Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

25.08.2005

Nochmal BumerangFerse ...

Danke, ihr lieben, für die moralische Unterstützung!

 

Eigentlich habe ich normalerweise auch keine Probleme damit - Löcher hatte ich noch NIE - aber gestern war wohl anscheinend der Wurm drin ... jedenfalls hatte ich zum Schluss auf der rechten Seite alle Maschen weggestrickt und auf der linken Seite waren noch drei Maschen übrig ....??!!

Das ist mir bis jetzt noch nie passiert ... aber war wohl der Fussball ...

 

Drum werde ich mich in einer ruhigen (???Häää???) Minute nochmal dran wagen .....

07:38 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

24.08.2005

KEIN genialer Abend heute ...

... weil der FC Basel verloren hat (ist ja nicht so schlimm - sagt die Zürcherin!)

 

... weil ich es scheinbar einfach nicht schaffe, eine BumerangFerse ohne Fehler zu stricken!

 

Und ich kann euch schreiben, die einzige Methode um Fehler zu korrigieren ist die, dass man die Nadeln rauszieht, ribbelt, Maschen obermühsam auffädelt, eine ganze Runde zurücksticht (weil man hat ja nicht alle Maschen schön sauber auf den Nadeln!) und das ganze wieder strickt ....

 

Natürlich ist mir der Fehler in der zweiten Hälfte der Ferse passiert ... und beim zweiten Versuch ist mir wieder ein Missgeschick passiert .... nun liegt die doofe Socke da und kann bis morgen warten, dass an ihr weitergestrickt wird ....

JAWOHL - STRAFE MUSS SEIN !

23:05 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3) | Tags: stricken knitting

Was für ein genialer Abend ....

Heute war ich zum Essen für Helferinnen des Frauenverein eingeladen!

In Spreitenbach hat es hinter dem Tivoli eine MinigolfAnlage mit einem kleinen Restaurant.

Dort trafen wir uns zum Nachtessen und - für die die wollten - mit anschliessendem Minigolf spielen.

Da mir dieses Spiel nicht soooo zusagt und 20 Frauen ja nicht gleichzeitig beginnen können, machte ich einen kurzen Abstecher rüber ins Shoppi .... mal Wolle gucken bei Manor ...

Habe dann auch prompt 10 Knäuel und eine Stricknadel gekauft. Habe doch am Nachmittag noch so etwas von Poncho Knit-Along gelesen ....

Anschliessend habe ich dann KEIN Minigolf gespielt. Dafür gestrickt, Fussball gekuckt (THUN HAT 3:0 GEWONNEN!) und mich glänzend mit den andern Frauen unterhalten!

Und auf dem Nachhauseweg hatten wir auch noch durchwegs grüne Welle ...

00:15 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3)

22.08.2005

Ich war heute morgen auf der Post ....

.... und habe mich nach den Versandtariften für Pakete nach Deutschland/Oesterreich informiert .... vorher habe ich im Internet nachgeschaut .... aber was ich dort las, konnte ich kaum glauben! .... ein Paket bis 2 kg kostet sage und schreibe Fr. 21.- (in Worten: einundzwanzig Franken!) .... und nicht etwa Express .... NEIN NEIN ....das Paket wäre ca. 8 Tage unterwegs!

 

Meine Pakete sind ca. 1200 g und 800 g schwer ... nun überlege ich mir ganz ernsthaft, ob ich demnächst eine Shoppingtour nach Waldshut oder Büssingen unternehmen soll ... oder kostet mich die Tour dann mehr als die obenerwähnten Fr. 21.-?

11:36 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (5)

18.08.2005

Das MUSS ich jetzt einfach schreiben!

Mein lieber Sergio ist ein RIESENSCHATZ!

Er fährt mich heute (ziemlich freiwillig) zum Wolle kaufen!

Nicht nur die Wolle heisst "Gigante" - nein auch mein Gatte
ist einfach GIGANTISCH!

Was er wohl sagen wird, wenn er sieht, dass auch die
WollMenge GIGANTISCH ist .....???? 

Werde euch dann berichten - jetzt muss ich nur noch den
Kofferraum lüften und dannn kann's nach dem Mittagessen
losgehen .....

10:20 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

RegenwaldKollektion

Das ist mal wieder typisch ICH!

Jetzt habe ich doch ganz ungeduldig auf die RegenwaldKollektionSockenWolle gewartet .... jetzt habe ich fünf Knäuel davon ..... weiss aber nicht, stricke ich die jetzt mit Muster oder ohne (glatt rechts)?

