Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

28.02.2013

Nr. 1

Und ich fürchte es wird noch mehrere davon geben *g*

erste.jpg

Die "Vasen" haben ein gewisses Suchtpotential!

Leider gibt es die im Grossverteiler mit dem M im Kanton Zürich nicht zu kaufen! Weder in einer noch in zwei Geschmacksrichtungen ;o)

Und in Glas habe ich die auch nirgends gesehen ...

Aber auch so in Plastik stehen sie gut!

23:52 Veröffentlicht in 2013, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

Ich grins mir grad eins ......

foto.jpg

Jetzt weiss ich endlich wo ich die bekomme ...

und da, wo diese her sind, gibt es noch gaaaaanz viele ....

Wenn also noch jemand Bedarf hat?!

14:08 Veröffentlicht in gestricktes, kurioses | Permalink | Kommentarstatus (4)

26.02.2013

Endlich ... endlich ...

collage.jpg

Das Muster "Puzzle Stripe Mittens" erschien mir zum testen genau das richtige ;o)

Keine langen Spannfäden, ein (vermutlich) einfach zu strickendes Muster.

Was ihr hier seht ist mein Start. Mit dem Maschenbild bin ich ziemlich zufrieden. Auch mit der Fadenspannung.

Nur ... das ganze ist viel zu eng!

Deshalb existiert das obige Gestricksel bereits nicht mehr :o(

Irgendwann werde ich wohl mit 8 Maschen mehr einen Neustart wagen.

Zudem verstrickte ich hier Alpaka ....

Hmmm ..... nicht wirklich meine Lieblingsfaser *g* Zum Schluss musste dann die Kleiderbürste her ....

Das Ganze war aber trotzdem nicht "für die Katz" *lach*

Ich habe gelernt aus einem I-cord Maschen aufzunehmen, zur Runde zu schliessen und den Handschuh anschliessend hoch zu stricken. Eine schöne Idee!

15:11 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

15.02.2013

"Unsere" Barriere hat einen technischen Defekt ....

Scheinbar funktionieren die Sensoren, die das automatische Öffnen der Barriere durch den Bus ermöglichen, nicht. Die Barriere bleibt für ALLE geschlossen! Der Bus muss (wie wir auch) die Umfahrungsstrasse befahren und verliert dadurch wertvolle Minuten (wie wir) und verursacht auch Mehrkosten (wie für uns)!

Gestern nun hat sich 1 Techniker mit 1 Einsatzwagen ca. 1 Stunde drum gekümmert.

Resultat: Nix - die Barriere konnte nicht geflickt werden ... und steht jetzt deshalb dauernd offen.

Heute haben sich 2 Techniker mit 2 Einsatzwagen ca. 3 Stunden drum gekümmert.

Resultat: sie oben ....

Zu gerne wüsste ich was die Reparatur dieser (nachwievor) unsinnigen Installation kostet!

Denn - spätestens am Montag werden wieder Techniker mit Einsatzwagen X Stunden damit verbringen diese sinnlose Installtion in Stand zu stellen (versuchen) ...

Und nur so nebenbei ... seit 2 Tagen steht die Barriere nun offen. Mehrverkehr gibt es dadurch jedoch nicht! Was meine Vermutung, dass die Sperrung der Strasse auch ohne Barriere funktionieren würde, bestätigt!

*hmpf* Dieses Thema lässt mich auch nach einem Jahr nicht kalt ....

22:34 Veröffentlicht in barriere lielistrasse | Permalink | Kommentarstatus (4)

12.02.2013

Fair Isle muss warten ;o)

Das Fair Isle-stricken befindet sich momentan in der Entwicklungsphase *g* Ich studiere mein Buch, mache mir Notizen und sichte Muster ... Und immer wieder "springen" mich weitere schöne Muster an ... so viele, dass ich im Moment auch gar nicht wüsste, womit ich beginnen soll ...

Deshalb habe ich mich heute Abend (keine Stunde nach Veröffentlichung der Anleitung) an den "Cove Cowl" (ravelry-link) von Liz Abinante gemacht. Passendes Material war schnell gefunden - 50% Seide/50% Merino von der Spinnwebstube. Das lagerte schon sehr sehr lange hier *g* Und war sogar schon gewickelt!

start blog.jpg

Darum habe ich den Chart auch bereits einmal gestrickt.

Geht schnell und durch die Verzopfungen wird es nie langweilig ;o)

(Und ein bisschen üben für die morgige Hilfestellung im verzopfen ohne Zusatznadel schadet ja auch nichts ....)

22:58 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

Danke für eure lieben Kommentare und die Besuche in meinem Blog!

Darüber freue ich mich wirklich sehr!

In letzter Zeit häufen sich jedoch Kommentare, in denen ich nach den Bezugsquellen für diverse Muster gefragt werde ...

Liebe BesucherInnen! Wenn ich hier ein fertiges Gestrick zeige, dann setze ich auch einen Link zu der Anleitungsseite unter das Bild! Es freut mich wirklich ausserordentlich, wenn euch meine Arbeiten gefallen ... aber lest doch bitte auch, was ich dazu schreibe!

