Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

31.08.2009

RIIITAAAA *ganzaufgeregtwink*

ICH BIN BEGEISTERT!

 wolle.jpg

 

Am Freitag beim schwimmen eine Idee entwickelt.

Eine Nacht darüber geschlafen und für gut befunden.

Am Sonntag telefonisch mit RITA die Details besprochen.

Heute Montag halte ich die nach meinem Wunsch gefärbte Wolle in Händen

und ICH BIN BEGEISTERT!

Was genau mit dieser Wolle passiert wird noch nicht verraten.

Nur soviel - bis zum 19.9. müsst ihr euch gedulden (Ja! Auch du Frau Bergzauber *lach*)

19:24 Veröffentlicht in gestricktes | Kommentarstatus (5)

Wasser 22° - Luft 22°

19:15 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

30.08.2009

Wasser 22° - Luft 21°

Hanne hat in einem Kommentar gefragt, ob unser Schwimmbad-Wasser geheizt sei.

Ja - eigentlich schon ....

Vor einigen Jahren wurde eine Umluft-Heizung (?) installiert. Fragt mich bitte nicht, wie das funktioniert ... Das System sollte umweltfreundlich sein und irgendwie mit der Luft zusammenhängen ;o))

Heute morgen um sieben Uhr hatten wir grad mal 7° Aussentemperatur. Das Wasser war auch dementsprechend kühl.

Und weil im Schwimmbad so gar kein Heizungsgeräusch (summt immer einwenig) zu hören war, will ich morgen mal den Bademeister fragen, ob er ev. die Heizung ausgeschaltet hat. Was ich persönlich als nicht sehr klug erachten würde - gerade jetzt, wo die Nächte definitiv kühler werden ... und das Bad ja bekanntermassen bis zum 19. September geöffnet hat ....

15:08 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (5)

29.08.2009

Wasser 24° - Luft 18°

Das Wasser war einfach herrlich!

Jetzt ist auch klar, wie lange ihr noch mit diesen "Wasser/Luft"-Einträgen rechnen müsst ...

Am 19. September ist die Badesaison 2009 definitiv zu Ende *schluchz*

23:16 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (1)

27.08.2009

Wasser 23° - Luft 25°

collage übergabe.jpg
Ziemlich aufgeregt habe ich heute Mittag die Spinnen-Socken übergeben.
Ich darf ohne Übertreibung schreiben, dass der Empfänger mehr als erstaunt und hocherfreut war!
Selten hat mir die Weitergabe eines Gestricks so viel Spass gemacht!
Aber sagt doch selbst - wer so ein tolles Tatoo auf seinen Waden trägt, der braucht doch auch unbedingt Spinnen-Socken?! *lach*
Nur so nebenbei - ich persönlich brauche keine Tatoos.
Aber wenns gefällt ....

 

Dass ich am Nachmittag noch Besuch von  Christine (leider Bloglos) bekommen habe, hat den Tag vollends zu einem wunderbaren Tag gemacht! Danke liebe Christine, für deinen Besuch! Das können wir gerne wiederholen ....

22:31 Veröffentlicht in 2009, 2009 schwimmen, gestricktes | Kommentarstatus (2)

25.08.2009

Gail - Hilfestellung

Wenn ihr Probleme mit der Original-Anleitung von MaweLucky/Jane Araujo habt, dann könnt ihr HIER ein "Worksheet" von 2sticks runterladen. Ich bin mir sicher, mit Hilfe dieses Zusatzblattes gelingt es jedermann/frau *zwinker* dieses hübsche Tuch zu stricken! In der Anleitung heisst es ferner, man soll einen Doppelumschlag arbeiten. Verschiedentlich habe ich gelesen, dass anstelle des Doppelumschlages 1 Umschlag - 1 Mittelmasche - 1 Umschlag gearbeitet wurde. So ergibt sich jeweils eine Zusatzmasche in der Mitte, die aber überhaupt nicht stört. Dafür fallen die doch ziemlich grossen Löcher weg ....

