Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

12.03.2008

Verzwirnt!

Seit dem letzten Wochenende habe ich ja keine Ausrede mehr, warum ich meine gesponnene Wolle nicht verzwirne ...

Anita von den "barocken spindeln" traf ich am Bodensee und sie hat mir eine schöne gebogene Lazy Kate (die ich in der Schweiz nicht gefunden habe) mitgebracht. Da ich mir vom Bodensee unter anderem auch noch eine Grippe mitgeschleppt habe, habe ich heute morgen nicht arbeiten müssen (Ansteckungsgefahr bei älteren Menschen). Aber für einen Testlauf im verzwirnen hat meine Wattebirne grade mal eben gereicht *kicher*

Lazy Kate und verzwirntes

Die Spule links nenne ich "Bodensee". Weil das die beiden Spulen sind, die ich dort versponnen habe. Also Space in grüntönen sowie orange aus Merino/Seiden-Vlies. Farblich jetzt nicht soooo der Brüller - aber zum testen (und vielleicht filzen) reicht es allemal.

Die Spule rechts ist ebenfalls Space (bunt). Verzwirnt mit einem superdünnen Superwashgarn von Herrn Moor, welches ich im letzten Jahr selbst eingefärbt habe.

Und zum Schluss das Strängelchen unten. Ich nenne das mal "Designer-Garn" *grins* Mein allererster Versuch im Navajo-verzwirnen. Mehr sage ich jetzt nicht dazu ... Gesponnen aus einem bunten Merino Kardband. Ester hat mir am Bodensee ein Stückchen zum testen abgegeben.

 

Wie es scheint, hat die Verzwirnerei meinen grippigen Anfall verscheucht ... Im Moment geht es mir schon fast gut *lach* Ist aber auch höchste Zeit - ich muss doch einen klaren Kopf behalten. Am Samstag findet der Ostermärt hier in Birmensdorf statt. Die Organisation läuft auf Hochtouren. Und dazu gibt es auch gleich eine gute Neuigkeit ...

Der Gemeinderat hat an der letzten Sitzung einen früher mal gefassten Beschluss umgestossen und wird den Werkdienst beauftragen, in diesem Jahr die Stände jeweils am Freitagnachmittag aufzustellen! Abräumen müssen wir dann selber. Aber das ist dann kein Problem. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass mich dieser Entscheid sehr SEHR glücklich macht.

Jetzt geht's wieder zurück auf's Sofa. Bei den verschiedensten Tüchern bin ich ziemlich in Rückstand geraten, da ich in den letzten beiden Tagen mehr oder weniger lustlos an glatt rechts Sneakers gestrickt habe.

Mit dem Baumwoll-Sockengarn von A..i. Strickt sich gut und fühlt sich auch so an am Fuss!

Geniesst den Abend und lasst euch nicht vom Sturm erschrecken!

Kommentarstatus

Hoi Zizi
Ja super wahnsinn was du alles gelernt hast in dieser zeit. Spinnen Karden Zwirnen. Ich frag mich schon was das nächste sein wird. Viel spass beim verstricken. Grüsse aus dem schnee Marlies

Veröffentlicht von: Marlies | 13.03.2008

Sali , liebe ZiZi

Da wünsch ich dir recht gute Besserung und drück dir fest die Daumen für den Markt.
Herzlichst
Nina

Veröffentlicht von: Nina | 13.03.2008

Die Kommentare sind geschlossen.