Follow my blog with Bloglovin

Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

14.10.2006

*roter text an* GRMPFHH-GRUMMEL-AERGER *roter text aus*

Sogar ein Lieblingshobby kann einen auch mal ärgern *schimpf*

Da bin ich so schön friedlich am arbeiten - die Perlen im Döschen gehen aus - KEIN PROBLEM - ich habe ja Nachschub hier .... aber wie es bei Wolle auch auftreten kann wenn die Partie nicht stimmt - DIE FARBE STIMMT NICHT MEHR! Nur, dass bei Perlen eben keine Partie angegeben ist ... Jetzt muss ich dann am Dienstagnachmittag bei Therese schauen, ob sie vielleicht noch ein älteres Döschen dieser Farbe auf Lager hat und wenn nicht .... alles zurück auf Anfang! *grummelärgerschimpf*

Das würde mich ehrlich gesagt aber ziemlich angurken, denn die Qualität eben dieser Perlen ist nicht gerade die Beste (gibt es halt immer mal wieder) und das Teil, das ich arbeite ist auch ziemlich langweilig .... der spannende Teil würde dann nächstens beginnen.

 

Und dann ist gestern auch noch der Satelliten-Receiver kaputt gegangen .... und nun leben wir wieder im Steinzeitalter des Fernsehens ... eben mal 3 (in Worten: D R E I !!!!) Programme können wir über die Antenne mehr oder weniger schlecht empfangen .... Ich weiss ja, TV ist nicht das wichtigste. Aber ich schaue gern und viel ....

 

Nach den beiden Computern, zwei Glühlampen und einer Stromsparlampe war das jetzt das Letzte was kaputt gegangen ist .... Sergio hat jetzt jedenfalls absolutes Betretverbot der Waschküche - nicht dass WaMa und Tumbler oder gar die Heizung!!!! auch noch aussteigen .... Es ist doch erstaunlich, was eine seelische Verfassung an elektronischen Geräten für einen Schaden anrichten kann *staun*

 

Jetzt will ich halt mal versuchen, ob das DVD-Gerät noch funzt ... die Bibliothek hat natürlich auch schon geschlossen ... sonst hätte ich mir dort eine HörCD geholt .... *grummel*

 

Ich hoffe, ihr da draussen in der weiten Welt habt weniger Aerger mit Elektroschrott! Und ja ich weiss: es gibt viel Schlimmeres! Und jetzt, da ich das niedergeschrieben habe, kann ich es leichter ertragen!

14:28 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (2)

10.10.2006

Soeben fertig geworden ....

Glasuntersetzer

Diesen Untersetzer habe ich soeben beendet.

Zuerst näht man ein rundes Deckchen. Anschliessend wird um eine Glasscheibe gearbeitet.

Die Rückseite hat eine ca. 1 cm breite orangefarbene Kante.

Durchmesser des Untersetzers 9 cm.

Aus dem La Bella-Heft Nr. A2. Dies ist eine neue Serie, speziell ausgerichtet auf Anfänger!

Die wichtigsten Begriffe und Handgriffe werden in diesen A-Heften besonders erklärt. Somit ist es auch für absolute Anfänger möglich, das Perlen nähen auch ohne Kurs zu erlernen.

Eine Superidee, wie ich finde.

Und ich hab's doch gewusst - die Perlen-Näh-Sucht hat mich wieder voll im Griff!

Die nächsten Projekte liegen schon bereit .....

Ach ja - die Anleitungshefte mit den dazugehörigen Perlen gibt es HIER!

23:37 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (6)

08.10.2006

Es hat mich wieder gepackt ....

Den ganzen Sommer über habe ich nicht ein einziges mal etwas aus Perlen genäht *schäm*

Am letzten Mittwoch aber, am Perlentreff bei Therese, wurde ich wieder "angefixt" ...

