Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

09.09.2010

Noch eine "Josephine"

Als hervorragens Mitnahmeobjekt erweist sich jedesmal "Josephine"!

Dieses Tüchlein habe ich rund um den Spinnkurs im Juni gestrickt. (Huch ... das Fotoalbum von diesem wunderbaren Kurs habe ich ja noch gar nicht erstellt *schäm*)

ruecken.JPG
Material: Sockenwolle Trekking XXL in schwarz, diverse Reste von Jawoll magic, Gründl Hot Socks und Solo von Lana Grossa (waren das wohl ...)
Nadel: Nr. 4

 

Habt ihr auch Probleme um bei ravelry reinzukommen?
Ob die wohl (wiedereinmal) umstellen?

 

Ich wünsche euch einen schönen und sonnigen Tag!
Wenn sich hier die Wolken etwas verziehen ...
könnte es vielleicht einen weiteren "Wasser - Luft"-Eintrag geben ....

09:09 Veröffentlicht in 2010, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

Kommentarstatus

Sieht wunderschön aus dein Tuch!!
Fotoalbum vom Spinntreff?! oh ja, zeigen!!!!!
bin schon weg........................................................... :-)
Rita

Veröffentlicht von: Rita | 09.09.2010

Sali Zizi,

wie schick die Josephine aussieht. Ausgesprochen gelungen, wie Du aus einem einfachen Muster so 'was Feines zauberst....

Liebe Grüße
Nadja

Veröffentlicht von: Nadja | 09.09.2010

Sali Zizi,

wie schick die Josephine aussieht. Ausgesprochen gelungen, wie Du aus einem einfachen Muster so 'was Feines zauberst....

Liebe Grüße
Nadja

Veröffentlicht von: Nadja | 09.09.2010

Die Kommentare sind geschlossen.