Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

30.09.2005

Eben fertig geworden!

medium_rote_mit_lederhenkel.jpg

 

Diese Tasche ist soeben fertig geworden und

darf morgen mit auf den Markt!

Es ist das erste Mal, dass ich Henkel, die ich in Frankreich gekauft habe,

(gezwungenermassen, da zuwenig Wolle!)

an die Tasche genäht habe.

Nächstes Mal schaue ich aber, dass genügend Wolle vorhanden ist -

was für "en Chrampf"!

Die Tasche hat ca. BundesOrdnerGrösse.

Die Decke im Hintergrund ist übrigens ein Uraltstück, dass ich irgendwann vor ?? Jahren mal gestrickt habe!

 

Jetzt muss ich dann noch das Auto bepacken mit den Marktsachen - 

aber sonst bin ich eigentlich soweit bereit für den morgigen Markt ......

Drückt bitte die Daumen, dass das Wetter hält!

 

DANKE !

20:10 Veröffentlicht in filzen | Permalink | Kommentarstatus (4) | Tags: stricken knitting

27.09.2005

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 39/2005

In welchen Spielfilmen oder auch Serien ist dir schon mal aufgefallen, dass gestrickt wird? Sticken und nähen sieht man ja öfter - aber stricken?
Kannst du Titel nennen?

 

Was für ein Zufall!

 

Gestern in der Serie Für alle Fälle Amy (auf VOX um 16 Uhr)

hat die Mutter von Amy auf amerikanische Art gestrickt!

 

Und mein lieber Sergio erinnert mich eben daran, dass in

Desperate housevives

(bei uns halt schon am Montag !!!!! auf SF2)

Bree gestrickt hat!

 

Sonst achte ich mich vorallem in amerikanischen Filmen auf die diversen Patchwork-Decke! Oftmals sieht man da die wunderschönsten Sachen ....

09:30 Veröffentlicht in WollschafFrage | Permalink | Kommentarstatus (3) | Tags: stricken knitting

26.09.2005

Meine Markt- und Ausstellungs-Daten bis Ende 2005!

OKTOBER

  • Aesch

Samstag, 1.10. / 9 - 12 Uhr

 

  • Urdorf Mulaffemärt

Donnerstag, 6.10. / 8 - 11 Uhr

 

  • Sarmenstorf Mehrzweckhalle

Samstag, 22.10. / 14 - 19 Uhr

Sonntag, 23.10. / 10 - 17 Uhr

 

  • Birmensdorf

Samstag, 29.10. / 9 - 13 Uhr

 

 

NOVEMBER

 

  • Urdorf Mulaffemärt

Donnerstag, 10.11. / 8 - 11 Uhr

 

  • Widen Hobby Ausstellung

Samstag, 12.11. / 10 - 17 Uhr

Sonntag, 13.11. / 10 - 17 Uhr

 

  • Urdorf im Dorfmuseum

Freitag, 18.11. / 18 - 21 Uhr

Samstag, 19.11. / 11 - 17 Uhr

Sonntag, 20.11. / 11 - 17 Uhr

 

  • Aescher Adväntsmärt

Freitag, 25.11. / 17 - 20 Uhr

Samsag, 26.11. / 9 - 12 Uhr

 

 

DEZEMBER

 

  • Birmensdorfer Chlausmärt

Samstag, 3.12. / 9 - 14 Uhr

 

 

Wenn ich das jetzt so schwarz auf weiss sehe - das ist ja ein MonsterProgramm .....

..... dann sollte ich wohl in Zukunft etwas weniger bloggen und surfen ..... dafür etwas mehr arbeiten ......

18:45 Veröffentlicht in MARKT-DATEN 2005 | Permalink | Kommentarstatus (6)

24.09.2005

Volles Programm !

Ein wundervoller Tag neigt sich dem Ende zu! Was war nicht alles los heute!

 

Zuerst der Markt!medium_herbstmarkt05.jpg

 

 

Bei wundervollstem Herbstwetter fand der diesjährige Herbstmärt in Birmensdorf statt! Nach Jahren mit eher schlechtem Wetter hatten wir uns wohl dieses Jahr wieder einmal einen Markt mit schönem Wetter verdient!

Die Leute wollten zuerst nicht so recht auftauchen - aber am späteren Vormittag kamen sie dann doch noch!

 

Mit dem Verkauf bin ich zufrieden - Einnahmen in etwa gleich wie im Vorjahr!