 Loch.jpg

An meinem Beispiel ist das sehr gut erkennbar. Die ersten beiden Mustersätze habe ich mit Doppelumschlägen gearbeitet und bin leider erst später - beim stöbern in Ravelry - auf den Hinweis für die andere Strickweise gestossen.

22:26 Veröffentlicht in 2009, gestricktes | Kommentarstatus (7)

Wasser 24° - Luft 22°

SO muss das sein!

Ich habe Feierabend - die Wolken verziehen sich - die Sonne kommt hervor!

Ideales Schwimmwetter!  Photobucket

 

Jetzt wird es allerdings weniger entspannend -

ich muss Photobucketvor dem nächsten Regenguss .....

14:01 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (1)

24.08.2009

Gail aka Nightsong

Bereits im Juli gestrickt ....

gespannt.jpg

Muster: Gail aka Nightsongs (ravelry-Link)

Wolle: Regia Hand-dye Effekt, Farb-Nr. wird nachgeliefert

Nadel: Nr. 4

Gewicht: ca. 90 gramm

 

Selten habe ich soviel in den fertigen Projekten bei Ravelry nachgelesen wie für dieses Tüchlein. Aber es hat sich gelohnt und dieses Modell wird wohl nicht das einzige bleiben.

Die Grösse habe ich jetzt leider nicht gemessen ... aber es hat genau die richtige Grösse! Leicht schulterbedeckend und Hals wärmend!

Noch einige Details gefällig? Bitteschön!

collage.jpg

23:06 Veröffentlicht in 2009, gestricktes | Kommentarstatus (9)

Wasser 23° - Luft 24°

22:47 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

23.08.2009

Zweimal Nadeln Nr. 4 befreit!

Schön fleissig war ich heute Sonntag *freufreu*

Nachdem ich zum zweiten Brombeer-Auberginen-Wollknäuel gekommen bin (DANKE Rita und Fam. für den gemütlichen Nachmittag!) habe ich am Abend die Brombeer-Auberginen-Ishbel fertig gestrickt. Und weil mir das noch nicht reichte, habe ich auch noch den Badi-Schal fertig gestrickt! Somit sind zwei Rundnadeln Nr. 4 leer ....... Aber nicht für lange *g*

Dazugehörige Bilder folgen demnächst. Nach waschen, spannen und trocknen!

 

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich wiedereinmal für eure lieben Kommentare bedanken! Ich freue mich jedesmal riesig über jeden einzelnen! Seht es mir bitte nach, dass ich nicht jeden persönlich beantworte ... ich käme ja gar nicht mehr so viel zu stricken *g* und das wäre doch schade, gelle?! Ich hoffe also auf euer Verständnis und hoffe weiter, dass ihr euch deshalb nicht vom kommentieren abhalten lasst ... DANKESCHÖN!

DANKESCHÖN sagte auch Sergio in den Kommentaren. Da er nicht so der Schreiberling ist, möchte ich hier nocheinmal bestätigen, dass auch er sich über jeden einzelnen Glückwunsch SEHR GEFREUT hat. Übrigens muss ich ihn nicht zum lesen meines Blogs auffordern! Das macht er inzwischen schon ganz selbstständig in schöner Regelmässigkeit!

23:45 Veröffentlicht in gestricktes | Kommentarstatus (2)

Wasser 23° - Luft 19° und BISE! *brrrrhhh*

Dafür wieder ein schönes Treffen zum Frühstück (heute sogar mit Cüpli! DANKE Daniela und Bruno *bussi*) mit anschliessendem stricken! Hach .... wie werden mir diese sonntäglichen Treffen im Schwimmbad fehlen ....

23:37 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (1)

21.08.2009

Ishbel Nr. 2

Kleinere Tücher stricken macht einen unglaublichen Spass!

Kurze Strickzeit - grosse Freude!

ISHBEL

SOLO 5201 collage.jpg
Kaufanleitung: Ishbel
Wolle: Lana Grossa Meilenweit SOLO Farb-Nr. 5201
Verbrauch: ca. 90 gramm
Nadeln: Nr. 4 ....
Muster: kleines Mittelteil, Lace: A B A B A C D
E habe ich weggelassen.  

 

Dieses Tuch ist schuld, dass ich noch mehr von dieser Wolle haben musste ....

