Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

31.08.2007

Wasser entspannt! Hier der Beweis!

Diese vier Strangen habe ich gestern gesponnen.

Sehen sie nicht schrecklich aus?

ungewaschen

Und so sehen sie nach einer Stunde entspannten Bades, mit anschliessendem "propellermässigem schwingen" (Danke Franziska für den Tipp! Macht Spass und ist seeehr wirksam!) aus.

gewaschen

Von oben nach unten:

Tiroler Bergschaf, Merino, Bastelpackung zum trocken und nass filzen, Merino.

Auch mit der wenigen Erfahrung, die ich im spinnen habe, merke ich doch einen erheblichen Unterschied beim verspinnen der verschiedenen Qualitäten. Gespannt bin ich darauf, wie das versponnene aus der Bastelpackung dann verstrickt und gefilzt aussieht.

Ich hoffe, der Strang ist bis morgen trocken und ich kann gleich damit beginnen *hibbelig bin*

18:17 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (6)

Wasser 22° / Luft 17°

H E R R L I C H ! !

18:07 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (1)

30.08.2007

Gefilztes Katzenbett

So Schlabber-Bett ;-)

sah das Katzenbett heute morgen aus ...

und so

 Katzen-Bett

nach zweimaligem waschen in der Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket .

So ganz zufrieden bin ich noch nicht. Die Grösse ist nicht schlecht ... aber mit dem Rand muss noch etwas passieren.

Irgendwo im Internet habe ich mal eine Anleitung gesehen gehabt. Die werde ich jetzt mal suchen gehen.

Sonst habe ich heute nur etwas gewaschen und geputzt und vorallem GESPONNEN!

Vier Spulen habe ich gefüllt *freu* und es geht immer besser *noch mehr freu*

Morgen werde ich die Spulen abwickeln und die Wolle waschen.

Und am Wochenende gibt es dann Bildchen davon *grins*

19:37 Veröffentlicht in 2007, filzen | Kommentarstatus (4)

29.08.2007

Nachschub

Kürzlich musste ich ja feststellen, das ich überhaupt rein gar nichts mehr farbiges zum verspinnen hatte. Wohl war etwas bestellt ... aber das lies auf sich warten.

Also habe ich mich am Montagmorgen (nachdem der Paketbote wieder bei mir vorbeigefahren war ohne anzuhalten!) entschlossen, zum Spycher nach Huttwil zu fahren um mir etwas Vorrat zu besorgen.

Das habe ich mitgenommen:

Spycher Vorrar

Das braune ist Tiroler Bergschaf und die Knäuel (es sind noch einige mehr ...) sind das bekannte Merino.

Die orangene ist auch schon angesponnen und was soll ich sagen ... ich spinne immer dünner :-(

Aber hier endet die Geschichte noch nicht!

Vermutlich gibt es irgendwo so ein ungeschriebenes Gesetz ... jedenfalls am Dienstag bereits erhielt ich eine Mail von Therese worin sie mir mitteilte, dass die Pröbchen, die ich am letzten Mittwoch beim Perlentreff mir ausgesucht hatte (zum testen) eingetroffen und zum abholen bereit seien.

Das wären dann diese hier:

Schafwolle

Es ist Schafwolle zum trocken und nassfilzen. Die werde ich jetzt mal versuchen zu spinnen. Bin aber bis jetzt leider noch nicht dazu gekommen.

Weil .....

als ich von Therese zurück kam, war ein Anruf meiner Nachbarin auf dem Telefonbeantworter ...

Ihr könnt euch sicher schon denken, wass sie mir mitzuteilen hatte?!

Ja klar - während meiner Abwesenheit wurde ein Paket für mich bei ihr abgegeben!

Mit diesem Inhalt:

Space

Zwei mal ein Kilogramm Space. Dann auch noch ein Kilogramm weisse australische Merino ... die sieht man hier aber nicht, weil die draussen sich aufhalten muss ... die stinkt echt ganz gruselig! Laut Verkäuferin bin ich die erste Person, die sich darüber beschwert ....

Jetzt bin ich gespannt, ob das auslüften schon etwas bringt oder dann nach dem verspinnen das Waschen oder dann aber allerspätestens nach dem stricken und filzen. Wenn sie dann immernoch so "duftet" wandert die ganze Sache halt in den Abfall, was mich allerdings sehr ärgern würde.

