Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

31.10.2007

So ein Spinnstündchen morgens um sechs hat schon was für sich *smile*

07:16 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Permalink | Kommentarstatus (5)

28.10.2007

Unverhofft .... und sooooo gut!!!

Apfelkuchen

Heute Vormittag klingelte es unverhofft an der Haustür.

Davor stand unser Vermieter, er ist Restaurantbesitzer. In seinem Restaurant gab es heute zum Nachtisch Apfelkuchen, den einer seiner Küchenangestellten backt. Und er erinnerte sich daran, dass ich diesen Kuchen soooo liiiiiebe! Und so brachte er uns einen ganzen Kuchen vorbei! Ist das nicht unglaublich lieb?

Wer an diesem Stricktreffen dabei war (und sich noch erinnert *grins*),

weiss, wovon ich spreche ....

Vielen herzlichen Dank Herr R.! Der Kuchen ist ein Traum!

17:35 Veröffentlicht in feiertage | Permalink | Kommentarstatus (4)

27.10.2007

Birmensdorfer-Markt

So sah mein Stand heute Vormittag aus!Mein Stand

Mit der weissen Abdeckung bin ich sehr zufrieden. Vermutlich bin ich die einzigste, die darauf geachtet hat. Aber was soll's - mir war und ist es jetzt eben wichtig *grins*

Hier noch eine Detailaufnahme mit der Hauptdarstellerin

THERESLI

Theresli mit Wolle

Der Markt war leider nicht sooo toll besucht :-(

Es ist halt doof, wenn die Schule gleichzeitig einen Besuchsmorgen durchführt ...

Dafür waren die, die da waren, ziemlich kauflustig ;-) und das Wetter spielte ebenfalls gut mit! Kein Sonnenschein, aber auch kein Wind (endlich!) und kein Regen! Alles in allem gesehen, wohl doch ein gelungener Markt!

25.10.2007

Dampfstation hat ersten Test erfolgreich absolviert!

Jetzt braucht sie nur noch einen neuen Ueberzug ...

aber auch der wird sich finden!

Und umräumen muss ich - damit die Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket auch stehen bleiben kann.

Uebrigens ... Bügelwäsche ist immer willkomen ....

ES IST ALLES EINE FRAGE DES PREISES  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

10:40 Veröffentlicht in Shopping | Permalink | Kommentarstatus (6)

23.10.2007

Märkte und Ausstellungen nach Datum

Für mich (zur Erinnerung) und für euch als Hinweis, wo ihr mich besuchen könnt ... die Markt- und Ausstellungsdaten 2007.


BIRMENSDORF, uf em Wüeriplatz (im Zentrum)

Samstag, 27. Oktober, 9 - 12 Uhr



WIDEN, Ausstellung der HOBBYFRAUEN

Samstag, 10. November, 10 - 17 Uhr
Sonntag, 11. November, 10 - 17 Uhr



URDORF, Adventsausstellung im Ortsmuseum

Freitag, 23. November , 18 - 21 Uhr
Samstag, 24. November, 11 - 17 Uhr
Sonntag, 25. November, 11 - 17 Uhr



AESCH (ZH), uf em Brunnehof

Freitag,  30. November, Wiehnachtsmärt 17.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 1. Dezember Wiehnachtsmärt 09.00 - 12.00 Uhr



BIRMENSDORF,  uf em Wüeriplatz (im Zentrum)

Samstag, 8. Dezember, Adväntsmärt 9 - 14 Uhr



Rifferswil

Sonntag, 9. Dezember, Adväntsmärt 11 - 17 Uhr

23:15 Veröffentlicht in MARKT-DATEN 2007 | Permalink | Kommentarstatus (3)

Das Internet ist schon eine tolle Sache!

Da sitze ich heute Abend doch völlig die Zeit vergessend im Kino ...

angesehen haben wir uns den Film "Atonement/Abbitte" als Vorpremiere.

Ein Film den ich euch nur empfehlen kann!

