Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

29.08.2010

Darf ich vorstellen?! MAX!

drappiert2.JPG

Anleitung: Max (ravelry-Link) / Gibt es meines Wissens nur dort ...

EDIT: Das Tuch heisst MAX, weil man ein Knäuel Sockenwolle MAXimal ausnützt ;o)

von hinten.JPG

Material: 1 Knäuel Zauberball "gebrannte Mandeln"

Stricknadeln Nr. 4

 

Die Wolle wurde wirklich MAXimal ausgenützt!

Ca. 1 Meter blieb übrig *freu*

Und schön gross ist das Tuch auch geworden!

ausgelegt.JPG

Danke Sannah für diese tolle Anleitung!

HIER (öffentliche Seite von ravelry) könnt ihr übrigens noch mehr Bilder sehen ....

13:16 Veröffentlicht in 2010, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (10)

28.08.2010

Annis

fertig.JPG
Anleitung: Annis by knitty
fertig stehend.JPG

Wolle: Alpaca von Drops aus einem Tausch mit Franziska/strickeria vor viiiiiieeeeeelen Jahren *g* Die Wolle ist also gut "abgehangen" *lach* und in Wirklichkeit viel dunkler als auf den Bildern ... ein richtig schönes Weinrot!

detail.JPG

Nadeln: vermutlich irgendwas zwischen 3,5 und 5

Das Tuch zu stricken hat mir echt Freude gemacht.

Nur ... verkürzte Reihen in glatt rechts!

Wie strickt ihr die, damit es keine (ungewollten) Löcher gibt?

Aber ansonsten bin ich mit der Form und dem Tuch sehr zufrieden!

Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich euch morgen "Max" vorstellen ....  

Photobucket

Heute aber ist meine Hauptperson noch SERGIO!

Er feiert heute seinen runden Geburtstag ... nicht mit mir ... auf diversen Tennisplätzen *g*

Bis jetzt macht er seine Sache gut - ein Match hat er schon gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch mein Liebster!

13:43 Veröffentlicht in 2010, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

26.08.2010

Wasser 23° - Luft 26°

Heute habe ich das Schwimmbad über Mittag noch einmal so richtig genossen ... Man weiss ja nie ... könnte vielleicht schon das letzte Mal für dieses Jahr gewesen sein ... oder mindestens für die nächsten Tage .... Schaaaade ....

Mit wehmütigen Grüssen - ZiZi, die morgen mal wieder was gestricktes zeigen will ....

23:09 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (3)

25.08.2010

Wasser 23° - Luft 21°

Schööööön war's ....

14:53 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (2)

23.08.2010

Wasser/Luft 24°

Während der Arbeit = die Sonne scheint zeitweise

In der Umkleidekabine = der Himmel ist bedeckt

Ich komme aus der Umkleidekabine = ES BEGINNT ZU REGNEN!

Eigentlich gibt es nicht viel schöneres als bei Regen zu schwimmen ....

Nur muss man das Badetuch sicher unter der Sitzbank deponieren *g*

14:15 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

22.08.2010

Wasser 23° - Luft 26°

Am Wochenende wird in der Badi jeweils ein Frühstück angeboten.

Einmal im Jahr - wenn D. und B. ihren Hochzeitstag feiern - fällt es dann ein wenig üppiger aus *g*

badizmorge 2010.jpg
Danke ihr Lieben! Für alles!

22:18 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (3)

Wasser/Luft 23°

Schwimmen war ich am Samstag ...

Da dieser Tag aber für mich Computerfrei war...

meine Statistik jedoch trotzdem stimmen soll ...

folgt hier der Samstageintrag am Sonntag.

22:16 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

20.08.2010

Wasser 22° - Luft 24°

Ich hatte schon die Befürchtung, dass die Blümchen an meiner Badekappe schuld sind, dass kein schönes Wetter mehr war ...

Aber jetzt soll es ja nocheinmal für zwei Tage Hochsommer werden *schwitzundfreu*

23:33 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

19.08.2010

Ausflug

collage.jpg
  • 5 Frauen
  • 3 Woll-Lokale (Jakob, Spycher, Lang-Fabrikladen)
  • 2 Biskuit-Fabrikläden (Kambly in Trubschachen, Hug in Willisau)
  • 10 Stunden gemeinsam verbrachte Zeit
  • kein Zoff, kein Zickenalarm *g*
  • viel gelacht und geschwatzt

Danke ihr lieben Frauen für diesen tollen Ausflug!