Ach ja - im Paket war noch einiges mehr ... es war ja eine Sammelbestellung!

Diese Dinge dürfen dann allerdings die Damen selber zeigen *grins*

Und da das alles noch nicht genug ist, bekam ich gestern auch noch einen weiteren Anruf, die bestellten Lace-Nadeln seien angekommen! Endlich! Die habe ich heute Nachmittag auch noch abgeholt.

Jetzt ist aber für einige Zeit Schluss mit einkaufen! Jetzt wird gesponnen und gestrickt was das Zeug hält!

Material dafür ist ja jetzt genügend vorhanden *schelmisch grins*

Und der morgige Tag gehört mir ganz alleine!

Mein lieber Sergio geht früh aus dem Haus an eine Veranstaltung! Da werde ich den Tag so richtig nach meinen Vorstellungen planen können *freu*

22:50 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (10)

28.08.2007

Wasser 23° / Luft 20°

Endlich hat es mal wieder geklappt mit dem schwimmen *freu*

Gestern war das Timing sowas von miserabel ...

Genau zum Zeitpunkt wo ich Feierabend machen konnte, begann es zu regnen!

Also nix mit schwimmen ...

Dafür war am Nachmittag wunderschönes Cabrio-Wetter zum Nachschub besorgen *grins*

26.08.2007

Ein tolles Wochenende! Un weekend magnifique!

Dieser Beitrag ist ausnahmsweise auch in französisch verfasst - soweit es mir nach über 30 Jahren Sprachabstinenz noch möglich ist ...

Ce text et exceptionellement aussi en français - je m'éxcuse à l'avant pour les fautes ... 

Dieses Wochenende habe ich auf Einladung meines Göttis und seiner Frau sowie meiner Kusinen in Champex verbracht. Antonia und Walter haben ihren 50igsten Hochzeitstag zusammen mit der ganzen Familie gefeiert.

Ce weekend j'ai visité Champex. J'ai suivi une invitation de mon marrain et sa femme et de mes cousinnes. Antonia et Walter ont fêté leur 50ième anniversaire de marriage avec toute la famille.

Champex im Wallis

Schaut mal wie schön der Ort zum Mittagessen war.

Regardez le lieu magnifique ou nous avons pris le diner.

einfach toll ...

Auch unterwegs gab es herrliche Sujets zum fotografieren (aus dem fahrenden Zug). Im Hintergrund das Schloss Chillon.

Aussi pendant le voyage on trouve des Sujets pour fotographier (du train en marche). Au fond le Château de Chillon.

Schloss Chillon

Und nicht zu vergessen das obligate Beweisbild!

A ne pas oublier - le foto que je tricote dans le train!

immer und überall ...

Ich durfte auch das ganze Wochenende über weiterstricken! Nicht nur deshalb war das ganze Fest eine rundum gelungene Sache!

Herzlichen Dank an Toni und Walter und Daniela und Beatrice!

Es war ganz toll, euch nach so langer Zeit wiederzusehen und nochmals

DANKE für Alles!

Pendant tout le weekend j'ai pu tricoter! Non seulement pour cette raison la fête était merveilleuse!

Un grand MERCI à Toni et Walter et Daniela et Beatrice!

Il était un très grand plaisir de vous retrouver après si long temps et encore

MERCI pour tout!

 

17:55 Veröffentlicht in feiertage | Kommentarstatus (2)

24.08.2007

Ach ja - da wäre ja noch etwas ....

Heike hat einen Knitalong ausgeschrieben!

Flechtmuster-Tuch

Da ich das Tuch sowieso stricken wollte - irgendwann -

werde ich es eben jetzt vorziehen.

Wer mitmachen will kann sich bei Heike melden!

 

19:40 Veröffentlicht in knitalong | Kommentarstatus (0)

Und jetzt .....

Ein Kilogramm "Space" versponnen *freu*

Nix spinniges mehr im Haus *heul*

Nur gut, dass ich das ganze Wochenende nicht zu Hause bin!

Aber .... was mache ich, wenn auch am Montag mein bestellter Nachschub nicht da ist *grübel*

Soll ich dann wirklich am Nachmittag zum Spycher fahren????