Nur Schals habe ich (logischerweise?) bei diesem Wetter nicht verkauft ....

 

 

 

Am Nachmittag hat mich Inge dann am Stand vertreten, damit ich ans Wichteltreffen reisen konnte!

Vor lauter Aufregung hatte ich vergessen, dass ich ja auch MEINEN Wichtel kennenlernen würde ... leider war sie dann aber nicht anwesend .... SCHADE!

 

Liebe Ulrike - Ich danke DIR ganz herzlich für die tollen "Amedislis" und das ROWAN Buch (das hätte ich mir wohl nie im Leben geleistet!)! Heute abend habe ich schon in aller Ruhe darin geblättert - und wen wundert's? auch schon das Eine oder Andere gesehen, dass sogar ich nachstricken könnte/möchte/würde!

 

Schade, dass du nicht dabei sein konntest - gerne hätte ich mich persönlich bei Dir bedankt für alle Nettigkeiten die du mir während der Wichtelzeit hast zukommen lassen ...!

Ich hoffe jedoch, dass du am nächsten Stricktreff wieder dabei sein kannst. Weil dich in Bern am Arbeitsplatz zu besuchen ..... das ist mir irgendwie zu riskant ....!!??

 

Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei Franziska! Sie hat die ganze Wichtelei soooo gut organisiert und sich nie über den Aufwand beklagt!

 

Und zu guter Letzt grüsse ich alle WICHTEL! Es war schön, euch Alle wieder zu sehen oder kennen zu lernen! Ich hoffe, dass das nicht das letzte Mal war und freue mich schon auf nächstes Mal!

 

Uebrigens: Hier gibt es Bilder von den Wichtels!

 

Endlich bereit ....

Sodele - das Auto ist gepackt ..... ob ich wohl alles eingepackt habe ... ????

 

Morgen nein HEUTE ist Markt in Birmensdorf! Das Wetter soll ja mitspielen (endlich einmal - die letzten Jahre war der Herbstmärt immer etwas feucht ...)

 

Die Ablösung für den Nachmittag habe ich auch organisiert!

Ich will schliesslich das WichtelSchlussTreffen nicht verpassen! Bin schon seeehr gespannt auf meinen Wichtel! Ich habe nämlich absolut KEINE AHNUNG wer das sein könnte ..... und die Person, die ich bewichtelt habe ... ob sie wohl schon weiss wer SIE bewichtelt hat???

Ich weiss nicht, ob ich heute nacht überhaupt schlafen kann - es ist alles SO AUFREGEND .....!!!!

 

Am FreitagNachmittag waren wir noch Augenzeugen der Heirat von Caroline und Giovanni auf dem Standesamt in Zürich!

Am 22. September (also Donnerstag) vor 26 Jahren haben Sergio und ich uns am gleichen Ort getraut!

Aber heute sieht das Amtszimmer völlig anders aus und auch die Zeremonie war sehr kurz und knapp. Doch was soll's - Hauptsache die Beiden sind jetzt vermählt und ich wünsche ihnen eine lange und glückliche gemeinsame Zukunft!

 

Jetzt muss ich aber doch mal schauen ob ich irgendwo noch eine Mütze Schlaf finde ....

21.09.2005

Das Wollschaf fragte:

Hast du Haustiere? Wenn ja, wie gehen sie mit deiner Wolle und deinem Strickzeug um?

Eigene Haustiere haben wir seit einiger Zeit nicht mehr!

Aber heute ist ein soooo lieber Hund bei uns zu Besuch. Sein Frauchen ist den ganzen Tag mit der Einrichtung ihrer BilderAusstellung beschäftigt und somit hüten wir ihren Hund. Das ist ja auch kein Problem ...

 

Aber heute Morgen habe ich das zweite Teil meines Ponchos auf dem Boden aufgesteckt und mit einem feuchten Tuch belegt .... der Hund hat soviele Möglichkeiten sich hinzulegen .... wo aber liegt das liebe Tier ...??

 

NATÜRLICH - mitten auf dem feuchten Tuch .... *jupiiii* !

 


 

Und heute Nachmittag im Anschluss an eine kleine Schmuserei hat sie doch tatsächlich versucht, mir eine Stricknadel zu klauen .... hab ich schon geschrieben, dass "der Hund" eine Hündin ist? .... ist sie jetzt (nach nur einem Tag) auch schon mit dem StrickVirus infiziert ....???