 

Normalerweise gefällt mir ein Lochmuster besser in einfarbiger Wolle.
Oft sehe ich das Muster in mehrfarbiger Wolle auch nicht. Das kommt mir dann so vor, wie diese Fixierbilder, bei denen die Einen eine alte Frau sehen und die Anderen eine junge Frau. Wisst ihr was ich meine?
Aber mit diesen schönen Farben finde ich, dass man beides sieht.
Die Löcher und die Farbe und bin deshalb hoch zufrieden mit dem Ergebnis!

23:09 Veröffentlicht in 2009, gestricktes | Kommentarstatus (5)

20.08.2009

Ein ungewöhnlicher Gast

Keine Ahnung, was in diesem Jahr los ist ... Soviel mit "wilden" Tieren zu tun wie dieses Jahr hatten wir noch nie! Vor kurzem erblickte ich beim aufwachen eine ziemlich grosse Heuschrecke (wenn es denn eine war ...) und vor einigen Tagen hatte sich eine Grille in den 1. Stock verirrt. Meine Güte - was können diese Tiere für einen Lärm machen!

Und heute am späteren Nachmittag schaute mich etwas mit grossen Augen zwischen dem Unkraut (das um die Bank herum wächst) an! Ich bin fast von der Bank gefallen vor Schreck! Zum besseren Verständnis - ich habe totalen Horror vor Schlangen, Eidechsen etc. Einfach vor allem, was sich so schlängelnd bewegt ...

Augen.jpg
Bei diesem Tier handelt es sich um eine RAUPE!
Glücklicherweise war eben vor einigen Tagen ein Bild von eben einer solchen Raupe in unserer Tageszeitung abgebildet.
Es handelt sich um einen mittleren Weinschwärmer! Und wird einmal ein Nachtfalter.
Das Bild bei Wikipedia vom Falter erinnert mich irgendwie an eine gefärbte Wolle die ich kürzlich gesehen habe *g*
HIER gibt es noch ein tolles Bild zu sehen. Wenn ihr euch das anseht, könnt ihr euch meinen Schrecken vielleicht vorstellen *lach*
Meine Bilder sind leider nicht wirklich toll geworden - hatte nur das Handy zur Verfügung!
ihiii.jpg
lang.jpg
Als ich dann wusste, dass mir dieses Tier nichts tun würde, habe ich es ziemlich lange beobachtet und eigentlich fast ein wenig lieb gewonnen. Wie sie sich so den Stängel hochgezogen und die Blätter geschmatzt hat - das war echt süss. Beim fressen der Blätter hat die Raupe so etwas wie einen Rüssel ausgefahren - ich war völlig fasziniert.
Einmal mehr bin ich doch recht froh, dass bei uns auch Unkraut wachsen darf ....

23:35 Veröffentlicht in Tiere | Kommentarstatus (0)

Sturheit - dein Name ist ZiZi!

Als ich die Wolle für die SpiderSocks gekauft habe, sprang auch ein Knäuel Lana Grossa Meilenweit SOLO in meinen Einkaufskorb. Ich habe das Knäuel zu einer Ishbel verstrickt und sah schon während dem stricken bei Irmi/Mandala ein tolles orangefarbenes Knäuel aus dieser Kollektion. Krampfhaft suchte ich diese Farbe hier in der Schweiz ... bis ich gestern auf eine Händlerliste stiess. Kurzentschlossen habe ich heute Vormittag die Liste abtelefoniert und man glaubt es kaum ... in Uster bin ich fündig geworden! Und zwar bei der Fallmasche (hoffentlich ist das kein schlechtes Omen *gg*) Die Wolle war dort eben erst angekommen, noch nicht mal ausgepackt ... Aber für mich wurden gleich zwei Knäuel reserviert *freu*. Da ich heute Nachmittag eh schon unterwegs war, habe ich gleich einen Abstecher in dieses hübsche Wollgeschäft gemacht. Und ihr werdet es schon ahnen .... es ist nicht bei den reservierten Knäuels geblieben *verschämtgrins*

Wollt ihr mal sehen ....

alle.jpg
Ich hoffe, euch hat es jetzt nicht gleich vom Stuhl gehauen *lach*
Aber Uster liegt ja nicht gleich um die Ecke ... und wenn ich schon mal dort war ...
Sergio war übrigens mit dabei! Er war ganz tapfer *lob*
Das Knäuel oben links ist übrigens das Gesuchte.
Angestrickt habe ich aber ein anderes ....
5209 angestrickt.jpg
Die Farben sind herrlich und die Wolle sowas von weich ....
Wie heisst es so schön?!
To be continued .....

