Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

11.01.2011

Meine neuen Freunde *g*

Strumpfkugeln

strumpfkugeln.JPG

Gewünscht wurden Strümpfe mit einer flachen "Spitze" *g*

So blieb mir nichts anderes übrig, als die "Spitze" im Maschenstich zu schliessen ...

Hatte ich noch nie gemacht bis anhin.

Aber dank - bzw. mit Hilfe - meiner Strumpfkugel hat das - mehr oder weniger - wunderbar geklappt!

Die Strümpfe sind am trocknen - Bild sollte es morgen geben ....

14:18 Veröffentlicht in gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (3)

Kommentarstatus

Lustig :) Ich kenn das als Stopfeier zum Strümpfe stopfen

Veröffentlicht von: Margit | 11.01.2011

@Margit
Du hast recht - das sind eigentlich "Eier" *g*
Wir brauchen die hier in der Schweiz ebenfalls zum Strümpfe stopfen ... wenn man das überhaupt noch macht ...
Ich habe einfach nur festgestellt, dass wenn ich so ein Ei in die Spitze schiebe, ich die Maschen für den Maschenstich viel besser sehen kann!

Veröffentlicht von: ZiZi | 11.01.2011

Hihi. Ich wollte eben denselben Kommentar wie Margit loslassen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Stopfeier ganz praktisch beim Maschenstich sind, da sie doch dem Ganzen etwas Spannung verleihen und man so die Maschen mit Sicherheit besser sieht.

LG
Petra

Veröffentlicht von: Petra | 13.01.2011

Die Kommentare sind geschlossen.