Follow my blog with Bloglovin

Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

01.06.2011

Eier, Zucker, Rahm und Kirsch ...

Kati wollte wissen, was daraus werden soll?

Na DAS HIER natürlich *kicks*

22:54 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (1)

31.05.2011

Wenn ich sogar zu müde zum stricken bin ...

dann gehe ich ins Bett!

Auch wenn es erst 21 Uhr ist!

In diesem Sinn - habt eine gute Nacht und träumt was Schönes!

21:03 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (3)

08.05.2011

Rhabarberkuchen/Torte ....

Diesen oder auch diesen Kuchen kann ich vermutlich noch toppen *g* 

rhabarberJPG.JPG 

Ich backe die Torte bereits seit Jahren nach einem Rezept, dass damals im Betty Bossy-Heft abgedruckt war. Im Zeitalter vom Internet kann man das Rezept selbstverständlich auch online finden ....

Gestern habe ich so eine Torte für die Mannschaftskollegen von Sergio gebacken. Die Herren wollten ihm nicht glauben, dass sie nicht gekauft ist, sondern von mir gebacken *freuundstolzbin*

22:39 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (5)

04.05.2011

Man könnte meinen, der Flieder möchte ins Haus hinein wachsen ...

flieder weiss ostern 2011.JPG

Foto (zum Glück) VOR dem Regen aufgenommen ...

06:48 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (4)

20.04.2011

Eigentlich

wollte ich euch heute zwei Paar Socken zeigen, die ich noch letzten Monat gestrickt habe .... Aber ich kann die Bilder nicht finden :o(

Und fotografiert habe ich heute auch nicht ... Dafür Wäsche gewaschen und draussen getrocknet. Betten frisch bezogen (hach wie das duftet!!!) und noch weitere Pflanzen eingepflanzt (was denn sonst ...).

Beim suchen der Sockenbilder sind mir dafür zwei andere Bilder begegnet ...

Mein zweiter Rømø von Simone

zweiter.JPG

Ich liebe ihn!

Und dieses Bild kann ich auch noch zeigen - so sieht es nämlich schon seit Tagen!!! bei uns aus:

blauer himmel.JPG

Eigentlich wollte ich den singenden und jubilierenden Vogel auf dem Dachgiebel fotografieren ;o)) So ein Vogel scheint echt kamerascheu zu sein .... aber so ein blauer Himmel hat ja auch was *lach*

Morgen muss ich nur noch Kleinigkeiten einkaufen - wenn ich mich nicht verzettle, sollten dann einige Bilder von meinen letzten Strickwerken "geschossen" werden!

22:17 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (2)

18.02.2011

Schon wieder gebacken ...

Spinatkuchen

spinatkuchen.JPG

Das sollte ich eigentlich viel öfters machen ...

Schnell vorbereitet und während der Backzeit kann ich stricken ;o)

Der Kuchen war innert kürzester Zeit weg .... also auch kein Reststückchen für die liebe Lee-Ann, sorry!

 

23:08 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (7)

16.12.2010

Noch etwas feines ...

Kondensmilch/Haselnuss-Zwiebackzwieback.JPG

für den letzten Perlentreff in diesem Jahr!

Man nehme:

300 gramm (eine Tube) gezuckerte Kondensmilch

100 gramm gemahlene Haselnüsse

beides gut vermischen

auf Zwieback streichen (ergibt ca. 12 Stück normaler Grösse)

Backen/trocknen: ca. 10 Minuten bei 180 Grad im oberen Teil des Backofens

Mmmmmhhh .....

und diesmal auch nicht zu gut getrocknet *kicher*

11:32 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben, Perlen | Kommentarstatus (6)

15.11.2010

Ausstellungs-Rückschau und andere erfreuliche Neuigkeiten

An der Ausstellung noch vom Loslassen gesprochen, das das Leben danach leichter wird und vieles leichter fällt ...

Nichtsahnend schaue ich in meinen Google-Reader (den ich hier mal wirklich namentlich erwähnen möchte, weil ich damit SEHR zufrieden bin!) und schon der zweite Eintrag führt mich zu Monika.