Sorry - das musste ich jetzt mal loswerden!

22:50 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (1)

10.02.2013

Passend zum Wetter ....

fertig vergleich.jpg

Mein Schneeflocken-Schal in Doppelstrick

Im Dezember 2012 als Adventskalender-Schal gestrickt.

Nach der Anleitung von Kalinumba (Anja Belle)

fertig.JPG

Details dazu (wie immer *g*) HIER

08:04 Veröffentlicht in 2012, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (9)

09.02.2013

Noch eine "Altlast" ;o)

"Altlast" darf man das schon nennen *g* Habe ich doch im Oktober das Rätsel aufgelöst .... Aber keine Angst - Christine M. musste nicht bis heute auf die Handstulpen warten *lach* Ausgeliefert sind sie schon länger (und auch in Betrieb - nehme ich an?!) nur das mit den Bildern einstellen ....

Hier sind sie aber nun:

Leafy fingerless Gloves

fertig.JPG

detail.JPG

muster.JPG

Details dazu HIER

13:03 Veröffentlicht in 2012, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

08.02.2013

Socken 2013

Das dritte Paar Socken, das ich in 2013 gestrickt habe, habe ich ja schon gezeigt. Hier ;o)

Hier nun noch Paar 1 und 2

munira.jpg

Munira (von Stefanie Bold) heisst die Anleitung und war mein Paar Nr. 1

par5 gr 47.JPG

Paar Nr. 2: Dankeschön-Socken in Grösse 47 ...

Mit einem meiner Lieblingsmuster: Par 5 von Ingrid Hiddessen

Ich liebe es dieses Muster zu stricken!

Es strickt sich sehr einfach, wirkt jedoch durch die Verzopfungen aufwändiger als es ist und bringt auch viel Abwechslung!

23:24 Veröffentlicht in 2013 | Permalink | Kommentarstatus (0)

Die letzten Socken 2012

Stinos aus irgendeiner nicht handgefärbten Wolle

Grösse weiss ich auch nicht mehr ...

letzte.jpg

Detail der Farbe (die mir doch recht gut gefällt)

letzte detail.jpg

Somit habe ich im Jahr 2012 ansehnliche 25 Paar Socken gestrickt!

23:16 Veröffentlicht in 2012 | Permalink | Kommentarstatus (0)

07.02.2013

Gerade rechtzeitig

ist dieses Buch

Buch.jpg

 

bei mir angekommen ;o)

Als ich bei rosa p. die Vorstellung gelesen hatte war es klar - DAS BUCH MUSS ICH HABEN ...

Zumal ich mir vorgenommen habe, mich während der kommenden Ski- und Langlauf-Weltmeisterschaften intensiv mit Fair Isle-stricken zu beschäftigen.

Bin dann mal am Wolle und Muster raussuchen ;o)

 

10:37 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

03.02.2013

2-Tage-Projekt ....

... und LEOPOLD muss warten ... weil es im ganzen Haus KEINE GRAUE SOCKENWOLLE gibt! Und ich will die ersten Leopold's doch so gerne in Grau stricken! Deshalb musste ein "Zwischenprojekt" her.

Der Wish I Was Weaving This Cowl von Liz Abinante (der travelling woman). Wie letztes Jahr ist wieder ein kleiner Strickcontest mit dabei. Wer diesen Cowl (die Anleitung ist kostenlos) bis 10.2.13 fertig gestrickt hat (und ein entsprechendes Formular ausfüllt) bekommt die nächste Anleitung kostenlos.

Deshalb habe ich mir aus meinem Vorrat zwei Knäuel Yak von Lang Yarns geschnappt (habe 10 Knäuel von dieser Qualität letztes Jahr geschenkt bekommen) und gestern losgestrickt.

Yak Knaeuel.jpg

Und heute Nachmittag ist der Cowl mit einer Länge von 126 cm und einer Breite von 16 cm bereits fertig! Nur gewaschen muss er noch werden ...

 

fertig.jpg

fertig detail.jpg

fertig ganz.jpg

Und morgen (oder Dienstag) geht es ins Wollgeschäft ;o)

Graue Sockenwolle kaufen ....

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und einen guten (hoffentlich morgen früh nicht rutschigen) Start in die neue Woche!

17:03 Veröffentlicht in 2013, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (4)

01.02.2013

Manchmal kann ich nur staunen

wie viel Grosszügigkeit im Internet vorhanden ist!

Die Anleitung zu diesen tollsten Leopold Socken gibt es völlig kostenlos bei ravelry! (Einzige Bedingung - man muss bei ravelry angemeldet sein. Sollte aber kein Problem sein *g*, weil auch das völlig kostenlos ist!)

Für soviel Grosszügigkeit kann ich der Designerin nur ganz herzlich danken!

Das musste ich euch noch schnell sagen *g*

Jetzt muss ich kochen und anstricken .....

12:19 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)