Das grün/hellgrüne Ding im Vordergrund ist ein Schlüsselanhänger und

ist daran schuld, dass mich das Perlenfieber wieder gepackt hat!

Die beiden Teelicher habe ich über's Wochenende genäht.

Weitere Projekte sind auch bereits ausgewählt - jetzt muss ich dann nur noch meine Vorräte durchforsten und bei Bedarf am Dienstagnachmittag zu Therese fahren, um das restliche Zubehör zu kaufen.

 

Wolle gewickelt und gestrickt habe ich natürlich auch ....

Einen grünen Kiri aus Evilla habe ich am Samstag fertiggestrickt.

Die Uruwolle in violett und hellblau für weitere Tücher ist gewickelt und die violette ist auch bereits angestrickt!

Ebenso wurde die dickere Uru, die im vorherigen Eintrag zu sehen ist, gewickelt.

Die ist einfach nur schön mit ihren Farben - bin schon sehr gespannt, wie die verstrickt aussieht.

22:40 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (3)

26.07.2006

DAS nenne ich mal einen erfolgreichen Tag!

  • 3 Damen bei der Entstehung einer Strickfilztasche geholfen (bei einer Person bin ich mir aber GAAAANZ sicher, dass sie es auch ohne meine Hilfe geschafft hätte ....)
  • Selbst eine Tasche fertig gestrickt und auch gleich in die Waschmaschine getan ...
  • zusammen mit einer kleineren Tasche, bei der mir kürzlich ein Missgeschick beim filzen passiert ist ... (nur als kleiner Tipp: zuviele Taschen in die WaMa zu schmeissen BRINGT ECHT NIX!!!!)
  • und beide Taschen sind diesmal SOOO TOLL aus der Maschine gekommen! Ich weiss, Eigenlob stinkt .... aber wenn's wahr ist???!!! (Leider kann ich diese Freude mit niemandem sonst teilen, da mein lieber Sergio bereits ins Land der Träume entflohen ist ;-)) Damit ihr euch bereits eine Vorstellung machen könnt, die "SOOO TOLLLE"-Tasche habe ich aus dieser Wolle gestrickt und das dazugehörige Bild werde ich morgen nachreichen. Da habe ich nämlich frei, d.h. ich habe am Vormittag nur eine halbstündige Verpflichtung.
  • Im weiteren habe ich einigen Personen via Mail auf die Sprünge geholfen (hoffe ich ;-))
  • also mein "Helfersyndrom" voll und ganz befriedigt
  • Und dann sind wir zusammen im Cabrio zum Perlen/Strick-Treff zu Therese gefahren (gehört eigentlich an den Anfang ...) wo ich .... siehe oben.  Zum Schluss haben wir schön Kaffee zusammen getrunken und die diversen Kuchen, Brownies und Mousse au chocolat getestet ...

 

Herzlichen Dank auch diesmal allen Bäckerinnen und

dir, Therese, für die Gastfreundschaft!

 

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 4. Oktober statt!

Wenn also noch jemand daran teilnehmen möchte - bitte Termin notieren!

23:30 Veröffentlicht in filzen, gestricktes, Perlen, "oben ohne" | Kommentarstatus (0)

25.07.2006

Nicht vergessen!

MITTWOCH, 26. JULI 2007

AB 14 UHR BEI THERESE IN ZUFIKON

07:25 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (0)

14.06.2006

Heut war aber was los ....

Zuerst waren wir heute Vormittag im "Hauskino" eines Filmverleihers. Sergio produziert für diese Firma (teilweise) die Radiospots. Ich liebe diese Vorführungen .... der Raum bietet Platz für ca. 30 Personen und wir waren da 5 (fünf)!

Gesehen haben wir The break-up. Ein Film mit Jennifer Aniston der bei uns in der deutschen Schweiz im August in die Kinos kommt! Meiner (unbedeutenden) Meinung nach so ein richtiger "Frauenfilm" (wie ich sie liebe!)!

