Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

15.10.2006

Etwas begonnenes, etwas fertiges und noch eine Elektroschrott-Geschichte!

Dieses Bild vom angefangenen Kiri zeige ich gerne auf vielfachen Wunsch einer Einzelnen *grinsundwinkzu?*

Ich stricke ihn aus Uru "Jacinto" und ihr müsst ihn euch bitte etwas violetter vorstellen! (Weniger Blau, dafür mehr Rot!)

Auch mit Bildbearbeitungsprogramm bekam ich die Farbe leider einfach nicht passender hin ...

Und da Perlen nähen ja mein liebstes Hobby ist (eigentlich), liess ich mich durch das Missgeschick von gestern nicht aus dem Konzept bringen und habe halt etwas anderes angefangen und heute Vormittag dann auch beendet!

Das Teelicht nennt sich "Froschquartett".

Die Anleitung findet man im La Bella Heft Nr. 145

Photobucket - Video and Image Hosting

Und zum Schluss eine weitere Geschichte zum Thema "wir und elektro ...." ......

Gestern Nacht gab es ab und an im Komputerzimmer so ein komisches Geräusch. Woher genau es kam, war aber nicht zu lokalisieren. Ich habe dann den Komputer ausgeschaltet und ging zu Bett. Mitten in der Nacht weckt mich Sergio (Ich habe beinahe einen Herzstillstand gehabt, so habe ich mich erschrocken!) Das Geräusch muss sich um ein vielfaches gesteigert haben und er fand einfach die Lärmquelle nicht .... ich hab mich dann mit stark klopfendem Herzen im Bett gedreht und versucht weiter zu schlafen (was mir irgendwann auch gelungen ist). Sergio hat dann überall gesucht (sogar in der Wolle!!! Fragt mich nicht wieso! *kicher*) und hat dann zum Schluss die Lösung gefunden!

Im selben Zimmer steht auch ein Fitnessgerät .... Das ist zwar zusammengeklappt, aber irgendwie hat die Batterie wohl doch gearbeitet, bzw. Energie verbraucht. Jedenfalls als er die Batterien entfernt hatte, war Ruhe!

 

Ach ja - und nicht zu vergessen, gestern haben wir einen neuen Satelliten-Receiver gekauft (Ging ganz schnell und schmerzlos, da null Auswahl. Da nimmt man eben was es hat!) Und ob ihr's glaubt oder nicht, der gibt doch tatsächlich auch so ein seltsames Brummen von sich ....

 

Irgendwie ist im Moment nicht unsere Zeit für elektronische Artikel ....

13:45 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen

Kommentarstatus

Hallo Zizi.
ohhhhhh dein Kiri sieht ja echt flauschig weich aus . Ist das Uru Lace? oder das Uru mit merino? Auch die farbe wirklich mal was anderes. Gefällt mir gut, und du bist ja schon sooooo weit. Auch dein Perlen frosch ist echt super. Was du nicht alles kannst? Ich staune nur noch. Einfach toll. Lg Marlies

Veröffentlicht von: Marlies | 16.10.2006

ah, das ist ja mein kiri! :-) schööööön! ich freu mich schon mega drauf!

liebs grüessli
virginia

Veröffentlicht von: virginia | 16.10.2006

Hallo liebeb Zizi,was macht ihr denn?Hört sich ja richtig gefährlich an.
Dein Kiri ist ja echt schön.Ich eier irgendwie noch an einem Tuch rum und komm nicht weiter.
Wünsche Dir einen schönen Tag.LG Ramona

Veröffentlicht von: Ramona | 16.10.2006

Dein Teelichtfrosch ist total suess. Fuer sowas haette ich keine Geduld. Wusste gar nicht, das es sowas ueberhaupt gibt!

Veröffentlicht von: Monika | 16.10.2006

Ahhh!! Das Frosch ist ja super süüüüß!!! So was nettes sehe ich zum ersten Mal!! Hast Du auch in Deutschland einen Verkaufsstand? Ich werde bestimmt vorbei schauen. :D

Veröffentlicht von: Pimo | 16.10.2006

Die Kommentare sind geschlossen.