Ein ganz spezieller Dank geht an dich, liebi Therese! Für den einwandfreien und souverainen Chauffeurdienst! (Trotz - oder gerade wegen - Verkehrsteilern *lach*)

 

Einziger Wermutstropfen an diesem Tag ...

dass ich ein absoluter Schussel bin ...

und meine Häkelei beim Spycher habe liegen lassen *ichkönntmichindenallerwertestenbeissen*

Glücklicherweise konnte ich mich erinnern, wo ich die Arbeit (vermutlich) habe liegen lassen. Ein kurzer Anruf genügte - bei Spycher wollten sie nicht fertig häkeln *gg*, sie schicken mir meine angefangene Arbeit lieber zu *uff*

Was bin ich froh, dass ich nicht nur ein Projekt in Arbeit habe *duckundrenn*

 

 

23:15 Veröffentlicht in feiertage, Travel | Permalink | Kommentarstatus (5)

18.08.2010

Happy-Pulswärmer

Na wenn DIE keine gute Laune bringen ...

erster zur haelfte.JPG
Happy-Pulswärmer gestern Abend bis zur Hälfte gehäkelt
9 Farben Catania mit Nr. 2,5
Fotografiert auf fertigem Tuch (das noch gespannt werden muss)!
EDIT: Klar sieht man hier erst 8 Farben *g*
Bin ja auch erst in der Hälfte *lach*
EINE Farbe kommt noch ....

10:24 Veröffentlicht in häkeln | Permalink | Kommentarstatus (4)

17.08.2010

Und dann war da noch

die Waschmaschine ....

gefüllt mit Stoffen verschiedenster Art ...

ausreichend für mindestens drei weitere Römös ;o))

23:15 Veröffentlicht in genähtes | Permalink | Kommentarstatus (1)

Kurzer Tagesrückblick (ohne Bilder)

Nachdem ich mir gestern in Rheinfelden einen Original-Römö geleistet habe ... und mir Frau Prachmais so gut zugeredet hat, dass ich meinen selbstgenähten doch einfach etwas enger nähen solle (dafür müsse man nur diese und diese Naht auftrennen und und und) ... ja also - da packte mich heute morgen der Ehrgeiz und ich habe den Römö tatsächlich enger genäht und auch gleich den ganzen Vormittag getragen! Das mit dem knittern ist erfreulicherweise gar nicht schlimm ... jetzt brauche ich nur noch passende Oberteile ...

 

Und wie ich dann eben vorhin bei Silke die Ankündigung zu diesem e-Book (Eintrag vom 17.8.2010) gesehen habe, da war mir klar - das MUSS ich haben!

So werde ich also heute Abend zuerst ca. 500 gestrickte Maschen abketten ...

und dann zur Belohnung die tollen Armstulpen zu häkeln beginnen.

Genügend Garn ist ja noch vorhanden *freu*

20:44 Veröffentlicht in genähtes, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (0)

15.08.2010

Zwei Nähmaschinen-Nadeln und zwei Tage später ... Testlauf erfolgreich (mehr oder weniger ...) beendet!

fertig.jpg
Mein Römö!
Aber ehrlich gesagt - ohne DIESE SEITE hätte ich wohl noch länger gebraucht!
Danke Simone - dank deiner wunderbaren Erklärungen habe auch ich einen Römö mit Futter geschafft!
Die Farbe des Römös entspricht ziemlich genau dem Stoffbild oben rechts. Der Reissverschluss ist orange und das Futter ein leuchtendes hellgrün.
Wenn schon - denn schon *lach*
Am Saum habe ich ein elastisches Spitzenbändeli von Herrn Moor angenäht. Die Idee habe ich mir bei Frau Prachmais abgekupfert.
Blöd ist jetzt nur, dass das Teil - jetzt wo es fertig ist - etwas viel Luft hat ....
will heissen, er ist doch etwas gross geraten ....
Scheinbar bin ich doch keine XXL-Frau *gg*
Mal sehen, entweder esse ich soviel, dass er mir passt ....
oder ich nähe die Seitennähte neu *hmpf*
Kommt dazu, dass der Stoff sich nicht wirklich für einen Jupe eignet ...
kaum fasst man ihn (den Stoff) etwas härter an, knittert er!
Ich danke euch ganz herzlich für eure lieben Kommentare der letzten Tage!
Wie schön, dass jetzt zu den Strickbloggs auch noch Nähbloggs gekommen sind.
Ohne diese Motivation hätte ich mich nicht wieder ans nähen gemacht.
(Habe bis vor ca. 10 Jahren während ca. 12 Jahren jeden Montag Vormittag einen Nähkurs besucht. Lang, lang ist's her ....)

15:50 Veröffentlicht in 2010, genähtes | Permalink | Kommentarstatus (11)

14.08.2010

Testlauf ... Zwischenbericht

Das Wichtigste zuerst: er sitzt, wackelt und hat Luft *gg*

- Reissverschluss eingenäht unter Zuhilfenahme DIESER GENIALEN ANLEITUNG!