 

Was meint ihr dazu? Wie verstrickt ihr die? Bin für jede Antwort dankbar!

07:46 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (5) | Tags: stricken knitting

11.08.2005

Vater wurde aus dem Spital entlassen!

JUDIHUIIII - Heute um 10 Uhr durfte ich meinen Vater im Spital abholen und nach Hause fahren. Das heisst, nach Hause stimmt nicht ganz - heute war ja traditionelles SeniorenMittagessen (oder besser gesagt: Mittagessen FÜR Senioren!) und da wollte er unbedingt mit dabeisein! Das ist doch ein gutes Zeichen, oder?!

 

Jedenfalls sind alle Untersuchungen sehr zufriedenstellend - von der Narkose erholt er sich rasch - und der Schleier vor dem operierten Auge sollte in den nächsten Tagen verschwinden!

 

Mit der Augenklinik des Unispital Zürich ist mein Vater SEHR zufrieden! Er lobt die Betreuung und den Service über Alles! Darüber sind wir natürlich sehr froh und auch darüber, dass die Operation so wunderbar und (wie es scheint) problemlos verlaufen ist!

 

Darum nochmal: herzlichen Dank Euch Allen für die moralische Unterstützung der letzten Tage!

17:05 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

09.08.2005

Kurzer Zwischenbericht

Mein Vater ist aus der Narkose aufgewacht. Die Operation ist (so wie man das nach einigen Stunden beurteilen kann) gut verlaufen!

Auch nach der ersten Untersuchung ist alles OK! Erleichterung macht sich breit!

Ich danke Euch für die guten Wünsche und das Daumen drücken!

21:41 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0)

08.08.2005

Aufträge bekommt man doch überall .....

Heute morgen musste ich meinen Vater in die Augenklinik fahren. Er konnte gestern Nachmittag kurzfristig bei einem Augenarzt vorbeischauen. Mit der Diagnose, dass er an akuter Netzhautablösung leidet! Da man dies nicht anstehen lassen soll, musste er halt heute morgen um 8.00 Uhr antreten und wird morgen operiert!

Damit die Wartezeit nicht zu langweilig wurde, habe ich natürlich meine Strickarbeit mitgenommen!

Da ich immernoch drei Paar (graue!) Sockenpaare stricken muss/darf, habe ich halt diese mitgenommen. (Also nur Material um ein Paar zu stricken!)

Während ich am Maschen anschlagen bin, sehe ich aus den Augenwinkeln wie sich ein Mann neben mich stellt und mir interessiert zuschaut .... nach einer Weile beginnt er das Gespräch ..... seine Mutter hätte früher auch gestrickt ...... Socken! ..... ob ich das wohl auch könnte? .... und für ihr ein Paar stricken würde? .....

 

Langer Rede - kurzer Sinn: wir haben die Adressen ausgetauscht und ich werde dem guten Herrn Vito für November/Dezember ein Paar grüne Socken stricken!

14:22 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: stricken knitting

07.08.2005

WollLieferanten direkt vor dem Haus!

medium_wolllieferanten.jpg

 

 

Nur gut, dass ich nicht vom "SpinnVirus" befallen bin .......

10:29 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

05.08.2005

Kann mir mal jemand sagen

wieso sich meine Links jetzt plötzlich immer in einem kleinen Fenster öffnen???

Vorher öffneten sich die Links immer auf Bildschirmgrösse und jetzt (ohne dass ich etwas verändert hätte) nicht mehr ....

So macht das surfen einfach keinen richtigen Spass *heul*

 

Und überhaupt bin ich frustriert!

Die in Schaffhausen gekaufte Wolle filzt nicht !!!!! Obwohl "Handwäsche" drauf steht und ich sie sogar bei 90° gewaschen habe.

Das einzige das passiert ist, die TennisSocken von Göga sind verfärbt ..... *grrrrrrrrrrrrr*

18:36 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (8) | Tags: stricken knitting

02.08.2005

Ich bin wieder DA .........

medium_coburgortstafel.2.jpg

 

 

 

 

von DA------>

 

 

 

 

 

 

Details und Bilder folgen morgen!

Nur soviel: ES WAR DER ABSOLUTE SUPERHAMMER UND SUPER TOLL !!!!