Wunderschöne Bilder, ausgezeichnete Schauspieler - ein Film, der einem in eine andere Welt und Zeit entführt!

Zum wieder in die Wirklichkeit zurückzukehren, habe ich noch einige Nadeln gestrickt und jetzt - so als Bettmümpfeli - wollte ich mich noch ein wenig in euren Blogs umsehen.

Und was sehe ich da in meinen Mails?!

Sie haben erfolgreich einen Artikel gekauft!

Stimmt! Ich hatte ja HIER mitgeboten!

Und ohne weitere Bemühungen habe ich gewonnen ...

Wenn die Station jetzt auch nur einigermassen funktioniert, werde ich vielleicht das bügeln lieben lernen *grins*

22:55 Veröffentlicht in Film, Shopping | Permalink | Kommentarstatus (5)

21.10.2007

Dies wird ein längerer Eintrag ....

... da ich jetzt endlich meine versprochenen Geheimnisse lüften sollte!

Da wäre zum einen die Andeutung auf weitere Geheimnisse.

Rita hat es richtig erraten - ein weiteres Spinnrad ist bei mir eingezogen *grins*

Darf ich vorstellen: THERESLI!

Theresli

Fällt euch etwas auf?

Ja - genau - richtig! Es ist kein "richtiges" Spinnrad, sondern ein Dekorad. Vermutlich um zusammen mit Trachtenpuppen oder ähnlichem präsentiert zu werden. Mich wird es nächste Woche erst mal auf den Markt begleiten. Ich stelle mir vor, es mitten auf dem Tisch zu platzieren und rundherum meine selbstgesponnene Wolle (die ich zum Verkauf anbieten werde).

Vielen herzlichen Dank, liebe Therese, dass du mir dieses Rädchen geschenkt hast!

 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

 

 

Dann hat mich gestern Samstag der liebste aller Ehemänner - mein Sergio - nach Fulenbach zu Frau Aebi begleitet!

Frau Aebi stellt zusammen mit ihrer Tochter die verschiedensten Wollen bei ricardo ein. Ich schneide mir jetzt vermutlich wieder ins eigene Fleisch, aber ich möchte euch den Link zu ricardo nicht unterschlagen. KLICK! Da ich doch so einiges ersteigert hatte *rotwerd* wollte ich es persönlich abholen. ersteigerte Mega Stoppino

Ich zeige euch nur die Farben, die ich abgeholt habe. Ueber die Menge schweigt des Sängers Höflichkeit Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Und welche Farbe schon auf der Rückfahrt angestrickt wurde, wird auch nicht verraten ... weil, wer mich kennt, wird eh nicht überrascht sein!

Ich liebe auch die persönlichen Begegnungen mit den Verkäufern, zumal ich mit Frau Aebi vorab sehr angenehme Telefongespräche geführt hatte. Sie führt in Fulenbach ein wunderschönes und gemütliches Atelier, wo sie Vorhänge und eben WOLLE verkauft. Ich bedaure es sehr, dass sich dieses Geschäft nicht näher bei mir befindet ...

Dort sind übrigens auch Tuchbroschen in grosser Auswahl erhältlich!

 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

 

Auf dem Rückweg fuhren wir an einem Flohmarkt vorbei .... und mussten natürlich anhalten *grins*

Dort stand dann auch prompt dieser Stuhl!

 Spinnstuhl

Da die Zeit des draussen spinnens jetzt endgültig vorbei ist, bin ich schon seit längerer Zeit am suchen nach einem passenden Stuhl für drinnen. Und wie der Zufall es wollte, habe ich diesen gefunden. Ich habe mich drauf gesetzt und mich sogleich wohl gefühlt. Auch die Sitzhöhe ist zum spinnen ideal! Das Aussehen ist ebenfalls nicht zu verachten (gell Marlies *zwinker*). Aber der absolute Knüller ist dies: Innenleben des Spinnstuhls

Nach einer gründlichen Reinigung kann hier drinn die Spinnwolle (also wenigstens ein Teil davon ....) einziehen.

