Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.07.2010

Wiedermal was anderes ....

... und doch beinahe dasselbe *g*

stand 8 juli.JPG
Stand 8. Juli 2010
60 Quadrate sind umrandet und zusammengefügt.
20 Quadrate warten noch auf ihren Einsatz ....
Besonders stolz bin ich auf mich -
alle Fäden sind vernäht!
An den Rundummeli und an der Decke!
Die Fäden vernähe ich immer mal wieder von Zeit zu Zeit.
Ich habe schon Bilder von fertigen Decken gesehen wo noch unzählige Fäden rausgehangen haben ... Ein Graus (für mich), weil ich nie und nimmer mehr den Elan aufbringen würde um die Fäden zu vernähen. Ich kenn mich eben *gg*

 

Wenn ihr euch wundern sollt, wieso ich noch nicht weiter bin ...
werke für ausstellung.JPG
Genauer möchte ich euch den Grund (noch) nicht zeigen ...
Soviel kann und darf ich aber schon verraten:
für die Ausstellung von Rita durfte ich probehalber etwas von ihrem Material verarbeiten ....
Details zu ihrer Ausstellung :
einladung.jpg
einladung2.jpg
Wie es scheint, wird es am Samstag zu einem grösseren Bloggerinnentreffen kommen *freu*
Ich freu mich riesig und wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und den Besuchern viel Vergnügen!

23:46 Veröffentlicht in häkeln | Permalink | Kommentarstatus (6)

Kommentarstatus

Hallo zizi
Deine Decke wird megaschön...und du bist sooooo fleissig!!!
Ich versuchs jetzt gerade erst mal mit einer Babydecke. Du hast mich angesteckt. Und mit der Uebersetzungsliste gehts es wirklich sehr gut, obwohl ich wirklich kein englisch kann. Häkelst du die Fäden bei den Kreisen ein oder vernähst du alle von Hand? Ich habe mir vorgenommen, die Fäden möglichst gleich zu vernähen ;-) Ich habe übrigens nur 4 Farben ausgewählt....Mal sehen, ob ich dann nicht noch mehr dazu nehme...Da das bei mir sowieso nur eine "Zwischenarbeit" ist, wird es etwas länger dauern, bis es fertig wird ;-)
Ganz liebe Grüsse
Bernadette

Veröffentlicht von: Bernadette | 09.07.2010

Hee Zizi die Decke sieht wunderschön aus. Herrliche farbenpracht.
UNd es sieht aus als ob du was filzt in der WAMA??? oder hast du nur das Bild sooo verzerrt??? DUuuuuuuuuu
Ich schick dir ganz ilebe Grüsse und schwimmm mal eine Runde für mich mit. Marlies

Veröffentlicht von: Marlies | 09.07.2010

liebe Zizi,

meiner Bewunderung kannst du dir sicher sein, denn ich kann es drehen und wenden wie ich will: Fäden vernähen tue ich weder 'zwischendurch', gleich danach oder ganz am Schluß überhaupt nicht gerne. Das ist ja auch ein Grund dafür, warum ich mit diesem Häkelvirus noch nicht angestreckt bin.
Ich wünsche dir weiterhin Geduld und Ausdauer - das Endergebnis wird 'ne Wucht.

LG
Sabine

Veröffentlicht von: wollbine | 09.07.2010

Aber Zizi, warum häkelst Du die Fadenenden nicht mit rein statt vernähen?

Freue mich Dich zu sehen heute!

LG Hanne.

Veröffentlicht von: Hanne | 09.07.2010

Sali ZiZi

wunderschön ist die Decke. Was für eine mächtige Arbeit:-)

Herzlichst
Nina

Veröffentlicht von: Nina | 09.07.2010

Ich freue mich, Dich und all die anderen, morgen zu sehen. Ich besuche dann Mutter am Sonntag.
Ich würde die Fäden auch einhäckeln, ausser dem letzten. Ist es möglich das Werk am WO-Ende zu sehen.
En schöne Tag
christine

Veröffentlicht von: christine M. | 09.07.2010

Die Kommentare sind geschlossen.