19:05 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1) | Tags: stricken knitting

28.07.2005

...... und tschüss! Bin unterwegs und in COBURG ! Ab nächstem Mittwoch geht es hier mit Neuigkeiten weiter!

medium_dietersblumenstrauss.jpg

10:36 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1) | Tags: stricken knitting

25.07.2005

FREUDE HERRSCHT !

Der Tag ist etwas mehr als zur Hälfte um - aber ich hab schon viele tolle Ereignisse zu vermelden!

 

  • Die FischTasche kann wieder in Betrieb genommen werden!

Dank der lieben Mithilfe von Therese. Sie hat mich (zusammen mit Ihrem ebenfalls lieben Ehemann) daraufhingewiesen, dass in Urdorf eine Firma für Metallbaubeschläge vermutlich solche Messingchügeli anzubieten hat! Und sie hat!!!! Der Verkäufer wollte mir die Chügeli sogar gratis überlassen - ich habe dann einen Beitrag in die KafiKasse gelegt!

 

  • Während meiner Abwesenheit habe ich eine WaMa mit einer FilzTasche laufen lassen ....

Die Tasche kam genau so wie ich es mir vorgestellt hatte aus der Maschine!

  • Ferner habe ich Katzenspielzeug (ebenfalls in der WaMa) gefilzt ....

Auch dieses kam genau so aus der Maschine wie von mir gewünscht!

 

 

Und dann war ich heute Morgen ja noch in Zufikon *hüstelhüstel*

Wer sich auskennt, der weiss, dass Bremgarten ganz nahe dabei liegt. Bin dann halt noch schnell im Wollgeschäft (nicht meines Vertrauens, aber doch im Moment immer einen Besuch wert) vorbeigefahren ........

*hüstelhüstelundflüsterflüster* und die hatten doch tatsächlich schon wieder AktionsKnäuel für Fr. 2.- die filzt ..... *-*

Jeder weitere Kommentar erübrigt sich da ja wohl, oder ?

13:55 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: stricken knitting

24.07.2005

Sonnenaufgang? SONNENAUFGANG!!!!!

Bei uns hat es eine DICKE WOLKENDECKE .... vermutlich regnet es an verschiedenen Orten ....

Darum KLICK MAL HIER (für alle die heute keinen Sonnenaufgang gehabt haben .....) ;-))

09:45 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1) | Tags: stricken knitting

15.07.2005

Erfolgreiches Einkaufen ....

medium_kofferraum_gut_gefullt.jpgDer Ausflug mit Therese nach Reiden war seeehr erfolgreich!

Unterwegs haben wir auch noch Halt gemacht in einer ehemaligen Färberei. Dort werden jetzt Schuhe, Bastelartikel, Stoff und Wolle verkauft! Ich habe dort einen Knäuel Sockenwolle (zur Vollendung eines MultiDirektionsSchals) gefunden und Therese hat sich mit Stoff (oder war es Fell) für ihre SchafProduktion eingedeckt. Weiss jemand von euch, wo es solches Material in fein gibt, für die jungen Schafe? Anschliessend waren wir dann auch noch im Brocki in Schönenwerd.

DANKE für deinen Hinweis, liebe Stefanie! Ein SpinnRad habe ich mir nicht gekauft! Aber etwas Wolle (die liegt jetzt auf Anraten von Therese im Tiefkühler!) und ein Paar WebStricknadeln!

 

Ich habe heute ca. 130 km mit dem Cabrio zurückgelegt - ohne Unfall und bei schönstem SommerWetter! Wenn nur die vielen Baustellen und Umleitungen nicht gewesen wären ..... Aber was soll's: ein total schöner und erfolgreicher Nachmittag (auch DANK der Begleitung von Therese!)!

 

Da ich vor lauter schwimmen und Wolle einkaufen keine Zeit zum richtig einkaufen hatte *seufz* hat mich mein Göga (oder ich ihn?) zum Nachtessen eingeladen. Wir konnten draussen sitzen, die Abendsonne geniessen und so richtig schön entspannen!

 

Aber ein Tag darf halt nicht nur schöne Seiten haben - als ich etwas in meiner "FischTasche" suchte, stellte ich mit Schrecken fest, dass sich bei der GriffBefestigung eine Halterung gelöst hatte und die Kugel (die als Halterung diente) nicht mehr auffindbar war .... Jetzt geht die Studiererei wieder von vorne los: wie kann ich jetzt dieses Problem lösen?

Na ja - ich werde jetzt erst mal eine Nacht darüber schlafen. Im schlimmsten Fall müssen halt neue Griffe her!