22:59 Veröffentlicht in gestricktes | Kommentarstatus (7)

Wasser 25° - Luft 29°

Gestern Mittwoch sah es zwischen 14 und 15 Uhr so aus:

Badiandrang.jpg
Eine noch nie gesehene Kolonne wartender Badegäste ...
Wie mir heute gesagt wurde, waren am Mittwoch 1700 Eintritte gezählt worden!

17:59 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

19.08.2009

Wasser 25° - Luft 29°

23:25 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

18.08.2009

Wasser 25° - Luft 27°

18:13 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

17.08.2009

Angestrickt

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei euch für die wohlwollenden Kommentare zum bunten Fichu bedanken! Die Farbvorschläge zum tragen sind klasse - ich selbst habe ja mehr auf schwarz getippt Photobucket

 

 

Voller Ungeduld und Spannung habe ich heute mein "Kunstgarn" angestrickt!

So weit hat das Garn erstmal gereicht:

Josy angestrickt.jpg
Sehr locker verstrickt mit Nadel Nr. 6

 

Die rechte Seite
rechte Seite.jpg
Die linke Seite
linke Seite.jpg
Völlig überrascht bin ich von der Tatsache, dass die Knubbel beim stricken auch wirklich dort geblieben sind, wo ich sie beim verzwirnen platziert hatte Photobucket In den nächsten Tagen werde ich eine weitere Spule befüllen. Leider ist diese Art des verzwirnens sehr zeitintensiv. Und eigentlich habe ich so gar keine Zeit für diese Spielereien .... Ich sage nur "Märkte"! Details dazu folgen!

Sergio ist Klubmeister!

Photobucket

Nach etlichen Finalteilnahmen hat Sergio es endlich geschafft!

Er ist Klubmeister winner

der offenen Meisterschaften des TC Migros!

 

Dazu Photobucket ich dir ganz herzlich!

 

Photobucket  

Photobucket

23:03 Veröffentlicht in Sports | Kommentarstatus (8)

Wasser 24° - Luft 29°

15:53 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

Buntes Lace Fichu

Ich bin nicht sicher, ob mir das Fichu so bunt gefällt ....

bunt.jpg
Lace Fichu (Kaufanleitung)
Regia India Color, Farb-Nr. 4303
Gewicht: 105 gramm
Verstrickt mit Nadel Nr. 4

 

Mit diesem farbigen Bild wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche!

07:36 Veröffentlicht in 2009, gestricktes | Kommentarstatus (8)

16.08.2009

Auswirkungen eines Spinntreffens

So kann's gehen ... am Freitag erst gelernt und heute Sonntag bereits ein Bild eines fertig verzwirnten Fadens im Blog *freu*

Mein erstes Artyarn

merino seide collage.jpg
Merino/Seiden-Abriss von mir in verschiedenen Orange-tönen eingefärbt.
Mit den Handkarden gekardet und (leider) mit wenig Drall versponnen.
Verzwirnt mit einem hellgrünen Faden (Seide? Viscose? Poly irgendwas?)
Lauflänge und Gewicht? Keine Ahnung ...
Ist ja nur ein Testlauf *gg*
Morgen will ich mal versuchen diesen Faden zu verstricken.
Wenn das mal gut geht *lachundhoff*

Wasser 24° - Luft 26°

Superkurze Vorstellung von mir heute ...

Aber wenn schon morgens um halb zehn soooo viele Menschen sich im Wasser tummeln ...

Da gehe ich lieber ins Restaurant zum Frühstücken ... in super-netter Gesellschaft!

Inkl. anschliessendem Stricken - versteht sich!

