Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

26.02.2013

Endlich ... endlich ...

collage.jpg

Das Muster "Puzzle Stripe Mittens" erschien mir zum testen genau das richtige ;o)

Keine langen Spannfäden, ein (vermutlich) einfach zu strickendes Muster.

Was ihr hier seht ist mein Start. Mit dem Maschenbild bin ich ziemlich zufrieden. Auch mit der Fadenspannung.

Nur ... das ganze ist viel zu eng!

Deshalb existiert das obige Gestricksel bereits nicht mehr :o(

Irgendwann werde ich wohl mit 8 Maschen mehr einen Neustart wagen.

Zudem verstrickte ich hier Alpaka ....

Hmmm ..... nicht wirklich meine Lieblingsfaser *g* Zum Schluss musste dann die Kleiderbürste her ....

Das Ganze war aber trotzdem nicht "für die Katz" *lach*

Ich habe gelernt aus einem I-cord Maschen aufzunehmen, zur Runde zu schliessen und den Handschuh anschliessend hoch zu stricken. Eine schöne Idee!

15:11 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (2)

Kommentarstatus

Oh, schöne Farbkombi!
Meine ersten Fairisle-Handschuhe wurden auch etwas eng - ging aber grad noch.
Werde ebenfalls mehr Maschen nehmen das nächste Mal...
Aber etwas mitnehmen konntest du ja zum Glück!

Bis bald, Esther

Veröffentlicht von: Esther | 27.02.2013

...aber schön gseht das us!
Woni nu meh glismet ha,
hätti das soooo gärn mal usprobiert...
aber i ha ses nie begriffe wie das geit...
das überlah i lieber euch Könner.
...aber schön isch es äbe scho...
äs u liebs Grüessli
Nathalie

Veröffentlicht von: nathalie | 28.02.2013

Die Kommentare sind geschlossen.