 

Es fragte das Wollschaf!

11:25 Veröffentlicht in WollschafFrage | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

20.09.2005

Rasch ein kurzes Lebenszeichen!

Ich stricke wie wild - am Samstag ist doch der grosse HerbstMarkt ....

und ebenfalls am Samstag das langersehnte WichtelTreffen ......

 

Wie üblich vor den Märkten bin ich im EndStress .....

aber es läuft so weit alles gut ...

 

Also entschuldigt bitte, dass im Moment keine Bilder und auch keine Neuigkeiten hier erscheinen.

In Bälde wird sich dies (hoffentlich) wieder ändern!

23:20 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

18.09.2005

11'618 (in Worten: elftausendsechshundertundachtzehn) !

Soviele Perlen habe ich also gebraucht für die SchmetterlingsPerlenDecke!

Die zwei letzten Reihen (vor den Zacken) benötigten alleine schon je 360 Perlen!

Anzahl Runden der Decke: 44

und 14 Reihen für die Zacken

diese 8x

Arbeitszeit: ca. 14 Stunden

Materialkosten: ca. Fr. 50.-

Nachgearbeitet aus dem "StenbodenHeft" Nr. 0401

 

Und gewonnen hat:

 "eveline56" aus dem Forum der Handarbeitsfrauen

Ihr Tipp: 11'566

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH EVELINE !

 

Ebenfalls HERZLICHEN DANK an Alle, die sich am Wettbewerb beteiligt, aber leider nicht gewonnen haben!

17:25 Veröffentlicht in blog, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2) | Tags: stricken knitting

16.09.2005

Wasser 23° / Luft 17/18/17/18° - letzter Km

Sehr emotionaler Abgang - Bad schliesst eigentlich erst morgen - aber der Wetterbericht ist sowas von schlecht ...

Muss noch meine Statistik abschliessen.

Letztes Jahr 77x schwimmen und dieses Jahr ....?  43 mal!

22:05 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

15.09.2005

WETTBEWERB!

Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Perlen für die untenstehende SchmetterlingsDecke zu zählen .....

 

Was meint Ihr? Wieviele Perlen habe ich da aufgefädelt?

Die Decke misst von Spitze zu Spitze 30 Zentimeter!

 

Gewinner ist die-/oder der-jenige der der benötigten Anzahl Perlen am Nächsten kommt!

Der Wettbewerb läuft bis Sonntag, 18. September 2005, 17.00 Uhr!

 

Mitmachen kann man über die Kommentarfunktion, das Gästebuch oder per Mail!

 

 

23:15 Veröffentlicht in blog, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (12) | Tags: stricken knitting

FERTIG !

medium_schmetterlingsdecke.jpg

17:49 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting

Wasser 23° / Luft 18/19°

14:07 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

14.09.2005

Stricktreffen bei Daniela

Heute Abend war wieder (nach einer längeren Sommerpause) der Stricktreff fällig!

Was gab es da wieder zu sehen .... all die vielen Pullover und Jacken die Daniela gestrickt hat ... man könnte nicht meinen, dass sie auch noch arbeiten tut .... Kamera hatte ich leider keine dabei. Aber da war wirklich einer schöner als der andere!

Habe ich meine Hochachtung gestern abend genügend zum Ausdruck gebracht, liebe Daniela?

 

Am Nachmittag war ich noch mit Helga in Zufikon. Sie hat sich dort mit dem Bastelmaterial für das alljährliche "Basteln mit Kindern" eingedeckt.

Und wie es der Zufall wollte, war in Bremgarten gleichzeitig ein Lagerverkauf von Aarlan ...... brauche ich noch weiter zu schreiben? Viel habe ich nicht gekauft - die Auswahl war nicht so berauschend - nur wolle für einige Schals ...

 

Schlimmer erwischt hat es mich dann allerdings im nächsten Geschäft .... dort schaue ich doch immer im "SchnäppchenWagen" nach .... und was sehe ich da ..... GIGANTE IN EINER MIR UNBEKANNTEN FARBE ... dreizehn Knäuel .... die mussten natürlich mit ... für Fr. 2.- das Stück ... die konnte ich doch nicht einfach dort liegen lassen ....

23:30 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (3)

Wasser 23°/Luft 15/16/17° (Wurde dann anschliessen beim Essen etwas wärmer! So ein/zwei Grad.....)