Anschliessend ein rasches Mittagessen beim Italiener und kurz nach Hause fahren, um die Sachen für den 1. Perlentreff bei Therese einzupacken (diverse Bücher, meine Perlendecke (zum angeben ;-)) und eine angefangene, gehäkelte Perlenkette).

Und dann zu dritt im ... nur etwas mehr Wind .... nach Zufikon .....

Bei Therese haben wir uns zuerst in den Keller verzogen. Dort ist es angenehm kühl .... Aber seht selbst.

Silvia, Therese, Claudia

 

Wir haben aber nicht nur mit Perlen gearbeitet. Es wurde auch gefachsimpelt, gestrickt oder einfach nur geschaut ...

Was ich euch aber unbedingt noch zeigen möchte, ist die Handtasche von Silvia!

 

Megalässige Handtasche!
COOL ......

Einen Termin für das nächste Treffen haben wir auch schon festgelegt:

Mittwoch, 26. Juli 2007 bei Therese in Zufikon!
Dann werde ich auch einen Schnellkurs im Strickfilzen an Interessierte erteilen!

LIEBE THERESE,
 vielen herzlichen Dank für deine Gastfreundschaft und die feine Bewirtung!

19:29 Veröffentlicht in Film, Perlen, "oben ohne" | Kommentarstatus (4)

12.06.2006

NICHT VERGESSEN!

06:51 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (1)

30.05.2006

So eine Ueberraschung!

Maschenmarkierer von ESTER
Vielen herzlichen Dank, liebe ESTER!

20:13 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (1)

16.05.2006

In Arbeit ....

KIRI
..... ist mein nächstes Tuch ....
Hier kann man auch sehr gut sehen (finde ich), dass ich mich diesmal GENAU
an die Anleitung gehalten habe!
Dank dem Tipp von Katia habe ich den Anfang mit den drei Maschen kraus rechts  gearbeitet .... UND BIN BEGEISTERT!
Das gibt so einen schönen Rand - und war ÜBERHAUPT nicht schwierig!
Das werde ich zukünftig immer so machen.
Der kleine Aufwand lohnt sich wirklich!

 


Dann war ich heute Nachmittag in Bremgarten/Zufikon. Zum einen um im Wollgeschäft ein bisschen zu stöbern .... Vielleicht haben sie ja dort unifarbige Sockenwolle mit Baumwolle? Leider vergebens gehofft .... dafür habe ich (endlich) rote Wolle zum strickfilzen gefunden. Meine Cousine wünscht sich einen French Market Bag von mir - in ROT! Das war gar nicht so einfach zu finden .....

 

Und dann war ich bei Therese im Laden. Sie hat mir Perlen für eine Halskette bestellt und die sind nun angekommen! Bei dieser Gelegenheit haben wir auch gleich einen Termin festgelegt für das

 

1. PerlenTreffen

Mittwoch, 14. Juni 2006

ab 14.00 Uhr in Zufikon

 

Wer hat Lust und möchte daran teilnehmen? Meldet euch doch!

Wir möchten an diesem Nachmittag mit Gleichgesinnten etwas über die Arbeit mit Perlen diskutieren, vielleicht auch das eine oder andere mit Perlen arbeiten?! Einfach einen gemütlichen Nachmittag zusammen verbringen!

Therese und ich würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen!

20:25 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Kommentarstatus (4)

26.01.2006

Pünktlich zum Beginn der Handball-EM fertig!

DER SCHWEIZER FAN

Image hosting by Photobucket
Selbstverständlich wird er (noch Namenlos)
im Sommer auch die
Schweizer Fussballnationalmannschaft
unterstützen!
Details zum Fan

19:45 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (5)

13.10.2005

Die WeihnachtsProduktion hat begonnen!

medium_koeniggrossundklein.jpg

 

Meine heutige Tages-Produktion!