Ich bin fast vom Stuhl gefallen .... ICH HABE GEWONNEN!

Einen wunderbaren BFL-Kammzug - aber schaut selbst!

Ich bin extrem glücklich, das könnt ihr mir glauben!

 

Zudem war die zweitägige Ausstellung recht erfolgreich *freu*

Teilweise war es zwar extrem ruhig (Sonntagvormittag), dafür war der Nachmittag etwas besser besucht. Auf jeden Fall werde ich auch im nächsten Jahr an dieser Ausstellung teilnehmen. Hatte mir zwar überlegt eine andere Ausstellung zu machen ... dort sind mir aber die Gebühren definitiv zu hoch. Das würde sich niemals rechnen!

 

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei euch, ihr lieben Blogfrauen, für euren Besuch! Die, die ich bereits kannte und die, die ich kennenlernen durfte!

Die Begegnung mit euch hat mir viel Freude gemacht!

Es macht einfach Spass, wenn eine Frau, die vor meinem Stand steht, sagt, dass ihr meine Sachen irgendwie bekannt vorkämen ... Kein Wunder - besucht sie doch meinen Blog *gg* Gäll Judith?!

 

Die nächsten Tage wird es wieder ruhiger hier ... die nächste Ausstellung will vorbereitet werden! Freitag, Samstag und Sonntag werde ich in Urdorf im Ortsmuseum anzutreffen sein.

Würde mich natürlich auch hier über Besuch freuen!

08.11.2010

Kurzmeldung

  • Ich stricke noch ....
  • Die letzte Woche war mit Arbeit und einem tollen Ausflug voll ausgefüllt
  • Bezüglich "Strasse" läuft heute die Rekursfrist aus ...
  • Ein gemeinschaftlicher Rekurs wurde fristgerecht eingereicht ...
  • Jetzt heisst es warten - was für meine Nerven auch nicht wirklich sehr zuträglich ist ...
  • Da die nächsten drei Wochen mit Arbeit und Ausstellungen am laufenden Band ausgefüllt sind, verabschiede ich mich für unbekannte Zeit.
  • Ich wünsche euch eine wunderschöne Vor-Adventszeit!
  • Vergesst nicht - am 28. November ist bereits der 1. Advent!!!!

 

 

 

02.11.2010

Den Stein ins rollen gebracht ...

Mail mit Folgen ...

KLICK

Eigentlich wollte ich die Zeitung nur auf unsere Situation im Dorf aufmerksam machen. Dass daraus gleich ein Interview mit Bild werden würde war überhaupt nicht beabsichtigt!

31.10.2010

*motz*

Zum aufstehen lachte die Sonne ...

Jetzt, wo sie auf die Terrasse scheinen würde ...

(und ich mich an die Sonne setzen könnte ...)

da wird sie von vielen dicken Wolken verdeckt *motz*

Deshalb verziehe ich mich jetzt aufs Sofa und stricke dort ...

zusammen mit einem aufgenommenen Film von Rosamunde Pilcher ....

Mir scheint, im Moment kann man es mir einfach nicht recht machen *motz*

13:03 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (0)

28.10.2010

Zum besseren Verständnis

collage.jpg
Der Ausschnitt links zeigt in Grün was gesperrt werden soll
und in Rot, wie wir zukünftig fahren sollen.
Wir müssten also wieder durchs Dorf fahren ....
Der Ausschnitt rechts zeigt in Grün den ganzen Weg im Moment
und in Rot, die Strecke die der Sicherheitsvorstand prüfen will.
Dieser Weg führt direkt zwischen einem Wohnhaus (in dem sich eine Tagesstätte für Kinder befindet!) und einer Scheune hindurch.
Dies betrifft übrigens nicht nur uns persönlich, sondern auch sämtliche Personen, die "auf den Berg" fahren. Und das sind - nach meiner Einschätzung - nicht wenige ....
 

Schade! (Noch ein Jammereintrag ...)

