Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

28.04.2012

Baumwolle spinnen

Die Spinntreffen bei Rita sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich und sehr motivierend!

Gestern Abend war das Thema "Baumwolle verspinnen"! Ich habe mich erst heute Nachmittag dran gewagt und war nicht schlecht erstaunt, dass es sogar funktioniert hat *g* Baumwolle verspinnt sich tatsächlich wie Kaugummi ....

erster faden.jpg

Macht aber auch irgendwie Spass .....

Dank meinem Muster-Niddy-Noddy kann ich sogar ein kleines Strängelchen wickeln!

straengelchen.jpg

Nicht schön aber einzigartig *lach*

Dieser kleine Erfolg hat mich motiviert! Ich werde wohl demnächst ein schon lange gelagertes Kamel verspinnen (versuchen?)! Kamel ist ja auch extrem kurzfaserig ... ob es sich auch wie Baumwolle verspinnen lässt? Ich werde berichten.

19:21 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich, Spinntreffen

27.04.2012

Heute freue ich mich

029.JPG 

© by spinnwebstube

 

auf entspanntes Spinnen am SpinnTREFF bei Rita!

(Wenn ihr dem Link folgt, dann findet ihr dort die Daten der nächsten Treffen *freu*. Aber auch Daten für Kurse ....)

Für sich alleine zu spinnen ist schön ...

aber in gemeinsamer Runde noch viiiiel schööööner!

09:01 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich

24.04.2012

Regenbogen

24 april.jpg

Keine Ahnung weshalb der Regenbogen so flach ist diesmal!

Vor ca. einem Jahr war er viel steiler ....

23:03 Veröffentlicht in wetter

23.04.2012

Trainingslager ;o)

auftragspinnen 1.jpg

Danke für eure Ratschläge im vorigen Post!

Am sitzen lag es aber nicht .... hab ich doch auf meinem bewährten Spinnstuhl (etwas nach unten scrollen) gesessen!

Nein - es liegt an der mangelnden Kondition *schäm*

Mit obigem Kammzug bin ich aber intensiv am trainieren *g*. Gestern habe ich damit begonnen ihn dünn auszuspinnen. Anschliessend wird er navajoverzwirnt. Das wird dann einen Faden mit längeren Farbabschnitten geben.

Ich verspinne diesen Kammzug im Auftrag. Ich hoffe, er wird der Empfängerin gefallen.

11:57 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich

21.04.2012

Mein heutiges Tagwerk

21 april.jpg

Material weiss ich nicht mehr ....

Die Spule links aussen habe ich mit einem pinkfarbenen Seidenfaden verzwirnt. Weil der gesponnene Faden teilweise sowas von überdreht war habe ich aufgegeben und den Rest navajo-verzwirnt (Spule in der Mitte.)

Die Spule rechts ist mit einem handgefärbten Kammzug aus der Spinnwebstube befüllt. Ursprünglich war die Idee den Faden mit einem dazu passend gefärbten Merinofaden zu verzwirnen. Aber irgendwie lag mir heute das zweifach verzwirnen nicht ... Deshalb wurde auch aus diesem Faden eine dreifach Zwirnung. Beim abnehmen der Spule vom Rad (hätte ich das mal gelassen ...) hat sich auf einer Seite die Scheibe gelöst .... Jetzt muss ich dann gut aufpassen beim abwickeln. Wäre wirklich schade, wenn das nicht einwandfrei klappen würde.

Schade für den ziemlich schönen Faden und schade um den Muskelkater, den ich im Moment in meinen Oberschenkeln verspüre *g*

Ich sollte definitiv mehr spinnen ... am Rad!

Jetzt verzieh ich mich auf's Sofa! Lege die Beine hoch und stricke weiter an meiner schwarzen Jacke.

Ich wünsche euch allen ein schönes Rest-Wochenende und bedanke mich wiedereinmal für eure lieben Kommentare!

DANKESCHÖN!

17:33 Veröffentlicht in Meine Spinnräder und ich

20.04.2012

Und alles wegen einer neuen Kommode!

Auflösung des rätselhaften Eintrages von gestern!

collage.jpg

Da hängen sie nun also - die neuen Vorhängelchen! (Als Vorhänge möchte ich diese Winzlinge nicht bezeichnen.)

Diese "musste" ich häkeln, weil das Fenster so wunderbar sauber ist und man sie mit diesem Vorhang gar nicht sehen würde ;o)

Die neue Kommode (Nein monica! KEINE alte ...) musste ebenfalls sein, weil eine Ecke des Wohnzimmers so langsam zu einer richtigen "Messie-Ecke" wurde. Oder man könnte auch sagen, dass da ein "Woll-Pilz" am entstehen war ....  Jedenfalls war mir der Zugang zu diesem Fenster nur unter erschwerten Bedingungen möglich .... Ja - ich schäme mich! Aber was soll ich machen - OHNE WANDSCHRÄNKE!

Inzwischen sind alle Schubladen der Kommode befüllt. Was nicht wirklich sofort und unbedingt gebraucht wird lagert im Hobby-Raum (den wir im Dorf haben anmieten können) und unser Wohnzimmer ist (wenigstens in dieser Ecke ...) so richtig schön *stolzbin*

09:44 Veröffentlicht in allerlei aus dem leben, häkeln

19.04.2012

Die Kommode ist schuld ....

gespannt.JPG

12:09 Veröffentlicht in häkeln

09.04.2012

SSS für Frau Allerleirauh

Tally hat den Schal zu stricken begonnen. Wunderschöne Bilder davon zeigt sie am 4. März 2008 in ihrem Blog.

Am 31.12.2009 wurde Frau Allerleirauh damit beschenkt, mit der Aufforderung, ihn noch fertig zu stricken.

Am 29.6.2011 wurde mir der Schal zu treuen Händen zur Beendigung übergeben.

Was für eine Entstehungsgeschichte *g*

Und am 6. April 2012 fand die Geschichte (endlich?!) ein tolles Ende!

10:34 Veröffentlicht in 2012, gestricktes

08.04.2012

....

Bild.JPG

07:21 Veröffentlicht in feiertage

07.04.2012

Karfreitag einmal anders ;o)

Rita rief .... und viele kamen!

Ein angenehmer Karfreitag-Vormittag in noch angenehmerer Gesellschaft - ein toller Beginn für die Osterfeiertage!

"Mein Osterhase" sass in einer Kiste mit vielen bunten Strangen Merino/Seide/Modal-Gemisch .... und deshalb sieht mein diesjähriges Osternest auch so aus *gg*

geschenke.jpg

Die wunderschöne Lampenhülle hat die liebe Franziska extra für mich genäht! So erhellt uns die Lampe diese doch eher trüben Ostertage *freu*

 

10:14 Veröffentlicht in Shopping

04.04.2012

Socken gehen (wirklich) immer!

2012.jpg

Bodensee-Socken für michsocken.JPG

aus gut gelagerter Tofutsies, mit Nadel 2,5

in Grösse 36

Ich kann mich noch erinnern, als die Wolle neu herauskam war das eine kleine Sensation - ist aber schon einige Jahre her *gg* Inzwischen trage ich die Socken schon einige Tage ....

ein herrlich angenehmes Tragegefühl!

Wieso nur habe ich mit dem verstricken so lange gewartet?!

22:43 Veröffentlicht in 2012, gestricktes