 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

 

 Sodele ihr Lieben, das war's von mir!

DANKE, dass ihr bis hier durchgehalten habt!

Nächste Woche wird es in diesem Blog ruhiger zugehen - am Samstag ist Markt

und da will noch so einiges vorbereitet werden.

Darum wünsche ich euch schon jetzt eine gute Woche und bedanke mich

wiedereinmalfür eure zahlreichen Besuche und Kommentare!

Ich freue mich jedesmal riesig! VIELEN DANK! Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

19.10.2007

Ihr dürft mir gratulieren *grins* ... oder mich bemitleiden ...

Ich habe soeben ca. 4 kg "Mega Stoppino" von Lana Grossa völlig kampflos ersteigert Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Jetzt muss ich nur noch die Wegbeschreibung ausdrucken und kann schon morgen hinfahren und sie abholen Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Oder ich brauche einen Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket der mich chauffiert ....

22:30 Veröffentlicht in Shopping | Permalink | Kommentarstatus (4)

16.10.2007

Ich lüfte jetzt das Geheimnis *grins*

Das ist es jetzt also - das geheimnisumwitterte Teil *lach*

Weder Fallschirm (... oder doch?) noch Alphornpullover *hihi*

Ich weiss noch nicht so recht, was ich davon halten soll.

Meine Gefühle sind etwas zwiespältig. Genau wie bei diesem Teil - das mir inzwischen aber sehr ans Herz gewachsen ist. Wäre das Teil in schwarz, müsste ich sagen es sei mein Lieblingsteil ...

Von vorne

Poncho

Von hinten

Poncho

oder etwas schräg *grins*

Poncho

Gestrickt nach einer Anleitung aus Sabrina special S 1261 (es handelt sich um das Teil unten links) - aber nicht so bunt.

Das stricken hat viel Spass gemacht - fast alles verkürzte Reihen und alles rechts ...

Ueber das Material sollte ich wohl den Mantel des Schweigens hüllen ... ich verrate nur soviel - es mussten einige Polytierchen dran glauben *lach*

Dieses Material liebe ich eigentlich nicht wirklich - aber für diesen Poncho finde ich es doch sehr geeignet.

Er ist jetzt maschinenwaschbar und leichte 400 gramm "schwer". (Das Original wiegt ca. 850 gramm!)

Aber eben ... ob ich mich darin wohlfühlen werde ... die kommenden Tage werden es zeigen.

Schlimmstenfalls kann ich ihn immernoch versuchen zu verkaufen.

 

Dann gibt es bereits ein neues Geheimnis *krämerkrämer*

Davon aber morgen (oder so) mehr.

Sergio hat mich heute nämlich noch etwas in der Gegend herumgefahren (mit einem ganz klaren Ziel *grins*) - hach war das schön, vielleicht zum letzten Mal für dieses Jahr im offenen Auto zu fahren ....

Aber wie gesagt, zu der Ueberraschung später mehr!

15.10.2007

Dorfmärt Birmensdorf hat jetzt eine eigene Seite im Internet!

Da ich mit meinem Abo bei BlogSpirit eine unbeschränkte Anzahl an Blogs führen kann, habe ich jetzt ein ebensolches für den Dorfmarkt eröffnet. Viel ist noch nicht zu sehen - aber ich denke, es wird den Zweck der Information - auch auf dieser Plattform - erfüllen!

 

Dorfmärt in Birmensdorf

14.10.2007

Geperltes!

Wie versprochen zeige ich euch gerne

das Sonnenblumen-Teelicht.

 Sonnenblume als Teelicht

Dieses Teelicht ist ca. 7 cm breit und 3,5 cm hoch.

Die Anleitung ist zu finden im LaBella-Heft Nr. 154 (wie auch die Anleitung zur nachfolgenden Figur).

Die Eisprinzessin!

