Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

19.04.2016

Wieder etwas von meiner "to do-Liste" erledigt!

Und zwar: stricken auf einem Zahnarztstuhl ;-)

collage.jpg

 

Ihr kennt das sicher: man geht zur Dentalhygiene und Kontrolle....

Und prompt wird etwas gefunden :-/

Bei mir waren das kleine Risse in uralten Amalgam-Füllungen. Solche sollte man ja sowieso nicht mehr im Mund haben .... und nach der Erläuterung der Zahnärztin, wie man diesen Schaden beheben könnte, habe ich mich für die Keramik-Füllung entschieden. Die Idee, dass ein Computer die Füllung genau nach Mass herstellen kann, hat mich völlig fasziniert!

ZAHNcollage.jpg

So habe ich am Samstag fast 2 Stunden mit weit geöffnetem Mund auf dem Stuhl gesessen und mir zwei Keramik-Füllungen verpassen lassen.

Was soll ich sagen?!

Ich bin begeistert - vorallem dass irgendwann die Wirkung der Spritze nachgelassen hat *lach*

Und natürlich auch vom neuen Aussehen der Füllung!

Ganz toll!

Machen lassen habe ich das ganze übrigens bei Centerdent in Zürich!

Auf diese Adresse sind wir letztes Jahr bei der Suche nach unserer ehemaligen Dentalhygienikerin gestossen. Unsere Zahnärztin war irgendwann nicht mehr da .... genau wie ihre Angestellten!

Und unsere "alte" DH haben wir dort dann tatsächlich gefunden! *freu*

 

 

 

Kommentarstatus

chame das no zahle? So hüpper morderns Züg
es grüessli
marisa

Veröffentlicht von: marisa | 19.04.2016

Oh ja, Zahnarzt, da muss ich auch mal anrufen. Habe vor 2 Jahren auch ein paar Füllungen ersetzt, jedoch mit Kunststoff. Ja leider, denn ich knirsche von Zeit zu Zeit Nachts, da hätten die Keramikfüllungen keine lange Überlebungsdauer. Weiterhin viel Freude am Stricken beim Zahnarzt. ;-) Griessli Cornelia

Veröffentlicht von: Cornelia | 19.04.2016

Uhi, das gleiche habe ich heute auch noch vor mir. Aber ich hoffe, es geht ohne Sprize, die mag ich nämlich gar nicht, grrrr...
Liebe Grüsse
Katharina

Veröffentlicht von: Katharina | 20.04.2016

Die Kommentare sind geschlossen.