21:40 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (5) | Tags: stricken knitting

14.07.2005

......................... OHNE KOMMENTAR .................... Nur soviel: Knäuel à Fr. 2.- / 75% Schurwolle, 25% Polyamid / Handwäsche!! Noch Fragen?

medium_gedifra_ombretta.jpg

18:45 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (4) | Tags: stricken knitting

12.07.2005

Ich lebe noch ....

... allerdings leicht unterkühlt, etwas feucht und ziemlich blass!

Ist ja auch kein Wunder, bei diesen Temperaturen, diesem Regen und ohne Sonne!

 

Nun aber zu erfreulicheren Themen!

Ich habe heute meinen Wollvorrat um- und aufgeräumt!

Das war auch bitter nötig und ich weiss nun ziemlich genau, was in nächster Zeit von mir zu stricken sein wird ....

Ich bin noch am überlegen, ob ich eine "to do Liste" anlegen soll .....

 

 

Gestrickt und gefilzt habe ich natürlich auch in den letzten Tagen.

 

medium_zipfelschal_fashiontrend.3.jpg

Passend zu den Temperaturen  habe ich diesen Zipfelschal gestrickt.

Anleitung von Silke! Ihr Eintrag vom 17.6.05

DANKE liebe Silke, dass du das Muster zur Verfügung gestellt hast!

 

 

medium_nach_seidentasche.jpg

 

Und gefilzt habe ich diese Tasche.

Nach dieser Anleitung. Die ist zwar nicht zum filzen,

aber ich habe es trotzdem mit meiner eigenen Wolle versucht.

 

 

 

Aber der absolute Hammer kommt jetzt:

Heute abend war ich mit einer lieben Freundin zum Nachtessen und quatschen verabredet.

Ich habe sie immer als Frau gesehen die nur ihre Arbeit und ihren Sport kennt - und was teilt sie mir heute freudestrahlend mit?

 

SIE IST SCHWANGER !

Was für eine Freude!!!!

 

Ich kam mir fast ein bisschen blöd vor, nachdem ich ihr von meinen Handarbeits- und MarktErlebnissen erzählt habe .... SIE hatte Neuigkeiten!

Jedenfalls freue ich mich total mit ihr und wünsche ihr auch auf diesem Weg alles Gute!

08:25 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (4) | Tags: stricken knitting

06.07.2005

Bären - Bären - Bären

HURRA - BlogSpirit funzt wieder!

 

Diesen Sommer findet in Zürich ja die grosse BärenParade statt ..... habe heute morgen bei Spinnchen drei wunderbare Alben gefunden ..... schaut sie euch doch mal an!

 

Hier noch weitere Bilder der Bären!

 

Ich habe Bären ja wirklich gern - aber wenn sie in dieser Häufung auftreten ..... also ich weiss nicht!

 

Für meinen Begriff sind es ZUVIELE!

Was meint ihr?

07:00 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2)

05.07.2005

JUPIDUUU !!

 

 

So freue ich mich, weil ich es endlich geschafft habe, bewegliche Smilies einzufügen!!!

19:25 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1) | Tags: stricken knitting

Wer hat Lust ....

mit mir am Wochenende vom 30./31. Juli an ein Stricktreffen nach COBURG zu fahren?

09:08 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: stricken knitting

04.07.2005

Etwas zum schmunzeln .... nicht nur für "SpinnerInnen"!

medium_nackig.jpg

19:16 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3) | Tags: stricken knitting

02.07.2005

Nichts Neues ????

Ja denkste - BlogSpirit hat sein GratisAngebot aber massiv erweitert! Fertig das suchen nach dem HTML für farbige Schrift - click genügt und schon schreibt es rot  oder blau oder doch lieber orange oder hellgrün ???

  1. ist das viel einfacher
  2. geht es vielleicht auch schneller????
  3. .......
  4. .......

Oder einen rechtsbündigen Text?

Oder einen eingemitteten Text?

Oder doch linksbündig?

Vielleicht interessiert das auch niemand? Oder wie auch immer ..... Auch durchstreichen funktioniert auf click!

 

Nun noch einen link einfügen ..... da hat sich nicht viel geändert .....

 

Mal sehen wie wichtig die Neuerungen sind - jedenfalls find ich es immernoch Klasse, dass BlogSpirit solche Aenderungen (bis jetzt) kostenlos zur Verfügung stellt!