19:19 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (0)

23.08.2007

Wasser 23° / Luft 20°

23:15 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

22.08.2007

Söffeli und Liseli auf Reisen ;-)

gut gesichert ;-)

Mit den gut angeschnallten Spinnrädern auf dem Rücksitz sind Daniela und ich heute Nachmittag zu Therese an den bereits traditionellen PERLENTREFF gereist *grins*

Dieser Treff ist wirklich lässig!

Neben den Arbeiten mit Perlen (ja ja - es gibt wirklich einige die das da auch wirklich tun *lach*) wird da gestrickt, gehäkelt und inzwischen auch gesponnen ....

Natürlich fehlt neben den Gesprächen auch das Gelächter nicht ...

und nicht zu vergessen den feinen Kuchen und die Mousse au chocolat und die Erdbeer-Rhabarber-Crème ...

Ach es war wieder ein herrlicher Nachmittag der viel zu schnell vergangen ist!

Danke dir liebe Therese für die Gastfreundschaft und dir,

liebe Daniela, für's mitnehmen von uns beiden *grins*

18:05 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich, Perlen | Kommentarstatus (3)

20.08.2007

Kino am See 2007

Abendstimmung

Da sah es ja noch gut aus ....

Aber genau zum Start des Films (wer plant nur so etwas *grmpfh*)

begann es zu regnen!

So eine Aufregung habe ich noch selten erlebt ...

Glücklicherweise war der Regen aber nicht sooo schlimm, dass man hätte

den Film absagen müssen ...

Obwohl ... sooo schade wäre das auch wieder nicht gewesen ;-)

Ich hatte glücklicherweise den Regenschutz eingepackt, den wir damals in den Ferien in Mallorca gekauft hatten. DAS war eine richtig gute Entscheidung *grins*

Das "obligate" Beweisbild darf selbstverständlich nicht fehlen ... ZiZi strickt auch im Kino am See

Ich habe natürlich nur vor dem Film gestrickt - wie sollte ich wohl sonst die über zwei Stunden Wartezeit überbrücken ...

(Und mein Shirt habe ich NICHT nach der Farbe des Sponsors ausgewählt *grins*)

07:40 Veröffentlicht in Film | Kommentarstatus (2)

19.08.2007

Wasser / Luft 22°

21:30 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

18.08.2007

Ich kann nichts dafür ... GANZ EHRLICH!

Zufallsbekanntschaft ;-)

Auf dem Nachhauseweg fuhr ich an einem Trödelladen vorbei, der üblicherweise geschlossen hat.

Da heute ausnahmsweise Sachen vor dem Haus standen, habe ich kurzerhand angehalten ...

nur um mal so reinzuschauen!

Und was erblicke ich gleich als ich das Geschäft betrete?

Diese wunderbare Schönheit *grins*

Durch die eigenartige Form der Speichen an einen Eintrag von Katarina erinnert, vermutete ich sofort ein Humanus-Spinnrad vor mir zu sehen. Auch glaubte ich mich zu erinnern, viel Gutes über dieses Rad gehört zu haben.

Der Verkäuferin konnte ich knapp meine Begeisterung unterschlagen ... ein kurzes Treten am Rad ... keine störenden Geräusche ... kurz über den Preis disskutiert (mich ziemlich uninteressiert gezeigt *lach*) und schon hatte das Rad den Besitzer gewechselt!

Muss jetzt mal weg - das Rad auch praktisch ausprobieren!

Das ist doch ein Humanus, oder?

NACHTRAG: Es ist tatsächlich ein gebrauchtes Humanus! Beim reinigen habe ich den Hinweis unten drunter gefunden *freu* Und spinnen tut es .... eine wahre Freude!

18:10 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (15)

17.08.2007

Wasser 23° / Luft 17-21°

Huch - beinahe hätte ich diesen Eintrag vergessen ...

und Ende Saison hätte dann meine Schwimm-Statistik nicht gestimmt ...

Schlimm - schlimm *lach*

23:09 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

15.08.2007

Noch mehr gesponnenes ...

Merino, Wollstrang, Wolle

Links eine Spule mit Merino. Ich habe von Rita ein Stück Kardband geschenkt bekommen und heute Nachmittag meinen ganzen Mut zusammen genommen *grins* und das Band versponnen.