Notiz für mich: sollte es ein nächstes Mal geben - UNBEDINGT einen Plastikreissverschluss kaufen!

Der Tipp mit hin und her und hin-nähen funktioniert nämlich nur mit einem solchigen!

Ihr dürft es mir glauben *lach*

Aber mein Nähmaschinchen ist eine ganz eine Liebe! Nur die Nadel war hin ... und Reserve zur Genüge vorhanden!

- Futter zugeschnitten

Morgen mach ich mich dann ans Futter nähen und zusammenfügen und etwas ausarbeiten (vielleicht) *g*

Liebe Frau Prachmais! Ich komme am Montag trotzdem zu dir! Ich weiss jetzt, dass (auch) mir dieses Modell steht *g*

 

Jetzt gehts aufs Sofa - Entspannungshäkeln und -stricken ist angesagt!

Ich wünsche euch einen schönen und entspannten Abend!

19:07 Veröffentlicht in genähtes | Permalink | Kommentarstatus (4)

Testlauf ...

vorbereitung.JPG

13:09 Veröffentlicht in genähtes | Permalink | Kommentarstatus (3)

11.08.2010

Blüemli-Fiebär ....

Unser spontanes Treffen in der Badi war wunderschön! Konnten wir doch bei schönstem und wärmstem Wetter so richtig loslegen ... mit den diversen Nadeln *g*

Danke Mädels für eure teilweise längere Anreise!

Das wiederholen wir bei Gelegenheit, gelle?

Vielleicht noch in diesem Sommer? Wer weiss?!

*  *  *  *  *  *

Mich hat definitiv das "Blüemli-Fieber" erwischt *lach*

Blümchenkette Nr. 3

3 blau.JPG
und auch gleich Nr. 4
4 rosa.JPG
Und weil mir die Blümchen so viel Spass machen ...
und weil ich zum schwimmen immer so ein Ding auf dem Kopf tragen muss/soll ...
badekappe mit bluemchen collage.jpg
Die Badekappen sind schon älter. Aber seit längerem wollte ich sie irgendwie aufpeppen ...
Da kamen mir die Blümchen grad recht!
Nur schade, dass für die nächsten Tage so schlechtes Wetter angesagt ist ...

23:20 Veröffentlicht in 2010, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (11)

10.08.2010

Wasser 23° - Luft 26°

Heute wäre ich beim Rückenschwumm beinahe eingeschlafen *gg*

So entspannend war heute das Schwimmen!

Vielleicht war es aber auch die Vorfreude auf morgen?!

Der Wetterbericht ist recht gut - für Überdachung (im Notfall) ist gesorgt!

Auch kurzfristig Entschlossene sind herzlich willkommen!

22:53 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (3)

09.08.2010

Färbe-Ergebnis

Damit bin ich sehr zufrieden ;o)
bfl august.JPG
120 gramm Blueface Leicester im Kammzug
Gefärbt mit allen 9 angerührten Farben *g*
Bei diesen Strangen war das Ergebnis dann teilweise doch nicht so ganz wie erwartet ....
strangen august.jpg
Links: 3 Strangen Merino mit je 400 m Lauflänge (wird es demnächst in Ritas Shop zu kaufen geben *hoff*)
Aus dem grünen Strang soll eine "Ishbel" oder ein ähnliches Tuch werden.
Aus dem pink/lila und ganz lila Strang möchte ich einen "Ulmus" stricken.
Rechts: 3 Strangen Tuchwolle (supergünstig bei Herrn Moor erstanden. Waren die drei letzten ....)
Gefärbt als Tauchfärbung ... da muss ich aber unbedingt bei der Kursleiterin nocheinmal nach dem Mischverhältnis Wasser/Standardlösung nachfragen *g*
Alle drei Strangen sind übrigens GRÜN!
Auch der im Vordergrund ....

22:35 Veröffentlicht in 2010, färben | Permalink | Kommentarstatus (1)

Spontanes Strick-Häkel-Plauder-Treffen in der Badi Birmensdorf

Wer hat Lust und Laune am

Mittwoch, 11. August (also übermorgen!)

mit mir zusammenzusitzen, zu stricken, häkeln, plaudern, käfelen etc. etc.?

Ab 12 Uhr werde ich in der Badi Birmensdorf im Restaurant anzutreffen sein. Der Eintritt ins Restaurant ist gratis! Der Eintritt ins Schwimmbad (wenn den jemand gerne schwimmen möchte ...) kostet Fr. 7.- als Einzeleintritt.

Selbstverständlich findet das ganze nur bei schönem Wetter statt! Hoffen wir, dass es der Wettergott gut mit uns Stricker-Häklerinnen meint *g*

Ich freue mich auf ein Treffen mit vielen Gleichgesinnten!