 

 

 

 

 

Der König links ist das Original. Da er aber auf einen 8cm grossen Styroporkegel gearbeitet wird, hatte ich schon letztes Jahr die Idee, den König einmal auf den ganzen Kegel zu arbeiten. (Im Original wird ein grosser Teil des Styrokegels abgeschnitten.)

Ich finde, in gross sieht er moderner aus. In diesem Jahr sind ja sowieso grosse/schmale Figuren aktuell!

Totale Höhe der grossen Figur ca. 11 cm.

19:25 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (2)

18.09.2005

11'618 (in Worten: elftausendsechshundertundachtzehn) !

Soviele Perlen habe ich also gebraucht für die SchmetterlingsPerlenDecke!

Die zwei letzten Reihen (vor den Zacken) benötigten alleine schon je 360 Perlen!

Anzahl Runden der Decke: 44

und 14 Reihen für die Zacken

diese 8x

Arbeitszeit: ca. 14 Stunden

Materialkosten: ca. Fr. 50.-

Nachgearbeitet aus dem "StenbodenHeft" Nr. 0401

 

Und gewonnen hat:

 "eveline56" aus dem Forum der Handarbeitsfrauen

Ihr Tipp: 11'566

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH EVELINE !

 

Ebenfalls HERZLICHEN DANK an Alle, die sich am Wettbewerb beteiligt, aber leider nicht gewonnen haben!

17:25 Veröffentlicht in blog, Perlen | Kommentarstatus (2)

15.09.2005

WETTBEWERB!

Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Perlen für die untenstehende SchmetterlingsDecke zu zählen .....

 

Was meint Ihr? Wieviele Perlen habe ich da aufgefädelt?

Die Decke misst von Spitze zu Spitze 30 Zentimeter!

 

Gewinner ist die-/oder der-jenige der der benötigten Anzahl Perlen am Nächsten kommt!

Der Wettbewerb läuft bis Sonntag, 18. September 2005, 17.00 Uhr!

 

Mitmachen kann man über die Kommentarfunktion, das Gästebuch oder per Mail!

 

 

23:15 Veröffentlicht in blog, Perlen | Kommentarstatus (12)

FERTIG !

medium_schmetterlingsdecke.jpg

17:49 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (0)

08.09.2005

PerlenDecke zum dritten ...

medium_decke_am_anfang_3.jpg

 

Die Decke wächst und wächst und ..........

Kann man schon was erkennen?

(click)

19:40 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (2)

07.09.2005

Wieder etwas geschafft!

medium_decke_am_anfang_2.jpg

 

Die Decke ist etwas gewachsen - sie hat jetzt einen Durchmesser von ca. 20 cm, d.h. Runde 34 ist erreicht. Wieder ca. 3 Stunden daran gearbeitet. Das ist der Vorteil, wenn man kein Nachtessen kochen muss ....

 

Nach dem Mittagessen (in der Badi) ist auch der "Diätschal" etwas gewachsen. Aber nicht so viel wie das Gestricke von St. Sie hat doch tatsächlich nach dem Essen mal kurz einen Kinderschal gestrickt (der erst noch zu lang geworden ist)! Und wie ich gehört habe, dann anschliessend zu Hause auch gleich noch eine Mütze ....

 

Ich habe dann am Abend noch das quadratische Chörbli fertig gehäckelt - d.h. das wird wohl eher ein Chorb! Mit 13 Knäueln Verbrauch ..... aber bis ich gemerkt habe, dass das Ding wohl eher zu gross wird, war ich schon zu weit um alles nochmals aufzuribbeln .... demnächst wird das Gebilde noch gefilzt ... wenn das nur gut geht ....

23:22 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (1)

06.09.2005

Etwas fertiges und etwas angefangenes ...

medium_dreibahnenschal.jpgEndlich habe ich eine Lösung gefunden, wie ich meine Schachtel TahitiGarn verarbeiten kann ... habe diese Art Schal in Teufen beim Einkauf der GIGANTE gesehen, etwas mit der Inhaberin darüber diskutiert und zuhause versucht, das Modell auszuführen ....

