Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.09.2007

Kein Stress - aber grosse Verantwortung!

Am Samstag, 22. September findet bei uns im Dorf der traditionelle Herbstmarkt statt.

Im Frühjahr habe ich ja (leichtsinnigerweise?) die Organisation der Märkte übernommen. Und da gehört der Herbstmärt eben auch dazu ...

Ich wusste schon vorher, dass das viel Arbeit ist ... inzwischen stecke ich voll drin und finde, die Arbeit ist gar nicht sooo wild - aber die Verantwortung. Dauernd denke ich darüber nach, ob ich auch wirklich an alles gedacht habe und auch ja nichts vergesse ...

Seit einer Woche ist die Anmeldefrist abgelaufen - gestern hat sich noch ein Nachzügler gemeldet.

Im Moment habe ich den Eindruck, dass alles erledigt ist ... und trotzdem ...

Kennt ihr das Gefühl? Eigentlich weiss man, dass alles erledigt ist, aber irgendwo im Hinterkopf sitzt ein kleines Männchen, dass einem das Gefühl gibt, irgendetwas vergessen zu haben ...

Ich gehe jetzt etwas spinnen - zum schwimmen weht mir der Wind irgendwie zu kalt - und versuche meine Gedanken in geordnete Bahnen zu lenken.

So gegen Abend zeige ich dann auch noch Bilder ... gestrickt und gespannt habe ich nämlich so einiges in letzter Zeit!

Kommentarstatus

Liebe Zizi,

du bist genauso fleißig wie Marlies, wie macht Ihr das nur?
Finde ich übrigens ganz schön dass Ihr Euch gefunden habt.

LG Martina

Veröffentlicht von: Martina | 08.09.2007

Wir finden das auch sehr schön, liebe Martina!
Ich war eben in deinem Blog etwas "schnuppern" - ich wünsche dir recht gute und baldige Besserung!
Bei deiner Verletzung hilft wohl wirklich nur Geduld, Geduld und noch mehr Geduld!
Ich schicke dir mal ein wenig von meiner *grins*

Veröffentlicht von: zizi | 08.09.2007

Die Kommentare sind geschlossen.