Eisprinzessin

Diese "Süsse" war schon im vorherigen Eintrag als "Jeanette" zu sehen und ist ca. 5 cm hoch

In einem Kommentar gab mir Therese aber liebenswürdigerweise die Idee, das Figürchen in Weiss und Silber zu arbeiten - und so "kühl" gefällt mir die Figur fast noch besser. Ich habe auch schon eine Idee, wie ich sie am Adventsmärt präsentieren möchte .... lasst euch zu einem späteren Zeitpunkt überraschen!

 

Nun muss ich aber weg- die Sonne zeigt sich ganz vorsichtig ......

14:06 Veröffentlicht in 2007, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (10)

Wo ist die versprochene Sonne *heul*

Ich sitze hier unter dickem Hochnebel .....

13:21 Veröffentlicht in wetter | Permalink | Kommentarstatus (3)

13.10.2007

Bitte noch etwas Geduld ...

Auf das Bild von dem Gestricke mit fünf Buchstaben müsst ihr leider noch etwas warten. Wenn ich das einfach so auf den Boden lege, sieht es komisch aus (vielleicht auch wenn ich es trage *grübel*) - wie auch immer. Morgen werde ich ev. einen Fotografen zur Hand haben ...

Damit ihr aber trotzdem etwas zum schauen habt, zeige ich euch hier einen weiteren Strang selber gesponnener Wolle. Ich nenne ihn "Herbstmelodie", nach dem gleichnamigen Vlies aus dem die Wolle gesponnen ist *g* Nicht sehr dünn, nicht sehr regelmässig. Aber aus dem Vlies spinnen ist für mich doch noch ziemlich schwierig. Nichts desto trotz bin ich   mit dem Resultat ziemlich zufrieden!

Herbstmelodie

Dann habe ich auch endlich mal wieder etwas mit Perlen gearbeitet. Und wie das irgendwie typisch ist für mich, hat es mich wieder völlig in seinen Bann gezogen. Die Klammern sind aus dünnem Holz und können für das sammeln von Notizzetteln oder ähnlichem verwendet werden. Das Püppchen in der Mitte heisst "Jeannette" und ist ein Blumenkind. In ein Blumenarrangement gesteckt könnte ich es mir sehr gut vorstellen.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Dann habe ich auch gleich mit dem nächsten Projekt begonnen. Ein Teelichthalter in Form einer Sonnenblume. Wenn ich es schaffe, morgen die Blätter zu arbeiten, gibt es auch davon ein Bildchen.

Sollte allerdings auch morgen Nachmittag die Sonne so schön scheinen ... ja dann muss die Perlerei warten.

Weil dann werde ich mich wieder mit einem Spinnrad auf die Terrasse setzen, die Sonne geniessen und spinnen!

Dort steht zur Auswahl: Wolle/Seide-Mischung über den Finger gesponnen, Alpaka über den Fingern gesponnen, Merino im Band in Rost oder Blau oder Grün oder Gelb oder .... und drei verschiedene Farben der Space vom Wollknoll.

Ihr seht - auch hier habe ich inzwischen eine ansehnliche Sammlung ....

Nun wünsche ich euch einen sonnigen Herbsttag und genügend Zeit, diesen geniessen zu können!

12.10.2007

Vorallem wegen diesem Teil

war es hier in den letzten Tagen so ruhig *grins* ... beinahe fertig *freu*

Am letzten Freitag habe ich die Wolle gekauft und seitdem stricke ich in jeder freien Minute daran. Leider waren es diese Woche aber nicht so viele wie ich gern gehabt hätte *schnief*

Was es wird, zeige ich euch morgen *fg*

Ich will nur soviel verraten - im Moment habe ich ca. 500 Maschen auf der Nadel und das Knäuel das da liegt, ist ein MEGAknäuel mit 370 gramm ...

Na? Seid ihr neugierig?

19:27 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (11)

07.10.2007

KIRI-Anleitung wurde übersetzt!