22:22 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

15.08.2009

Spinntreff Nr. 2 von diesem Wochenende

Und weil spinnen in Gesellschaft noch viel schöner ist als alleine, hatte Daniela für heute Samstag spontan zu einem weiteren Spinntreffen eingeladen! So konnten wir zu dritt das Gelernte vom Vorabend auch gleich in die Tat umsetzen.

Spinntreffen Daniela August 09.jpg
Hab vielen lieben Dank Daniela!
Den Nachmittag habe ich ausgesprochen genossen!
By the way: ich habe das ganze Lama, das ich am Vorabend von Hand kardiert hatte, versponnen!

 

Gerne präsentiere ich euch bei dieser Gelegenheit meine neue Transportmöglichkeit für "Frodo"
Reiserad.jpg
Die klapp-bare Kiste hat Sergio eines Tages nach Hause gebracht.
Zum Transport meiner Wolle *lach* wie er meinte ...
Heute habe ich die Kiste zweckentfremdet und habe mich so auf den Weg gemacht. In der Kiste hat alles Platz was eine Spinnerin braucht. Mit einem Gummzug wurde das Rad festgezurrt und alles hat prima geklappt *freu*

22:55 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (1)

Spinntreff Nr. 1 von diesem Wochenende

Am Freitagabend fand wieder das inzwischen traditionelle Spinntreffen bei Rita statt. Wie immer, wenn wir bei Rita spinnen, wird nicht nur einfach gesponnen .... NEIN! Wir lernen jedes Mal auch etwas Neues! Dieses Mal war das Thema "zwirnen". Wir haben verschiedene Arten von verzwirnen geübt. Teilweise sogar mit Wolle, die Rita extra für uns gesponnen hat! Den Eintrag bei Rita zu diesem tollen Abend findet ihr HIER.

Und um alle Vorurteile auszuräumen ....

Nachtspinnen.jpg
An diesen Treffen wird tatsächlich auch gesponnen *g*
Auch an dieser Stelle VIELEN HERZLICHEN DANK, liebi Rita, für diesen schönen und lehrreichen Abend!

22:47 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich | Kommentarstatus (0)

Wasser 24° - Luft 25°

22:41 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

Müde bin ich, geh zur Ruh ....

Nach einem äusserst lehrreichen und interessanten Spinntreffen (Herzlichen Dank Rita!) kehrte ich müde und zufrieden nach Hause zurück. Mit in meinem Gepäck 10 Gramm der dringendst gesuchten Regia India Color (Danke Esther)! Obwohl mir fast die Äuglein zufielen, habe ich die 5 Zacken noch gestrickt ... und habe noch 5 Gramm der Wolle übrig *freu*

Deshalb vermelde ich mit Freude: Fichu aus Regia India Color ist beendet. Fäden sind vernäht und morgen wird gespannt und am Sonntag sollte ich dann Fotos machen können *hoff*

Und jetzt werde ich total erschöpft ins Bett fallen .....

14.08.2009

Wasser/Luft - siehe gestern ;o))

Sommer kann sooo schöööön sein!

14:07 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

13.08.2009

Wasser 24° - Luft 26°

21:55 Veröffentlicht in 2009 schwimmen | Kommentarstatus (0)

12.08.2009

Spider Socks

spinne.JPG
*kicher*
Seid ihr jetzt geschockt?!

 

Muster: Spider Socks (ravelry-Link!)
Wolle: Lana Grossa Meilenweit 100 Tweed
Nadeln: KnitPro 2,5
Grösse: 44 (also nicht für mich *zwinker*)

 

Es ist auch unglaublich, wo überall man Spinnen antreffen kann ....
collage.jpg
Und hier noch der Beweis, dass ich tatsächlich auch ein Paar gestrickt habe!
paar.jpg
Und wie Spinnen so sind ... manchmal machen sie es sich auf einer Fussbank gemütlich!
spinne fussbank.JPG
Diese Socken werde ich im September verschenken.
Ich bin schon ganz gespannt, wie der Empfänger reagieren wird.

23:50 Veröffentlicht in 2009, gestricktes | Kommentarstatus (14)