 

Verbrauch: 1 Knäuel Tahiti, 1 1/2 Knäuel Brazilia

Ich denke, dass ich das Muster nicht ausführlich beschreiben darf, scheints ist die Anleitung in einer Ausgabe des "OnLine"-Heftes erschienen .... (nichts genaueres weiss ich nicht ....)

 

medium_decke_am_anfang.jpgUnd dank dem wieder wunderschönen Wetter habe ich eine neue Perlendecke begonnen ... der Fotoapparat meint wohl, dass alles was ich mache ORANGE sein müsse ... stimmt aber nicht ... ist eigentlich GELB .... was hier zu sehen ist, ist 3 (in Worten: DREI) Stunden Arbeit und weisst einen Duchmesser (an den breitesten Stellen) von 12 cm auf.... wenn's fertig ist, sollten es 30! cm sein .... hoffentlich hält das schöne Wetter an, sonst werde ich diese Jahr nicht mehr fertig damit ....

 

Im weiteren habe ich den Zipfelschal fertig gestrickt (Bild "in Arbeit" vom 3.9.) und mich an einer MiniSocke versucht. Bis auf die Ferse bin ich eigentlich zufrieden damit. Sie sehen echt witzig aus ...

 

19:51 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Kommentarstatus (3)

03.09.2005

Das "bunte" Leben einer Handarbeiterin

So abwechslungsreich wie das Leben - meine Handarbeiten!

medium_zipfelschal_in_arbeit.jpgmedium_taschentuch.jpg

 

Ein Zipfelschal in Arbeit

oder eine geperlte Hülle für Taschentücher

23:00 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Kommentarstatus (0)

31.08.2005

Plötzlich wieder heiss ...

Jetzt ist es ja plötzlich wieder so heiss - da habe ich tagsüber einfach keine Lust zu stricken ...

.... dafür ist ein weiteres PerlenDeckeli fertig geworden!

medium_katzendeckeli.jpg

 

Kann man überhaupt erkennen, was da drauf ist?

In Natura sieht es irgendwie besser aus ...

 

 

 

Am Abend habe ich dann am Poncho weitergestrickt - und er ist ein gutes Stück gewachsen!

22:20 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (1)

30.08.2005

VerlobungsGeschenk

Heute abend sind wir zu einer Verlobungsfeier eingeladen!

Schon vor einiger Zeit habe ich in diversen Foren die Frage gestellt: Was schenken???

Da das Paar nicht mehr so gaaaanz jung ist und daher auch schon zwei Haushalte bestehen, fielen schon mal Geschirr etc. weg.

Die verschiedensten Anregungen haben mich dann zu diesem Werk inspiriert!

medium_verlobungsgeschenk.jpg

 

Ich habe ein StyroporHerz umlismet - Perlen auf Draht aufgezogen - eine schöne Schrift vergrössert und ausgedruckt - und so sieht das nun aus!

 

Werde nun das Werk noch in durchsichtiges Cellophan einpacken und hoffen, dass das Geschenk auch Freude macht!

08:33 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Kommentarstatus (4)

12.08.2005

Dank schönstem SOMMERwetter wieder etwas perliges geschafft!

medium_enzianglasklein.jpg

Sergio meinte das sei eine ButterBlume!

Und recht hat er. Hier in der Schweiz gibt es tatsächlich eine Butter (die heisst Floralp). Auf der Verpackung ist genau diese Blume abgebildet! Es ist schon erstaunlich, was ein Ehemann so alles sieht - obwohl diese Butter nicht auf unserem ZmorgeTisch steht!

Aber in Wirklichkeit ist es natürlich ein ENZIAN!

Das Glas kann man für Wattestäbchen (im Bad) oder Zuckersticks (auf dem KaffeeTisch) benützen.