Eben habe ich in Uta's Blog gelesen, dass es im Internet eine autorisierte Uebersetzung der Kiri-Anleitung gibt!

Hier das Original!

Hier die deutsche Uebersetzung! (pdf!)

 

Und bei Daniela gibt es auch wieder eine tolle neue Anleitung!

Herzlichen Dank dafür *bussi*

23:20 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

06.10.2007

Ganz vergessen zu erwähnen

habe ich den wiederum gelungenen PERLENTREFF bei Therese!

Das war wieder ein toller Nachmittag mit viel Geschwatz und Gelächter -

nur mit dem Kuchenbuffet muss in Zukunft etwas zurückgeschraubt werden *grins*.....

HERZLICHEN DANK LIEBE THERESE

FÜR DEINE GASTFREUNDSCHAFT!

08:17 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0)

04.10.2007

Suche erfolgreich beendet!

Zwei ganz liebe Mitbloggerinnen wollen mir ihre Canadian Color überlassen *freu Jubel und hüpf*

Ich werde bald im Besitze von 161 Gramm der gesuchten Wolle sein!

Ich freue mich RIESIG und bedanke mich bei allen, die versucht haben mir zu helfen. Sei es mit guten Gedanken und Wünschen und vorallem

mit der WOLLE *lach*

21:45 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0)

03.10.2007

Canadian Color Farbe Nr. 4729 - DRINGEND GESUCHT!

Aus dieser Canadian Color habe ich mir Sneakers gestrickt gehabt.

Leider ist mir beim letzten Mal färben ein Unglück passiert *schussel ich*

Jetzt hat es auf beiden Füssen auf der Oberseite schwarze Flecken *bäh*

Und nur zu gerne würde ich mir noch ein Paar aus eben dieser Wolle und eben dieser Farbe stricken!

Darum hier meine Frage:

Hast du vielleicht ein Knäuel Canadian Color, Farb-Nr. 4729 (verstrickt hier zu sehen) in deinem Stash?

Würdest du mir dieses überlassen - verkaufen oder tauschen.

Wir werden uns sicher einig.

Ebenfalls willkommen wären sachdienliche Hinweise, wo es diese Wolle vielleicht doch noch zu kaufen gibt.

Bei Herrn Google habe ich leider nichts gefunden ....

Nachtrag: Beim suchen nach dem Permalink habe ich gesehen, dass eben diese Wolle unter dem Titel PANNENSOCKEN abgespeichert war.

Jetzt wundert mich gar nichts mehr ...

11:35 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (8)

02.10.2007

Nachtrag zum vorherigen Eintrag!

HILDE hat einen wunderbaren Reise- und Stricktreff-Bericht geschrieben!

Guckst du!

11:48 Veröffentlicht in stricktreffen | Permalink | Kommentarstatus (0)

01.10.2007

Stricktreff in Bad Ragaz

Heissa! Was war das wieder für ein toller Tag!

HILDE hat zum Stricktreffen nach Bad Ragaz geladen und gekommen sind Susanne, Vreni, Ursi und ihre Mamma, Nina, Zizi und natürlich Hilde! Ach ja - und FELIX *grins* Der war natürlich Hahn im Korb - ähm, Rad im Mittelpunkt ... alle haben ihn herzlich begrüsst und zum Dank durfte jede der Damen ein wenig auf Felix treten. Vermutlich ist es jetzt nur noch eine Frage der Zeit (und günstigen Angeboten), dass einige der anwesenden Damen ebenfalls mit einem Spinnrad auf Reisen gehen ..... Ein tolles Gruppenfoto gibt es bei Nina zu sehen!

Susanne, Mamma von Ursi, Vreni

Vreni, Nina, Ursi, Hilde  

Auch an dieser Stellen nochmal ein HERZLICHES DANKESCHÖN, liebe Hilde für die tolle Organisation!

22:29 Veröffentlicht in stricktreffen | Permalink | Kommentarstatus (3)