Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

24.01.2008

Grosse (Schaf-)Wäsche ;-)

... und wie die duftet!schmuseweich ...Schmuseweich und sauber!

Einfach so in der Photobucket !

Und es funktioniert Photobucket !

14:20 Veröffentlicht in mein spinnrad und ich | Permalink | Kommentarstatus (9)

Kommentarstatus

Salü Zizi

war das das Schaf, das am Samstag-Nachmittag so geschrien hat? ***grins***. Habe ich das richtig gelesen? In der Waschmaschine? Und nichts verfilzt? Richtig sauber?

Ist ja irreee......

Grüessli Daniela

Veröffentlicht von: daniela | 24.01.2008

Hat am Samstag ein Schaf geschrien????
Aber nein - das ist nur eine Schur!!! Und in der WaMa bei 30° Wollwaschgang! Ich bin ebenfalls sehr erstaunt und HOCHERFREUT!
Und das duftet ... wäre nix für Hanne *kicher* Weil die Wolle duftet so richtig fein nach meinem Waschmittel - was es aber erst tut, seitdem die Wolle trocken ist. Ueber vorher hülle ich den Mantel des Schweigens *lach*!

Veröffentlicht von: zizi | 24.01.2008

Sali, liebe ZiZi

hast du jetzt auch Schafe??
Liabs Grüassle
Nina

Veröffentlicht von: Nina | 24.01.2008

ZIZI!!!!!!! Gewaschene Schafwolle soll nach saubere Schafe riechen!!! Nämlich!! :oD Hanne.

Veröffentlicht von: hanne | 24.01.2008

@Nina
Nein - keine eigenen Schafe. Aber einen 110 Liter-Sack voll mit Wolle ...

@Hanne
Nur keine Angst! Ein wenig riecht es schon noch nach Schaf ... aber nicht mehr ganz so stark (wie du es eben liebst ...)

Veröffentlicht von: zizi | 24.01.2008

Hallo Zizi,

brauchst du schon bald die Kardiermaschine?
Melde dich einfach sollte es so sein. Ich bin ab Samstag wieder Zuhause.

Rita

Veröffentlicht von: rita | 25.01.2008

ohhhh, das sieht so kuschlig aus .....

LG Gaby

Veröffentlicht von: Gaby | 25.01.2008

@Rita
Gelegentlich würde ich mir die Maschine sehr gerne von dir ausleihen ... Allzulange werde ich wohl nicht darauf warten müssen ... schliesslich liegen hier bei mir einige ganz hübsche und weiche Dinge für dich!

Veröffentlicht von: zizi | 25.01.2008

Liebe Zizi,
mit Begeisterung habe ich von der Wollwäsche in der Waschmaschine gelesen: Da ich seit dem Sommer einen Riesensack mit brauner Wolle hier stehen habe und mich noch nicht zum Waschen entscheiden konnte, würd ich das gerne mal probieren.
Dazu wüsste ich gerne noch Details: Hast Du so eine supermoderne Waschmaschine? Oder eher so was normales? Wie hast Du geschleudert bzw. gespült nach dem Waschen?
Wir haben nämlich eine eher ältere "Adorina", die zwar einen Wollwaschgang hat, aber auch schon ein paar Pullover auf dem Gewissen....
Liebe Grüsse und ich würd mich wahnsinnig über Antwort freuen, lass Dir aber ruhig Zeit, bei uns sind grade Skiferien...
Stefanie.

Veröffentlicht von: stefanie | 03.02.2008

Die Kommentare sind geschlossen.