Du meine Güte - das fühlt sich an wie Watte! Sooo schöööön!

Immernoch etwas unregelmässig versponnen - aber ich bin ziemlich zufrieden.

In der Mitte ein Strang gesponnene und gefärbte Wolle wie auf der Spule rechts.

Vermutlich hätte ich die Wolle nicht bloss in Wasser einlegen sollen - die ist doch noch etwas fettig und hat wohl deshalb die Farbe nicht ganz so toll aufgenommen. Aber es soll ja Leute geben, die lieben gedämpfte Farben ...

19:25 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (9)

Ich wurde auch nominiert ;-)

Von Marlies wurde ich zum

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

nominiert. Herzlichen Dank!

Mehr Informationen dazu gibt es HIER.

Nun ist es an mir, 5 Blogs zu nominieren - also dann ....

Ramona's Zürdelsocke

Daniela's Maschenfantasie

Rita's Wollstube

Lismeta

Nadelhexe Kathrin 

 

19:20 Veröffentlicht in blog | Kommentarstatus (0)

Wasser 24° / Luft 27°

19:01 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

14.08.2007

Wasser / Luft 23°

14:44 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

13.08.2007

Wasser / Luft 23°

23:13 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

12.08.2007

Erstes Erfolgserlebnis!

Ein Entstehungsbericht mit vielen Bildern ...

Zuerst sieht die Wolle so aus. Space im Band, Nr. 3794Space im Band Nr. 3794

Photo by Wollknoll

Dann wurde sie von mir versponnen, gewaschen und zu Knäueln gewickelt.die ersten Knäuel

Anschliessend verstrickt.

 Space versponnen und verstrickt

Und so präsentiert sich das fertige Werk! Mein Strickkorb!

Das ich ein wenig stolz bin auf mich brauche ich wohl nicht zu erwähnen!

Inzwischen frage ich mich auch, wieso ich mich soooo lange geweigert habe, produktiv zu spinnen *grins*

Ein schöner Nachmittag wie heute, spinnend auf der Terrasse zu verbringen ...

das hat schon was! Aber wem sag ich das *lach*

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!

23:05 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (12)

Prättigauer Stricktreffen

Gestern Samstag fuhr ich nach Schiers zum Treffen das Ursi ziemlich spontan organisiert hatte. Dort traf ich auch auf Vreni und ENDLICH auf Marlies! Marlies kenne ich nun seit ziemlich genau einem Jahr - aber nur via Blog, Mails, SMS und Telefon. Gestern nun konnte ich sie endlich mal so richtig drücken und herzen ....

Das Treffen war klein aber sehr fein! Wir konnten unsere Erfahrungen austauschen - nicht nur was stricken anbelangt!

Es war so gemütlich, dass wir sogar noch das Nachtessen zusammen genossen haben.

Ich freue mich jetzt schon auf die Wiederholung und werde ganz sicher wieder dabei sein!

Ursi ein ganz herliches Dankeschön für die Organisation!

Die Heimfahrt verlief ohne Probleme - da es schon am Einnachten war, als ich am Walensee vorbeifuhr, konnte ich dort noch die wunderbare Abendstimmung geniessen. Leider nur im vorbeifahren. Aber der See war sowas von schön!

22:45 Veröffentlicht in stricktreffen | Kommentarstatus (0)

Wasser 23° / Luft 21°

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

22:35 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

09.08.2007

Wie das Leben so spielt ...

Heute Nachmittag war ich beim Frisör (war dringendst nötig!).

Während der Verschönerungsprozedur habe ich meinem Frisör erzählt, dass man jetzt offiziell sagen darf, DIE ZIZI, DIE SPINNT!!

Ziemlich ratlos hat er mich angeschaut - daraufhin habe ich ihm erzählt was mir in den letzten 10 Tagen passiert ist ...

Er meinte dann ganz trocken - dann wird es jetzt aber Zeit, dass du dir noch einige Schafe zulegst.

ICH KOMME DANN UM SIE ZU SCHEREN !

Ist das nicht ein Lieber?! *lach*

 

 

17:35 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Kommentarstatus (10)

Hitzestricken und "Schwangerschaft"

Schön wars gestern bei Franziska in der Küche!