 

Ebenfalls neu wird ein FotoBlog angeboten ...... wenn mehr Zeit ist werde ich mich damit sicher auch noch beschäftigen!

 

Jetzt aber ab zum Frühstück, dann etwas putzen und dann ......... häkeln!

 

Ich wünsche euch allen ein schönes und  sonniges Wochenende!

 

 

 

07:46 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

01.07.2005

Nichts Neues unter der Sonne (und den Wolken) ?!

Bin einfach nur müüüüüüde ......

18:00 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0)

30.06.2005

Und noch ein erfolgreicher Tag geht zu Ende!

Heute Vormittag war ja wieder "MuulaffeMärt" in Urdorf. Diesmal war es nicht mehr soooo heiss!
Die Geschäfte liefen so-la-la .... immerhin besser als vor einer Woche!
Da jetzt die Sommerferien anstehen, werde ich für ca. 2 Monate keinen Markt mehr machen. So habe ich wieder etwas mehr Luft zum vorbereiten - im September steht der grosse Herbstmarkt an und der dauert einen ganzen Tag und wird immer sehr gut besucht!

Am Nachmittag habe ich dann die Patientin nach Zurzach gefahren.
Auf dem Rückweg legte ich einen Zwischenhalt bei Therese ein .... sie hat nicht schlecht gestaunt .....
genau wie ich! Ich bekam einen feinen Espresso und frischen ZitronenCake (noch lauwarm mmmhhhh!)
Herzlichen Dank Therese!

Am Abend dann noch eine Stunde Aerobic und zwei Stunden häkeln!

28.06.2005

So ein schööööööner Tag ! (Beinahe PERFEKT !)

Das fing am Morgen schon an.
Nachdem ich die Patientin der RotKreuzFahrt ins Spital - das Kind einer kranken Frau in den Hort - gebracht hatte, ging ich im Migros-Restaurant frühstücken. Danach wurden noch einige Runden gestrickt (knitting in public!), da der "Wullechnöiel" ja erst um neun Uhr öffnet! (Die haben jetzt einen super Rabattverkauf!)

Im Laden habe ich mich dann mit Garn für SommerTaschen eingedeckt - eine Rosenholz-Rundstricknadel habe ich mir auch noch gegönnt - und dann zusammen mit den Besitzerinnen des Ladens vor dem Geschäft einen ganzen Knäuel Garn verhäkelt (d.h. wir sassen zusammen - gehäkelt habe ich aber alleine ;-))

Und am Nachmittag war HITZESTRICKTREFF bei Franziska angesagt! Das war so gemütlich!

Vielen herzlichen Dank für deine Gastfreundschaft, liebe Franziska!

Den Rückweg habe ich dann dank Franziskas Hilfe auch noch gefunden!

Ebenfalls den Weg zu IKEA - das neue Garn will doch ordentlich verstaut werden .....

Und als krönenden Abschluss habe ich mir dann bei McDo einen BigMac gegönnt..... mmmmmhhhhhh !!!!

Aber es kommt noch besser: jetzt kann ich mir dann ungestört eine weitere Episode von "Desperate housewives" und "FRIENDS" auf der Terrasse ansehen .....

Ausser, dass ich heute NICHT SCHWIMMEN war - ein beinahe perfekter Tag!

19:55 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

17.06.2005

JABADABADUUUU UND FREU UND HÜPF UND GUMP UND MACH PURZELBÄUME NOCH UND NÖCHER ........

Ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll mich zu bedanken!

Also da hab ich doch tatsächlich meine Wolle wiedergefunden ..... das kommt davon, wenn man aufräumt ..... ich sage ja immer: wer Ordnung hat, ist zu faul zum suchen .... darum habe ich nicht wirklich Ordnung (sagt meine Mutter). Aber wenn ich dann mal aufgeräumt habe, finde ich oft nichts mehr!!!
Also DANKE EUCH ALLEN (auch dem heiligen Antonius) die mich mit guten Gedanken bei der Suche unterstützt haben!

Dann bedanke ich mich ganz herzlich bei SILKE, die völlig uneigennützig das Rezept für den Zipfelschal in ihrem Blog veröffentlicht hat.
Wenn man die Anleitung liest, muss man sagen, da hätte man auch selbst draufkommen können .... aber ich bin halt mehr eine "Nachstrickerin" als eine "Selbstentwicklerin"!!
@Silke: herzlich willkommen in unserer Community "stricken knitting"!