Mein "Schwimmstil":

13:30 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

13.09.2005

Darf ich vorstellen: EDGAR DER ERSTE !

medium_edgar_der_erste.jpg

16:55 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (5) | Tags: stricken knitting

Wasser 23° / Luft 19/18/19/18/17° - Aber ich war

"DI SCHÖNSCHTI" !

14:55 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (1)

12.09.2005

Tröstliches

Heute habe ich mir dies gegönnt:

medium_mega_perlenset.jpgmedium_trostwolle.jpg

 

Ein mega Perlenset und (was denn sonst) WOLLE !

 

 

 

Heute Nachmittag ist leider die blinde Frau gestorben, die ich seit etwas mehr als einem Jahr als Beistand betreut habe. Zur Ablenkung hat mich mein lieber Sergio ins MacDo zum essen und in den Letzipark zum stöbern eingeladen! Jetzt will ich dann gleich einmal versuchen mit der einen Wolle den "Edgar" zu stricken und mich dabei auf andere Gedanken zu bringen und mir immer wieder zu sagen, die Frau hatte ein langes Leben und es geht ihr dort, wo sie jetzt ist, sicher besser.

 

NACHTRAG: Es ist jetzt 23.00 Uhr und Edgar ist geboren.

18:30 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (2)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ROGER FEDERER !

01:24 Veröffentlicht in Sports | Permalink | Kommentarstatus (0)

11.09.2005

Der Taschenwettbewerb ist aufgelöst!

DANKE all denen, die sich an der Abstimmung beteiligt haben!

Hier könnt ihr die Gewinner sehen ....

07:45 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (5) | Tags: stricken knitting

10.09.2005

Heute war ein Krankenbesuch angesagt ...

Heute Mittag war ich mit Sergio bei meinen Eltern.

Mein Vater sieht wirklich nicht gut aus .... so kenne ich ihn gar nicht ... aber das wird schon wieder .... man weiss ja, dass so Entzündungen doch schon seeeehr müde machen!

Wenigstens hat er Appetit .... das Mittagessen hat er sichtlich genossen!

 

DANKE FÜR EURE LIEBEN GENESUNGS-WÜNSCHE! Ich werde sie morgen gerne telefonisch weiterleiten!

 

medium_decke_am_anfang_4.jpg

Am Nachmittag hatte ich noch etwas Zeit für die Perlendecke!

An den zwei letzten Runden habe ich je 45 Minuten gearbeitet ... jetzt muss ich "nur noch" die Zacken arbeiten ... zwei habe ich ja schon ... bleiben noch sechs!

 

Jetzt sieht man wenigstens was für "Viecher" da drauf sind ....

19:05 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

09.09.2005

Dies und das oder gute und schlechte Nachrichten!

Die gute Nachricht: ich durfte heute morgen eine grosse Menge Bohnen bei meiner Nachbarin abholen! Und einen wunderschönen ORANGENEN Kürbis!

Dafür konnte ich am Nachmittag natürlich nicht an der PerlenDecke weiterarbeiten - die Bohnen wollten gefädelt und gekocht werden. Aber jetzt liegen sie verpackt im Tiefkühler!

 

Und die schlechte Nachricht: Mein Vater hat jetzt eine Lungenentzündung! Geholt hat er sich die im Spital (Krankenhaus)! Wie das gehen soll ist mir allerdings schleierhaft ...

Und weil dies alleine noch nicht genug ist: meine Mutter ist heute beim Transport einer Pflanze (mit Uebertopf) gestürzt und hat sich prompt eine tiefe Schnittwunde am Arm zugezogen! Und weil sie Diabetikerin ist, musste sie umgehend zum Arzt zum nähen ....

 

Aber eine (weitere) gute Nachricht  habe ich doch noch: Die Augenoperation von meinem Vater ist seeehr gut verlaufen. Der Arzt ist sehr zufrieden. Und Auto ist er kürzlich auch schon wieder gefahren (mein Vater nicht der Arzt ;-))

 

22:59 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (4)

Wasser 23° / Luft 20/21°

22:49 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

08.09.2005

PerlenDecke zum dritten ...

medium_decke_am_anfang_3.jpg

 

Die Decke wächst und wächst und ..........

Kann man schon was erkennen?

(click)

19:40 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (2)

Wasser 22° / Luft 21° - ACH WAR DAS HERRLICH .....

