Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.11.2011

Hört das denn nie auf?!

Ein Jahr war Ruhe und es passierte gar nichts  ...

und jetzt kommt eine 16-seitige Rekursabsage und wir werden in ca. 30 Tagen eine Barriere vor der direkten Zufahrt zur Autobahn haben *schimpf* bzw. egal in welcher Richtung wir vom Haus wegfahren wollen, müssen wir Umwege oder eine Fahrt durch einen kleinen Weiler (mit enger Strasse) in Kauf nehmen.

Ich bin sowas von sauer - das hat nun gar nichts mit Demokratie zu tun!

Wer nocheinmal wissen möchte worum es geht: KLICK

Kommentarstatus

...hab mir grad den "slow down" Video angeschaut...

gute Nacht ;o)

Veröffentlicht von: simone | 08.11.2011

@simone
Und?! Hast du das Haus gesehen?
Wenn die Barriere dann erst mal da ist, dann könnte der Spot so nicht mehr gedreht werden, weil genau da, wo die Motorräder stehen, die Barriere hinkommt *hmpf*

Veröffentlicht von: ZiZi | 08.11.2011

Ich fühle mit Dir. Haben selbst so einen ähnlichen Unfug erleben müssen, zwar nicht direkt vor der Nase, doch im Nachbardorf, wo nach etwa 40 Jahren plötzlich beide Auf- und Abfahrmöglichkeiten zu/von der Autobahn über eine Rastanlage zugesperrt wurden. Deretwegen hatten wir uns aber unser Haus gekauft, da mein Mann die Autobahn beruflich sowohl gen Norden als auch gen Süden befahren muß.
Der Umweg ist groß, gefährlich, langwierig, auf immer schlechter werdenden Fahrbahnen mit großen Löchern, da sie nicht dafür ausgelegt sind oder über schmale Landstraßen.
Thoma

Veröffentlicht von: Thoma | 10.11.2011

Die Kommentare sind geschlossen.