Schade, dass der Gemeinderat von 8903 Birmensdorf so stur und festgefahren ist und es nichteinmal in Erwägung zieht auf einen Entscheid, den er vor ca. 5 Jahren getroffen hat, zurückzukommen. Die Alternative, die uns angeboten werden soll (nach Abklärung) ist für uns nicht akzeptabel, weil dadurch andere Anwohner durch Mehrverkehr belastet werden.

Und das alles um keine 10 Meter Strasse für den privaten Verkehr zu sperren!!!

Ich verstehe die Welt nicht mehr!

Bin unendlich frustriert und traurig und fühle mich absolut machtlos!

Nur Steuern bezahlen - das darf ich! 

22.10.2010

Alles hat ein Ende!

Vor ca. einem Jahr begann die Bauerei an der Lieli-/Stierlibergstrasse.

Heute durfte ich mit grosser Freude dieses Foto machen:

abtransport.JPG
Der Container der Bauleitung wird abtransportiert *hurra"
Seit Mittwoch konnten wir nicht mehr zum Haus fahren mit dem Auto.
Deshalb:
stierli belag.JPG
Die Strasse bekam einen neuen Belag!
Die Männer haben mir fast ein wenig leid getan ...
Bis nach 20 Uhr haben sie heute arbeiten müssen!
Nun dürfen wir ab morgen wieder zum Haus fahren und ich bin gespannt, wie sich der neue Belag anfühlt. Vielleicht fühle ich mich dann ja wie ein Formel 1-Fahrer, die dürfen dieses Wochenende auch auf einem neuen Belag fahren *g*
Dieses Bild muss ich einfach zu meiner Erinnerung festhalten:
stierli besuch.JPG
Die Belagsmaschine vor unserer Garageneinfahrt ...

23:02 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (2)

Und dann gibt es auch noch die positiven Dinge ...

  • so viele positive Reaktionen auf meinen "Lanesplitter" ... (Ich bin echt gerührt ab soviel Wohlwollen und BEDANKE MICH GANZ HERZLICH BEI EUCH ALLEN!)
  • die Gemeinde hat vermutlich ein Einsehen, was diese Verkehrsanordnung betrifft! Auf jeden Fall wird das Thema an der nächsten Gemeinderatssitzung nocheinmal auf den Tisch kommen. Ich sage nur: BRAVO!
  • Und dann der abolute Aufsteller! Das Bodenseetreffen 2011 ist ausgeschrieben! Meine Anmeldung wurde bestätigt, genau wie auch mein Hotelzimmer *freuundhüpf*
  • Zudem scheint hier seit gestern die Sonne!

Es stimmt eben doch - nach jedem schwarzen Loch gibt es auch wieder Helligkeit (oder so ....)

09:15 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (2)

12.10.2010

Wenn's läuft ... dann läuft's *freu*

  • Heute Abend einen Anruf erhalten, dass ich nicht alleine stehe mit meinem Unverständnis was die Schliessung der direkten Zufahrt (für uns) zur Autobahn anbelangt! Die Ausschreibung ist HIER nachzulesen. Jetzt kommt glücklicherweise Bewegung in die ganze Sache!
  • Schon im Laufe des Nachmittags einen schönen Tagesausflug abgemacht, die Chauffeuse kurz besucht und mich für kurze Zeit in ihren Urlaub entführen lassen.
  • Etwas im Garten gewerkelt ...
  • Nachschub für Perlen-Pilze besorgt. Selbstverständlich mit einem netten Gespräch verbunden.
  • Und am Abend hat die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft ENDLICH auch mal wieder ein Spiel gewonnen und gar nicht mal so schlecht gespielt *HURRA*

Obwohl keine Masche gestrickt heute

geht es mir so gut wie schon lange nicht mehr!

23:32 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (1)

02.10.2010

Belagsarbeiten

belag neu.JPG
Über 12 Stunden haben die Männer am neuen Strassenbelag gearbeitet!
Könnt ihr sehen was wir heute für Wetter hatten?!
Wieso konnte es nicht vor einer Woche so sein ....
In den nächsten Wochen wird dann auch noch die Strasse die direkt vor unserem Haus vorbeiführt bearbeitet ...
Das wird mir ja was werden!