Und dann bedanke ich mich auch bei Franziska - ich fasse das als eine Einladung auf, die ich sicher an einem der nächsten heissen Tage sehr gerne annehmen werde ..... (ihr müsst euch nur mal in ihrem Stricktagebuch die lauschigen Strickecken ansehen!)

Ach ja - per Mail habe ich von Inga-Joana auch eine Anleitung für den HäkelBeutel erhalten. Recht herzlichen DANK!

Ein weiteres Mail kam von Uta! Darin schickte sie mir einen Link für einen (gehäkelten?) Zackenschal! Er sieht demjenigen von Silke sehr ähnlich. Herzlichen DANK!

Eigentlich weiss ich gar nicht, womit ich soviele liebe Dinge an einem einzigen Tag verdient habe!
EGAL - ich geniesse es sehr und freue mich total!

Euch Allen wünsche ich einen wunderschönen Abend und hoffe, dass ihr ebenso viel Freude erleben dürft!

18:26 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: stricken knitting

15.06.2005

Wenn Engel reisen ....

Heute morgen fuhr ich mit dem Cabrio aus der Garage - und schwuppdiwupp SCHIEN DIE SONNE!
Auf nach Zufikon zu Therese!
Dann zusammen weiter Richtung Schönenwerd (glücklicherweise hat uns ein Mann den Weg dorthin erklärt, sonst hätten wir uns sicher nicht verfahren!).
medium_eingang.jpg
Dort fand auf einem Bauernhof die Austellung von KNORRPRANDELL und
BastelMüller statt.



medium_basteln.3.jpg
Wir durften auch an diversen Workshops teilnehmen.

Dies war der Anblick den man hatte, wenn man auf das "Workshop-Lokal" zuging.medium_bastelnvonaussen.jpg

Die ganze Umgebung war einfach himmlisch und der Tag einfach genial!

HERZLICHEN DANK, LIEBE THERESE, DASS DU MICH DARAN HAST TEILHABEN LASSEN!

medium_esel.jpg
Ach ja - neben Kühen und Kälbern "lungerte" auch noch dieser liebliche Zeitgenosse umher!



Anschliessend musste ich noch unbedingt in einen Bastelladen in Bremgarten (eine unaufschiebbare Idee wollte verwirklicht werden!) - und da hatten sie doch tatsächlich Wolle die filzt für Fr. 2.- im Angebot.
Kommentar überflüssig, oder?
Nun will ich noch die unaufschiebbare Idee verwirklichen und dann mache ich mich auf an den monatlichen Stricktreff zu Daniela (wo ich noch etwas angeben werde mit meiner FischTasche!)

Fotos von der "unaufschiebbaren Idee" (g***es Wort) gibt es später - Batterien in der Kamera sind alle!!!!

17:40 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3) | Tags: stricken knitting

14.06.2005

Jetzt hab ich es wieder getan ....

Ich habe mich für den MUULAFFE-MÄRT in Urdorf angemeldet!
Er findet jeden Donnerstag von 08.00 - 11.00 Uhr statt. (da heisst es früh aufstehen!)

Ich war ja noch nie auf einem Markt unter der Woche und in Urdorf kennt mich eigentlich auch niemand!
Nun bin ich mal gespannt, wie man dort auf mein Angebot reagiert ....

Aber wenn ich so aus dem Fenster schaue, denke ich ich spinne ....
Es regnet und stürmt ... sowas hab ich schon lange nicht mehr gesehen!
Hoffe, dass sich das bis Donnerstag ändert - sonst garantiere ich für nichts!
Aber ich bin ja eine unverbesserliche Optimistin ..... ;-))

---------------------------------------------------------------------


Heute Vormittag war ich mit einer Freundin in Wettingen bei LanaLuna. Sie besorgte sich dort Wolle für ihr nächstes Projekt.
Ich jedoch blieb standhaft! Habe nur kurz die Wolle von ROWAN angefasst ...... (NUR ANGEFASST!)
Als ich dies meinem Göga erzählte, meinte er nur: "spinnst du"?
Was soll ich denn davon halten? Ob ich das nächste Mal wohl doch wieder Wolle kaufen soll ..... ;-))

18:20 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3)

02.06.2005

Sodele ....

Der Rasen ist gemäht .... jetzt freue ich mich auf ein Schälchen mit TOBLERONE-Glace (endlich auch in der Schweiz erhältlich)!

Und dann werde ich noch eine Runde "fischen" .....

15:42 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0)