Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

31.08.2012

Vermutlich meine schrägsten Socken ever ...

 Drachenwolle Frühlingsfest Tiger maigrün

erste socke.jpg

Damit die Färbung nicht gestört wird, die Socken aber trotzdem eine gute Passform haben, habe ich auf beiden Seiten je zwei "Zuckerzöpfchen" gestrickt. Eines davon durfte dann auf jeder Seite bis zur Fuss-Spitze weiterlaufen.

erste socke detail.jpg

Zöpfchen stricken hat den Vorteil, dass eine glattrechts gestrickte Socke nicht so langweilig zu stricken ist und zudem werden beide Socken garantiert gleich gross ;o)

Obwohl es bei diesen Socken nicht so wichtig wäre ...

Die sind nämlich FÜR MICH!

Im Original ist das Grün übrigens noch viel schriller ...

22:34 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (7)

Kommentarstatus

So schrille Socken passen doch zu diesem tristen Wetter! Wunderbares grün!!! Wünsch Dir ein schönes Wochenende mit den warmen Füssen. Griessli Cornelia

Veröffentlicht von: Cornelia | 31.08.2012

Absolut cool! Die wären auch was für mich ..... :-)

Veröffentlicht von: Astrid | 31.08.2012

jeeee, die socken sind ja coooool! YB kann bei dir gelb-schwarze aufträge platzieren ☺ ☺ ☺
grüessli, dana

Veröffentlicht von: dana craft | 31.08.2012

Wow..die Socken sind ein echter Knaller!!!
LG Sonja

Veröffentlicht von: sonja | 31.08.2012

Ich finde die Socken richtig klasse. Von schräge kann doch gar keine Rede sein! Die Farben sind toll und gerade im Winter braucht der Mensch Farbe, Farbe, Farbe.

Liebe Grüße
Sabine

Veröffentlicht von: wollbine | 01.09.2012

Toll, diese Farbkombination und dem schrägen Farbverlauf. Das einfache Muster passt gut dazu. Viel Vergnügen beim Tragen.

Liebe Grüsse, Gabriella

Veröffentlicht von: Gabriella | 01.09.2012

Da ist doch nur das Muster schräg, ansonsten sind sie toll!
Liebi Grüessli
Bernadette

Veröffentlicht von: Bernadette | 02.09.2012

Die Kommentare sind geschlossen.