wenn das abgebrochen wäre, wäre die Nadel futsch - aber so muss ich einfach ab und an das Gewinde festzurren und kann somit (hoffentlich) ohne weitere Zwischenfälle meine CF-Stola weiterstricken (aber nicht mehr heute ....).

 

Meine Rosenholznadel ist übrigens von Pony und ich gehe davon aus, dass alle Rundstricknadeln von diesem Anbieter verschraubt sind (ist vielleicht gut zu wissen ;-))

22:48 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (3)

24.04.2006

Gestern

durfte ich mit Therese an die Hausmesse ihres Perlen- und Bastelartikel-Lieferanten! Ich habe mich bescheiden zurückgehalten und nur Perlen für zwei Halsketten (die dann schnell gemacht sein werden) bestellt!

An dieser Messe kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz - hier ein Bild vom Nachtisch ....

Erdbeerkuchen am Meter ....

 

Therese hat bei dieser Gelegenheit auch davon gesprochen, dass sie (vielleicht) einen Perlentreff (ähnlich unserem Strickplausch) organisieren möchte! Ich will hier doch schon mal ein bisschen Werbung dafür machen und mal sehen, ob Interesse besteht .... (@Therese: ich hoffe, dass ist dir recht .... ;-)

 

Und wenn schon der Strickplausch erwähnt ist,

der nächste findet am 10. Mai in Winterthur statt!

INTERESSE???

07:57 Veröffentlicht in blog, strickPlausch | Kommentarstatus (3)

11.04.2006

Und ein weiterer, wundervoller Tag in meiner Sammlung!

Ein richtig schöner Tag geht (leider) seinem Ende zu!
Heute war grosse Fahrt zu Spycher in Huttwil angesagt -
zusammen mit Franziska, Lisa und Hanne!
War das schön!
Wir haben uns alle gefunden auf den diversen Bahnhöfen,
sämtliche Anschlüsse haben geklappt und
der Besuch bei Spycher war diese Reise absolut wert!
@Lisa: Hoffentlich bist du gut nach Hause gekommen?!
@Hanne: Haben deine Blümchen die wärmenden Sonnenstrahlen
gut überstanden?
@Franziska: Hoffentlich bist du beim heimfahren nicht eingeschlafen?
Bei der Hinfahrt haben Franziska und ich Strickperlen ausgetauscht ;-))
So ein "Zufall" - das ausgerechnet wir zwei uns "bewichteln" durften ....
Ich habe mich jedenfalls RIESIG gefreut -
Perlen von Franziska sind immer etwas ganz spezielles!
VIELEN LIEBEN DANK FRANZISKA!
Strickperlen von Franziska - ganz allein für mich! VIELEN HERZLICHEN DANK LIEBE FRANZISKA
Und dies sind die Strickperlen, die ich für Franziska gebastelt habe! Strickperlen für Franziska
Beim Spycher habe ich dann zuerst über die riesige Auswahl
an unversponnener Wolle gestaunt!
Was bin ich froh, dass ich nicht (produktiv!) spinne!
So fiel mir die Qual der Wahl nicht ganz so schwer
und ich habe mich "nur" mit etwas (800 gramm) gaaanz dünner Wolle
für weitere Tücher eingedeckt!
Die Farben sind leider nicht ganz exakt getroffen,
die Erste von links geht etwas mehr ins eierschalenfarbige
und die dritte von links ist ein wunderschönes hellgrün mit einem Stich ins oliv!
(Puuhhh ist das schwer zu erklären!)
(Ich werde morgen dann versuchen ein passenderes Bild zu knipslen!)
Meine Wolle
Eigentlich möchte ich jetzt gerne die grüne Wolle wickeln und anstricken ....
Aber ich glaube, ich bin dazu zu müde!
Drum: GUTE NACHT ihr lieben!

20:15 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

10.04.2006

Ich habe jetzt auch eine Meise!

Und zwar einen Strang "Wollmeise" mit dem Namen SONNE!

Bekommen von der lieben Dörte! HERZLICHEN DANK nochmal!

Ueberhaupt war der heutige Nachmittag in Basel sehr schön. Ich habe nicht nur Dörte kennengelernt, sondern auch noch ihre Freundin Gisi und die Töchter Christine KRISTIN (heisst es richtig!) und Fabienne.

Ein weiterer Beweis, dass Bekanntschaften aus dem Internet sehr, sehr angenehm sind!

Auf der Shoppingtour besuchten wir natürlich auch einen Wolleladen - und der hatte doch tatsächlich ein "Baby Kid Extra" von "Filatura di Crosa" zu einem sehr erschwinglichen Preis .... Ich habe mir da drei Knäuelchen in einem wunderschönen flaschengrün geleistet ... *flüsteran*und wenn ich mehr brauche, gibt es die scheinbar auch in Baden *flüsteraus*

... zuviel durfte ich ja nicht kaufen, denn morgen geht es zum Spycher nach Huttwil .... wer weiss, was da noch für Wolle auf mich wartet ....