22:10 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (1)

01.10.2010

Grossbaustelle (zur Erinnerung)

Heute Vormittag wurde der Belag unserer Zufahrtsstrasse "weggefressen" ...
grossbaustelle oktober.JPG
So eine grosse Maschine in pink hat schon was *kicher*
belagfresser.JPG
Zum ganzen dürft ihr euch noch einen Riesenlärm denken ...
belagfresser2.JPG
In natura hat es ausgesehen, als ob der Mann die Maschine schieben würde *g*
Morgen wird wohl der Strassenbelag gelegt ...
und ich hoffe, ich muss nicht mit dem Auto wegfahren ...

23:10 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (4)

21.09.2010

TÜPFLISCHIISER

Wie ich sie hasse - diese TÜPFLISCHIISER!

Nein - das sind nicht Leute, die gerne Tüpfli haben ...

Wir mussten/durften heute unser 15-jähriges Cabrio vorführen.

Alles kein Problem ... (das ist das Posivite)!

Aber der Spoiler, der sich seit 15 Jahren an unserem Auto befindet und bis anhin bei keiner Kontrolle auch nur im Entferntesten zu Reklamationen Anlass gab ... dieser Spoiler also, der soll 2 - 3 mm zu weit von der Carrosserie entfernt sein ...

Ich hätte den T.......ER am liebsten in die Grube gestossen!

Das ganze wäre mit einem Schraubenzieher ganz leicht zu beheben gewesen ...

aber nein - wir dürfen unser geliebtes Cabrio in den nächten 14 Tagen nocheinmal vorführen ...

Hab ich schon gesagt, dass ich solche TÜPFLISCHIISER hasse?!

 

18:03 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (2)

10.09.2010

Wasser 21° - Luft 19°

Heute wurde entschieden, dass das Schwimmbad auch nächste Woche noch geöffnet sein wird *freufreu*

Und am Sonntag wird es zum allerletzten Mal (für diese Saison) Frühstück im Schwimmbad geben *nochmehrfreu*

 

 

Verkehrstechnisch kam mir heute früh (so gegen 5 Uhr ...) die Erleuchtung, wie das Dilemma mit unserer Strasse (vielleicht) gelöst werden könnte ... Ich habe meine Idee der Gemeinde bereits unterbreitet ... Demnächst sollte ich Bescheid bekommen, was sie davon halten ... Drückt mir mal bitte die Däumchen, dass die meine Idee auch so toll finden wie ich. Nur soviel - sie kostet praktisch nichts und fällt doch so ziemlich so aus, wie das von der Gemeinde (oder wars der Kanton?) entschieden wurde.

Ich bin gespannt *g*

 

 

Jetzt geh ich mit der Kamera, der Modellpuppe und verschiedenen Strickteilen raus an die frische Luft *g*

09.09.2010

Sauer bin ich - ich könnte in die Luft gehen!

september 2010.jpg
So fühle ich mich im Moment!
So sieht es nämlich im Moment rund um uns herum aus!
Und dies ist nicht fertig am 1. Oktober - wie auf den Tafeln steht!
Nein!!! Dann beginnt die ganze Bauerei DIREKT vor unserer Haustür!
Zum Dank, dass wir das alles erdulden, dürfen wir nun in Zukunft immer über einen Kilometer Mehrweg fahren um auf die Autobahn zu kommen! Wir dürfen auch wieder durchs Dorf fahren! Obwohl so grossartig geprahlt wurde, wie unser Dorf verkehrsberuhigt werden soll. Damit das nicht passiert, dürfen jetzt einfach die Dorfbewohner selbst durchs Dorf fahren! Dabei befindet sich die Autobahn keine 500 Meter von uns weg! (Nein - wir haben keinen Lärm deshalb - wenigstens etwas Gutes!)
Aber das man einfach sämtliche Ampeln und STRASSENLATERNEN abmontiert .....
Auf meine Bemerkung, dass das der Verkehrssicherheit nicht sehr dienlich sei, wurde mir geantwortet: hier fährt ja jetzt niemand mehr durch! Ist doch Fahrverbot!
Hallo?! WIR - sind wir niemand?
Und all die unverbesserlichen Autofahrer? Die immernoch durch die Strasse fahren? Trotz Abbiege- und Fahrverbot?!
Ich habe keine Ahnung wie ich mich wieder beruhigen soll ...
Auch habe ich das Gefühl, das sich niemand sonst an diesem Vorhaben stört ....