18:13 Veröffentlicht in stricktreffen | Permalink | Kommentarstatus (5)

Wasser/Luft 23°

18:00 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

08.08.2010

Vorbereitung zur Sonntagsarbeit

vorbereitung.JPG

06:26 Veröffentlicht in färben | Permalink | Kommentarstatus (1)

07.08.2010

Häkelkette(n)

Eigentlich sollte ich ja für die kommenden Märkte und Ausstellungen stricken ....

Uneigentlich hat mich ein neuer Häkelvirus "erwischt" ...

collage.jpg
Diese absolut süssen Häkelketten habe ich nach einer Anleitung von Inken (strickliese-kreativ) gearbeitet.
Eine grössere Anzahl von Restknäueln "Catania"-Garn ist ja noch vorhanden ...
Meine Kette ist ca. 150 cm lang.
Gehäkelt mit Nr. 2,5 in ca. 2,5 Stunden *cool*
Die Bunte in der Mitte ist meine!
Sie wurde heute morgen auch bereits in die grosse Stadt ausgeführt.

Wer die Kette gerne nacharbeiten möchte -
Die Anleitung dazu ist auf der "Brigitte"-Seite zu finden.

Wer nicht selber häkeln kann/möchte, kann HIER (DaWanda-Shop von strickliese) fertige Produkte erstehen!

 

DANKE INKEN für diese wirklich hübsche Idee!

23:26 Veröffentlicht in 2010, häkeln | Permalink | Kommentarstatus (1)

Zuerst

möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare zum "2 für 1 - Schal" bedanken!

Wie es scheint, gefällt euch ein doppelt gestrickter Schal um einiges besser als mein löcheriges Gestrick *kicher*

Anders kann ich mir diese Anzahl von Kommentaren nicht erklären *g*

Habt vielen lieben Dank dafür!

Über jeden einzelnen habe ich mich mega gefreut!

23:13 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

04.08.2010

Wasser 22° - Luft 21°

23:41 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

2 für 1 - Schal *g*

Besser bekannt als: Doppelstrick *lach*

Der Rankenschal bzw. das Rankentuch!

fertig lang.jpg
Verbrauch je Farbe: 1,5 Knäuel
Länge: ca. 280 cm
Breite: ca. 40 cm
fertig breit.jpg
Die Farbübergänge sind in Natura nicht so hart ...
sondern schön weich und fliessend!
fertig beidseitig.jpg
Von Tinas Designs bin ich echt begeistert!
Danke dir TINA für deine grosse Arbeit die Strickschriften als pdf-Dateien zur Verfügung zu stellen!
Was soll ich nur als nächstes auf die Nadeln nehmen ......

Sämtliche Details können auf meiner öffentlichen ravelry-Seite nachgelesen werden!

06:10 Veröffentlicht in 2010, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (14)

03.08.2010

Mein Sommerkleid

Die liebe Frau Allerleirauh hat mich nicht zum Tee gebeten - sondern hat ein Kleid für mich genäht!

Ich trage es oft und gerne!

Bei kühleren Temperaturen mit einem T-Shirt drunter - einfach genial!

Kleid.jpg
Ihr müsst euch das Kleid einfach ein bisschen (mehr) gefüllt vorstellen *gg*
Ausgearbeitet ist das Kleid ganz zauberhaft!
Mit der praktischen "Allerleirauh-Tasche" mit Blümchen ....
mit Blümchen links und rechts vom Ausschnitt
und das Oberteil ist bis zur Taille (wenn sie denn vorhanden wäre *kicher*) verstürzt, d.h. der Stoff liegt bis zur Taille doppelt. Das gibt dem Kleid eine gewisse Stabilität, da der Stoff doch ziemlich locker und leicht ist.
Ein sogenannter "Seersucker" der schon seit einigen Jahren in meinem Stoffvorat gelagert war ...
Hab vielen lieben Dank Katharina für diese tolle Näharbeit!

04:37 Veröffentlicht in 2010 | Permalink | Kommentarstatus (3)

02.08.2010

Wasser/Luft 22°

22:25 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

01.08.2010

1. August - Unser Nationalfeiertag und MEIN alljährliches Spinn-Jubiläum

Vor drei Jahren (doch nicht vier, liebe Daniela *g* Die Zeit vergeht schon schnell ... aber SO schnell dann doch nicht!) verbrachte ich den Nachmittag/Abend damit, mich mit meinem Söffeli anzufreunden. HIER nachzulesen *g*

Drum muss ich jetzt schnell ans Rad springen ... einige Meter sollte ich an diesem Jubiläumstag schon spinnen .....

 

Wasser 22° - Luft 26°

13:20 Veröffentlicht in 2010 schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)