 

 

21:30 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (1)

04.04.2006

Das Internet ist einfach Klasse!

Am nächsten Montag werde ich endlich Dörte aus Deutschland kennenlernen!

Sie hat mich angefragt, ob ich ihr einen Birch stricken würde .... und wie es der Zufall will, habe ich ja schon einen Blauen gestrickt. Wie es scheint, genau die Farbe, die sie will!

Und da sie nächste Woche in Basel bei ihrer Freundin ist, habe ich angeboten, ihr den Birch per Bahn zu bringen.

Und nach diesem Treffen werde ich Dörte endlich persönlich getroffen haben .... und werde in naher Zukunft stolze Besitzerin von zwei Strangen Lornas Lace sein .... *ENDLICH*

... und es soll niemand kommen und sagen, das Internet entzweit die Menschen - DAS IST ABOLUTER MUMPITZ!

DAS INTERNET VERBINDET DIE MENSCHEN!

JAWOLLLL!

19:40 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (4)

18.03.2006

Ich war mal wieder im "Kunst und Krempel"!

Gestern war ich zusammen mit meinem Vater im
"Kunst und Krempel" in Wila!
Wir haben dort die vor einiger Zeit bezahlte Kommode abgeholt.
Natürlich konnte ich mir einen Besuch im oberen Stockwerk
nicht verkneifen - schliesslich und endlich hatte ich ja
am Bodensee den Auftrag gefasst, noch
ZWEI HASPELN zu kaufen .....
Zuerst habe ich aber für mich meine TraumHaspel gekauft.
Seitdem ich diese das letzte Mal gesehen hatte, wusste ich,
DIE MUSS ICH HABEN!
Ich finde sie soooo schön gearbeitet - darum werde ich sie jetzt
auch immer im Wohnzimmer präsentieren!
Mein *Luxus*-Haspel
Und diese beiden (ohne die rechts aussen!) sind für
Kathrin und Suse!
Ein Modell ist zum aufstellen und das andere zum befestigen.
Auswahl - aber nicht alle für mich
Jetzt bin ich aber wirklich mit Haspeln eingedeckt!
Nun bräuchte ich nur noch einen Wollwickler
der mehr als 50 Gramm-Knäuel produziert ....

 

 

Dann habe ich heute begonnen den "Flower Basket Shawl" zu stricken. Nach einem "Free Pattern" .... wenn's denn noch im Netz gestanden hätte .... aber dank blitzschneller Hilfe in einem Forum (zwischen Hilferuf und ausdrucken der Anleitung vergingen allerhöchstens 10 Minuten!) konnte ich das gute Stück nun doch beginnen!

Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle an HEIKE!

16:45 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

16.03.2006

Nix mit Frühling ....

... dafür umso mehr FRÜHLINGSMÜDIGKEIT!  

Ich könnte den ganzen Tag nur  Image hosting by Photobucket  !!!!

22:51 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (1)

08.03.2006

Nichts weltbewegendes ....

1. gewickeltes Ei!

.... und trotzdem habe ich Freude daran!

Am letzten Strickplausch hat Therese gezeigt, wie man Wolle als Ei wickeln kann. Und da diese Wolle partout nicht auf dem Wollwickler gewickelt werden wollte (drei Fehlversuche!) wurde sie halt zu einem Ei! Und mit meinem allerersten Versuch bin ich sehr zufrieden ..... wird wohl nicht mein letztes Ei gewesen sein!

07:26 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (9)

06.03.2006

8ung - DACHLAWINEN!

Denkt bitte daran - Dachlawinen können nicht nur von HAUSDächern kommen, sondern auch von Last- und LieferwagenDächern!

Heute (zum Glück) nur zugesehen!

  • Fussgänger wartet vor Fussgängerstreifen
  • Lastwagen hält an
  • eine riesige Schneemenge fällt vom Lastwagendach, direkt auf den Fussgängerstreifen!
  • Glücklicherweise hatten die beiden wartenden Fussgänger eine gute Reaktion und sind STEHEN GEBLIEBEN!

Mich nervt schon lange, dass Last- und Lieferwagenfahrer es nicht für nötig befinden, auch ihre Wagendächer zu säubern und vom Schnee zu befreien.

Besonders "lustig" ist es jeweils, wenn der Schnee leicht angefroren ist und halbe Eisflächen auf die Gehsteige niedersausen ....

15:21 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

03.03.2006

WOLLDIÄT??? WOLLDIÄT!!!!!!!

Ich habe mir für den Monat März eine Wolldiät auferlegt! JAWOHL!

Glücklicherweise habe ich die nachfolgende Wolle aber noch im Februar bestellt ....