 

Sorry - das musste ich jetzt einfach niederschreiben.
Vielleicht hilfts ja ...

15:33 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (1)

23.07.2010

Hühnerhaut

kriege ich, wenn Feuerwehr, Rettungswagen etc. mit Blaulicht und Sirene Richtung Autobahn fahren ...

Hoffentlich ist es nur Wasser .... als Folge von dem starken Regenfall ....

18:15 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (1)

22.07.2010

Sorry .... nochmal ein Eintrag mit Links ....

Im Moment eile ich von einer Ecke in die andere .. bzw. ich werde chauffiert *kicher*

Was soll ich lange schreiben ... schaut einfach bei Frau Spinn-Web-Stube und Frau Prachmais oder Frau Allerleirauh vorbei!

Da wird euch alles gesagt und vorallem: gezeigt!!!!

Die Berichte kann ich voll und ganz bestätigen und habe dem nichts mehr zuzufügen!

Nur soviel:

Frauen!!! Der Nachmittag war toll mit euch!

Danke RITA für's organisieren und mitnehmen!

16.07.2010

Glücklich und müde!

Birmensdorf - Heidiland - Pragg - Samnaun - Pany - Birmensdorf

Danke liebe Rita für den tollen Tag!

11.07.2010

Wie eine Einladung an eine Ausstellung zu einem spontanen BloggerInnen-Treffen führen kann ....

fuesse im wasser.jpg

Das Foto habe ich mir erlaubt bei Barbara-Filztraum/Alpenschick zu entlehnen.

Dankeschön!

Am Samstag trafen sich eine ganze Menge BloggerInnen in der Spinn-Web-Stube bei Rita. Selbst habe ich keine Fotos gemacht ... dafür habe ich gehäkelt *g* und stelle hier die diversen Links zu den diversen Blogbeiträgen ein! Bei jedem Eintrag, den ich finde, sitze ich kopfnickend vor dem Bildschirm! Ein traumhafter Tag!

Rita Spinn-Web-Stube

Barbara Filztraum/Alpenschick

Tanja Das Atelier

Katja kinkerlitzli

Daniela maschenfantasie

Hanni händmeid

Sabine atelier SüeSSstoff

Simone prachmais

Lee-Ann strickfraueli

Jasmin ichwebe

Mirjam tirabarba

Stefanie bin im Garten

Katharina allerleirauh

 

DANKE RITA und ihr lieben Mitbloggerinnen - es war schön euch wiederzusehen oder neu kennen zu lernen!

 

EDIT: so beim häkeln - draussen im Garten - kommt mir immer mal wieder ein Name oder ein Gesicht in den Sinn, das ich gestern an der Ausstellung getroffen habe! Deshalb wird die Liste auch von Zeit zu Zeit ergänzt.

Wer nicht erwähnt werden möchte oder wen ich vergessen habe - bitte melden!

11.06.2010

Und noch ein weiterer JAMMEREINTRAG ...

  • Früh aufgestanden
  • WaschMaschine mit T-Shirts gefüllt
  • .... und dann DASSSSSS *kreisch*!!!!!
Guelle.jpg
Foto ist von früher ... Effekt bleibt derselbe!
....

11:10 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (9)

10.06.2010

Schade, schade ....

Findet ihr - in der Deutschschweiz - auch, dass es immer mehr Wind hat?

Heute fegte ein Föhnsturm ... und dabei wohnen wir weder in den Bergen noch an einem See/Meer!