19:38 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

07.09.2005

Wieder etwas geschafft!

medium_decke_am_anfang_2.jpg

 

Die Decke ist etwas gewachsen - sie hat jetzt einen Durchmesser von ca. 20 cm, d.h. Runde 34 ist erreicht. Wieder ca. 3 Stunden daran gearbeitet. Das ist der Vorteil, wenn man kein Nachtessen kochen muss ....

 

Nach dem Mittagessen (in der Badi) ist auch der "Diätschal" etwas gewachsen. Aber nicht so viel wie das Gestricke von St. Sie hat doch tatsächlich nach dem Essen mal kurz einen Kinderschal gestrickt (der erst noch zu lang geworden ist)! Und wie ich gehört habe, dann anschliessend zu Hause auch gleich noch eine Mütze ....

 

Ich habe dann am Abend noch das quadratische Chörbli fertig gehäckelt - d.h. das wird wohl eher ein Chorb! Mit 13 Knäueln Verbrauch ..... aber bis ich gemerkt habe, dass das Ding wohl eher zu gross wird, war ich schon zu weit um alles nochmals aufzuribbeln .... demnächst wird das Gebilde noch gefilzt ... wenn das nur gut geht ....

23:22 Veröffentlicht in Perlen | Permalink | Kommentarstatus (1) | Tags: stricken knitting

Wasser 22° / Luft 20°

Unter wolkenlosem Himmel ziemlich alleine geschwommen. Allerdings im "alten" Teil des Schwimmbades. War aber auch schön!

23:15 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

06.09.2005

Etwas fertiges und etwas angefangenes ...

medium_dreibahnenschal.jpgEndlich habe ich eine Lösung gefunden, wie ich meine Schachtel TahitiGarn verarbeiten kann ... habe diese Art Schal in Teufen beim Einkauf der GIGANTE gesehen, etwas mit der Inhaberin darüber diskutiert und zuhause versucht, das Modell auszuführen ....

 

Verbrauch: 1 Knäuel Tahiti, 1 1/2 Knäuel Brazilia

Ich denke, dass ich das Muster nicht ausführlich beschreiben darf, scheints ist die Anleitung in einer Ausgabe des "OnLine"-Heftes erschienen .... (nichts genaueres weiss ich nicht ....)

 

medium_decke_am_anfang.jpgUnd dank dem wieder wunderschönen Wetter habe ich eine neue Perlendecke begonnen ... der Fotoapparat meint wohl, dass alles was ich mache ORANGE sein müsse ... stimmt aber nicht ... ist eigentlich GELB .... was hier zu sehen ist, ist 3 (in Worten: DREI) Stunden Arbeit und weisst einen Duchmesser (an den breitesten Stellen) von 12 cm auf.... wenn's fertig ist, sollten es 30! cm sein .... hoffentlich hält das schöne Wetter an, sonst werde ich diese Jahr nicht mehr fertig damit ....

 

Im weiteren habe ich den Zipfelschal fertig gestrickt (Bild "in Arbeit" vom 3.9.) und mich an einer MiniSocke versucht. Bis auf die Ferse bin ich eigentlich zufrieden damit. Sie sehen echt witzig aus ...

 

19:51 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (3) | Tags: stricken knitting

Wasser 23° / Luft 20°

Nach dem schwimmen und essen noch einen Zipfelschal - auch genannt DIÄTSCHAL oder JOJOSCHAL - angeschlagen und ca. 5 cm gestrickt. Dann war das sitzen auf den Holzbänken nicht mehr sehr bequem und wir sind nach Hause gegangen!

19:35 Veröffentlicht in schwimmen | Permalink | Kommentarstatus (0)

04.09.2005

Herzlichen Glückwunsch zum Titelgewinn der TennisKlubmeisterschaft in Wettswil!

SERGIO hat soeben den Titel als TennisKlubmeister geschafft!

 

Ich gratuliere von ganzem Herzen !!! 

17:30 Veröffentlicht in Sports | Permalink | Kommentarstatus (2)

03.09.2005

Das "bunte" Leben einer Handarbeiterin

So abwechslungsreich wie das Leben - meine Handarbeiten!

medium_zipfelschal_in_arbeit.jpgmedium_taschentuch.jpg

 

Ein Zipfelschal in Arbeit

oder eine geperlte Hülle für Taschentücher

23:00 Veröffentlicht in gestricktes, Perlen | Permalink | Kommentarstatus (0) | Tags: stricken knitting