Schön kuschelig und gemütlich!

Ich weiss auch nicht, warum Strickerinnen sich so gerne so zusammen"quetschen" *grins*

Lieben Dank an alle für das schöne Beisammensein und selbstverständlich auch für die feine Verköstigung!

Herzlichen Dank an Franziska für die Gastfreundschaft!

* * * * *

Und hier die Erklärung für den zweiten Teil des Titels *grins*

Heute morgen wurde bei uns Bluewin-TV installiert ... endlich können wir wirklich ALLE Schweizer TV-Sender sehen (und nicht nur dafür bezahlen!) Die ganze Angelegenheit hat jetzt aber auch gedauert ... Seit Dezember '06 waren wir am überlegen .... Ende Mai angemeldet .... anf. August installiert!

Hat gedauert wie eine richtige Schwangerschaft *zwinker*

Kann aber Entwarnung geben .... es geht wirklich nur um TV *lach*

 

10:00 Veröffentlicht in kurioses, stricktreffen | Kommentarstatus (1)

08.08.2007

Die erste selbstgefärbte Sockenwolle ist verstrickt!

Herrensocken

Mit dem Ergebnis bin ich ziemlich zufrieden.

Dass die eine Socke etwas weniger helle Stellen aufweist ... na ja ... das ist eben handgefärbt *grins*

Normale Sockenwolle, gefärbt im Dampfgarer mit Ashfordfarben.

Verstrickt mit Nadel Nr. 2,5 in Grösse 41.

Borte 1 links - 1 rechts verschränkt, Rohr mit seitlichem Flechtmuster.

Die Anleitung dazu gibt es HIER.

07:30 Veröffentlicht in 2007, färben, gestricktes | Kommentarstatus (4)

Hitzestricken!?

Humor ist wenn man trotzdem lacht, nicht wahr?

Trotz allen wetterbedingten Widrigkeiten freue ich mich sehr auf das heutige Treffen bei Franziska!

Söffeli wird zu Hause im trockenen bleiben und sich von gestern Abend erholen ...

da habe ich nämlich zum ersten Mal verzwirnt!

Das geht ja ganz einfach *freu*

06.08.2007

Wasser 23° / Luft 24/25/26 ...°

Heute war lieber Besuch mit im Schwimmbad!

Rita mit ihrem Hauszwerg - war lustig!

JUHUIIII

16:00 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (1)

05.08.2007

Ich stricke auch noch ...

Mystery mit Flügel ...

Schon länger habe ich kein Bild mehr von der Mystery Stole gezeigt.

Inzwischen hat sich das Design doch ziemlich verändert und auch teilweise die Gemüter erhitzt *grins*

Ueber das Thema will ich (noch) nichts schreiben nur soviel sagen (für diejenigen, die dort nicht angemeldet sind und somit auch nicht über die Form der Stola informiert sind), dass wenn man sich für eine mysteriöse Aktion anmeldet, bei der schon im voraus gesagt wird, dass es ein asymetrisches Tuch geben wird, man sich nicht wundern darf, wenn das Tuch zum Schluss auch wirklich asymetrisch wird ;-)

Die einen finden die Idee toll, dass die Stola an einem Ende eine Spitze hat und am anderen Ende abgerundet ist. Ich persönlich finde die Idee genial, weil ungewöhnlich. Und wenn ich bedenke, was die Designerin für eine Rechnerei hatte (vermutlich) bis das gepasst hat ...

Etwas schade finde ich, dass die wunderschöne Randborte nicht weitergeführt wird ....

Spätestens in zwei Wochen (wenn ich mich nicht irre) wissen wir ja, wie das gute Stück im ganzen aussehen wird!

22:55 Veröffentlicht in knitalong | Kommentarstatus (5)

Wasser / Luft 23°

Bin wieder weg .... am spinnen *grins*

EDIT 23.04 Uhr: Habe keine Zeit gefunden um zu spinnen *heul*

Dafür gestrickt und gewickelt ....

12:55 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)

04.08.2007

Wasser 23° / Luft 20° und Bise!

Wieso bin ich überhaupt aus dem Wasser gekommen?

12:59 Veröffentlicht in 2007 schwimmen | Kommentarstatus (0)