Wolle für Jacke

Weil ihr mich am StrickplauschNachmittag überzeugt habt, die Jacke (aus dem LopiHeft Nr. 25) mit dem OriginalMaterial zu stricken, habe ich mich auf die Suche nach einem Anbieter der Lopi in der Schweiz gemacht - und bin fündig geworden!

Und zwar bei Frau Meixner von Cemix! Da sie ab und an in Zürich ist, hat sie mir die Wolle gleich mitgebracht und ich habe sie heute morgen an der Bernerstrasse abgeholt! Zum Glück war der beste Ehemann von Allen (MEINER!) mit dabei! Ganz einfach war Frau Meixner nicht zu finden .... aber wenn es um Wolle geht, kenne ich ja bekanntlich keine Hindernisse! Langer Rede, kurzer Sinn: wie man auf dem Bild unschwer erkennen kann, haben wir Frau und Wolle gefunden!

Ich stricke die abgebildete Jacke übrigens in schwarz - kann ich einfach besser gebrauchen als braun.

 

Und bevor wir abgereist sind, kam auch noch der Postbote und brachte mir ein Päckchen von Uta:

Anemonentuch und Birch

Die Bunte und die Hellblaue werden zusammen verstrickt und sollen ein Anemonentuch werden.

Die vier dunkelgrauen Knäuel musste ich nachbestellen, weil Kammgarn allein verstrickt einfach nicht so richtig schön wird .... (mein Fehler - ich wollte sparen .... DAS HAB ICH NUN DAVON ....)

 

Somit habe ich ein absolut schönes Problem! Soll ich jetzt mit der Jacke beginnen ... oder mit dem Anemonentuch ... oder vielleicht doch besser zuerst das gestern Abend begonnene "HagebutteTuch" beenden .....

Ich werde mir jetzt zuerst einen Image hosting by Photobucket genehmigen und dann Image hosting by Photobucket!

14:30 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (6)

28.02.2006

Sämtliche Strickpläne sind über den Haufen geworfen ....

Viel, v i e l  zu früh .... aber mit riesengrosser Freude, habe ich heute mein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk bekommen!

Ein - nein MEIN - neues Handy! Nämlich das NOKIA 6680 (auf dem Foto das rechts! Ein Telefon wie das links gehört Sergio! Ein absoluter Zufall, dass dieses Bild im Internet gefunden habe!)

MEIN NEUES HANDY

Immer musste/durfte ich bis anhin das alte Telefon von Sergio übernehmen .... jetzt hab ich mich durchgesetzt und habe zum ersten (nein - zum 2.) Mal in meinem Leben ein NEUES - und kein abgelegtes - Handy!

 

Darüber bin ich so glücklich, dass ich heute Abend gleich eine Hülle stricken und dann filzen will! Der Display ist so schön gross und da hab ich schon etwas Angst, dass er verkratzt werden könnte ...

 

Ach ist das schön ...... über's WE werde ich die Bedienungsanleitung ganz genau studieren. Schliesslich und endlich kann ich mit diesem Telefon noch viel mehr machen als nur telefonieren .... nur schon die KAMERA ist megamässig ....

15:25 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (2)

26.02.2006

Gaaaaanz brav

war ich dieses Wochenende! Nur - bis nach Bern sind wir nicht gekommen .... (WollWirrWare werde ich also bei einer anderen Gelegenheit kennen lernen!)

Bei einem Zwischenhalt in Burgdorf haben wir unsere ganze Zeit verbraucht - Sergio musste ja pünktlich zu seinem Tennis-Turnier in Bolligen antreten! (Dort hat er sein Match auch gewonnen! Am Sonntag durften wir dann nochmal hinfahren. Er hat aber dann LEIDER das Halbfinale verloren .....)

Zuerst waren wir in einem winzig kleinen Lächen namens "Lismir" - ich habe gehofft, dort noch etwas "RAB" von Lane Monterosa (Filatura die crosa) zu finden .... die Dame dort (Ladeninhaberin?) war aber sehr kurz angebunden und meinte bloss, nein diese Wolle hätte sie nicht ....

 

Dass es in Burgdorf aber auch ganz, ganz anders sein kann, durften wir dann bei Frau Züger im Woll-Laden feststellen! Der Laden sieht genau so aus, wie auf ihrer Internetseite zu sehen und das Gespräch, das wir geführt haben, war sehr angenehm! Schade, schade, dass der Laden doch ziemlich weit von mir entfernt liegt - oder ist vielleicht auch besser so ....

Als Beweis für meine Zurückhaltung ein Foto!

Titel: Bücher und Sockenwolle liegend auf fertigem (3.) Birch ( der in Wirklichkeit aber viel, viel hellgrüner ist ...)!

Image hosting by Photobucket

19:47 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (1)