21:00 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (3)

10.08.2005

Das ist mir heute passiert ....

medium_frosch_gross.jpgDiese zwei Kerlchen habe ich heute nachmittag gebastelt/genäht!

Und ob ihrs glaubt oder nicht - ein echter Frosch hat mich auch noch besucht

auf der Terrasse .... jetzt wohnen wir schon über 20 Jahre in diesem Haus .....

aber das ist mir noch nie passiert !

19:12 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (3)

26.07.2005

Eine weitere PerlenDecke ist fertig!

medium_lachsdeckeserviettering.jpg

19:47 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (2)

04.06.2005

Soeben fertiggestellt

medium_wildentenglas.jpg
Weiss ist etwas schwierig zu fotografieren ...
Glas mit Wildenten als Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin!
Bestehende Vorlage (Ente) eigenhändig angepasst für das Glas!

12:00 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (0)

27.05.2005

..... und noch ein Beitrag "und mehr"!

medium_eulenglas.jpgIch hab's ja kommen sehen - bei dieser Affenhitze (hab's ja gerne warm, aber bitte nicht über Nacht fast 20 Grad mehr!) mag ich gar nicht stricken! Glücklicherweise ist die Tasche fertig (muss nur noch den Knopf annähen)!
Darum habe ich mich wieder meinem zweiten Lieblingshobby gewidmet und "geperlt". Hier mein neuestes Werk (diesmal sogar ohne Fehler)!

Morgen fahre ich wieder auf den Markt - hier in meinem Dorf!
Das Auto ist bereits gepackt, der Wetterbericht ist gut - jetzt geniesse ich den wunderschönen Sommerabend!

Allen, die es ebenso schön haben - VIEL VERGNÜGEN ! (und den andern natürlich auch!)

18:37 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (1)

23.05.2005

..... und mehr!

Heute möchte ich gerne etwas zeigen was nichts mit stricken zu tun hat, aber "und mehr"!

medium_schmetterlingglas.jpg


Es ist ein Gläschen indem man Wattestäbchen, Zuckerpäckchen oder (mmmmmhhhh) Kirsch-Stängeli präsentieren kann.
Und da bei diesem Sch....wetter ja keine Schmetterlinge fliegen .......


Auweia so ein sh... Jetzt hat es da doch tatsächlich einen Fehler! Hätte ich doch nur die andere Seite fotografiert!
Aber eben: wer ist schon perfekt?!

11:15 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (4)

02.05.2005

Und wieder ist ein Werk vollbracht ....

Da der Chämifäger heute morgen so schnell gearbeitet hat, blieb mir noch genügend Zeit um nach Zufikon zu Therese zu fahren.
Die Kette die ich gestern gearbeitet habe, musste ich doch unbedingt noch in ORANGE haben !


medium_zweite_mai_kette.3.jpg

Jetzt hab ich sie!
(click zum vergrössern)

Hier präsentiert von meinem Märt-Model für Mützen, Hüte und Schals.






medium_blaues_projekt.3.jpg

Und damit ich mir einen Weg sparen kann, habe ich auch gleich das Material für die nächste Kette gekauft!




Uebrigens: In den Ferien habe ich mir doch noch eine Stola in schwarz gestrickt ..... ich konnte einfach nicht widerstehen!

18:40 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (5)

10.03.2005

Man denkt es kaum .....

aber schon bald ist OSTERN !

medium_uhundkuken.jpg


Die Anleitungen entnehme ich den Heften von "La Bella". Die sind spezialisiert auf Perlenarbeiten und veröffentlichen jedes Jahr
3 - 4 Hefte mit neuen Arbeiten.
Sich selbst an den Entwurf solcher Objekte zu wagen wäre für mich undenkbar ....
dann hätte ich nämlich überhaupt keine Zeit mehr zum stricken .... und zum bloggen .... ;-)))))

18:14 Veröffentlicht in Perlen | Kommentarstatus (5)