Was so

Heckenrose 08.JPG

aussehen soll ....

sieht jetzt so

Heckenrose 10 nach sturm.JPG

aus!!!!

Das Gestell - einfach umgeknickt!

Jetzt liegt die wunderschöne Pracht Heckenrosen einfach so auf dem Boden ...

Glücklicherweise sind sie nicht entwurzelt ... aber wie sollen wir die wieder aufstellen?!

Vermutlich werden wir die Heckenrosen so liegen lassen und nach dem verblühen eben zurückschneiden.

Ich könnte heulen - noch am Mittag wurde ich auf die tollen Blumen angesprochen ...

Und gerade in diesem Jahr waren sie so wunderschön ...

Gemein - einfach gemein finde ich das!

Sogar mein Gartenzwerg - der wirklich kein Fliegengewicht ist - wurde vom Dach runtergeschmissen ...

23:00 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben, wetter | Kommentarstatus (2)

30.05.2010

Die Qual der Wahl ...

so hätte der Titel meines Eintrages gestern noch geheissen!

bunt Fehraltorf.JPG
Gestern war ich mir nämlich noch nicht schlüssig, welches Knäuel ich anstricken sollte ...
HEUTE reicht ein Blick nach draussen *hmpf*
Tschüss Sommer - willkommen Herbst mit Regen und Kühle *schüttel*

 

Diese beiden Knäuel sind mir gestern auf dem Weg (zusammen mit Christine) zum 1. Markt von Anja in die Quere gekommen ;o)
Sie sind von Lang Yarns, aus der Serie "Jawoll Magic" und ähneln je länger je mehr den N*ro-Knäueln ...

 

Der Marktstand von Anja war wunderschön mit einer sehr grossen Auswahl!
Selbstverständlich musste ein weiteres Schäfchen bei mir einziehen *g*
und der Schutzengel hängt bereits am Fenster *freu*
Ich hoffe, liebe Anja, dein Markt war erfolgreich!
Mir hat es auf jeden Fall sehr gut gefallen!

 

Beim verweilen an Anjas Stand lernte ich dann auch noch Roswitha kennen!
Auch diese Begegnung hat mich sehr gefreut!
So haben doch zwei weitere Blogs ein Gesicht bekommen!

24.05.2010

Miesestes Timing ....

Am Samstagmorgen noch mit Perlen gearbeitet (Foto folgt!)

Am Nachmittag rasen gemäht ...

und dann ??!!!

Statt

Photobucket und Photobucket

DAS ......

 Photobucket !!!!!!

Gemein find ich das ... einfach nur GEMEIN!

Aber morgen - zur Arbeit - geht es dann wieder ....

22:10 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben | Kommentarstatus (5)

18.05.2010

Die Zeit rinnt mir einfach so durch die Finger ....

Das Treffen am Freitagnachmittag bei Therese war sehr unterhaltsam! Fünf Frauen mit vier Dialekten *g*

* * * * *

Das anschliessende Spinntreffen bei Rita war ebenfalls toll! Lehrreich, unterhaltsam und sättigend *gg* Wann ist schon wieder das nächste Treffen?!

Bilder und Berichte gibt es bei Rita, Simone, Katarina, Mirjam und Stefanie! Ich kann alles, was da geschrieben wurde, nur bestätigen!

* * * * * 

Am Samstag habe ich am Schweizerischen Mühletag in der Mühle Maur am Greifensee gesponnen. Wie immer waren die Menschen fasziniert von meinem Tun *freu*

Irgendwann wird hier noch ein Link zu einem TV-Sender folgen ...

* * * * * 

Sonst bin ich am stricken, häkeln und Perlen nähen. Einiges ist fertig ... nur sollte es auch im Bild festgehalten werden ... Da heute ab und an die Sonne scheint stehen die Chancen ganz gut, dass es hier demnächst wieder Bilder von fertigen Sachen zu sehen gibt!

 

* * * * *

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich an dieser Stelle für eure lieben Kommentare in der letzten Zeit! Entschuldigt bitte, dass ich nicht jeden persönlich beantwortet habe ...