Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

06.07.2009

Lace Fichu - das Erste!

Dank einer leichten Tageserwärmung ist das "Lace Fichu" doch noch trocken geworden und ich konnte in der Abendsonne Bilder davon machen.

fertig im baum.jpg
fertig rasen.jpg
fertig kante.JPG
In verschiedenen Blogs sieht man jeweils irgendwelche Tiere auf den fertigen Strickteilen sitzen *g*
Mit Katzen und Hunden kann ich ja nun nicht (mehr) dienen ...
Aber wie ist es damit:
fertig mit gross.jpg
Kurz nach dieser Aufnahme hat die Heuschrecke sprunghaft ihren Standort gewechselt *g*

Details zum "Lace Fichu":
Anleitung von Cindy Gugemoos
HIER käuflich zu erwerben.
Gestrickt aus ca. 90 gramm Zitron Sockenwolle.
70% Wolle, 15% Bambus, 15% Seide.
Handgefärbt (von mir) nach einem "Geheimrezept" von Rita, in Farb-Nr. 820.
Die dunkleren Versionen der Bilder treffen die Farbe ziemlich genau!
Gestrickt mit meinen Lieblingsnadeln in Nr. 4

Das Fichu ist nicht sehr gross, aber gross genug um den Nacken und die Schultern zu wärmen. Mit einer Schalnadel kann ich das Tüchlein sogar so um meinen Hals drapieren, dass es wie ein Kragen aussieht. Sehr hübsch!
Ein Bild davon gibt es vielleicht einmal wenn es weniger warm ist ....

Nun stricke ich an "Sissy" weiter - solange sie noch nicht so gross ist und die Abende kühler sind.

23:02 Veröffentlicht in 2009, färben, gestricktes | Permalink | Kommentarstatus (6)

Kommentarstatus

Hallo ZiZi

Der Fichu ist bezaubernd geworden in einer hrerlichen Farbe.
Viel Spass beim Tragen und der Heugumper als Draufgabe ist auch nicht zu verachten *g*.

Liabs Grüassle
Nina

Veröffentlicht von: Nina | 06.07.2009

Wunderschoen ist dein Fichu geworden. Diese Dinger gefallen mir sehr gut. Freu mich auch, dass ich heute mal nicht gleich rausgeschmissen wurde. :)

Veröffentlicht von: Monika | 07.07.2009

Ohhh liebe Zizi dein Fichu ist wunderschön geworden. Und die farbe einfach herrlich. Das steht dir bestimmt ausgezeichnet. Ganz liebs Grüessli
( gibts noch mehr zu sehn in den nächsten tagen)) shcmunzel. Herzlichst Marlies

Veröffentlicht von: Marlies | 07.07.2009

Schönes Fichu!

Deine Heuschrecke hat wohl den Bambus(Anteil) gesucht. . . Ich hatte am Sonntag eine Riesenheuschrecke im Haus. . . .vorher hatte ich mich gewundert, warum eine kleine Orchidee fast völlig abgefressen worden war. . .Dann wusste ich es!!

Du hast keine Motten für die Wolle aber Heuschrecken für den Bambus ;o))

Hanne.

Veröffentlicht von: hanne | 07.07.2009

Wow, ist das ein schöner Fichu!
Tolle Farbe, und wunderschönes Muster!!!!
Mir kommt dabei gleich ein Trachtenschal mit Spitzen in den Sinn!
Genau sowas würde meiner Schwiegermutter gefallen!
Herzlichen Dank für den Link!

Herzlichst nathalie

Veröffentlicht von: Nathalie | 07.07.2009

Wunderschön ist Dein Fichu, ZiZi!


LG Dörte

Veröffentlicht von: Dörte | 08.07.2009

Die Kommentare sind geschlossen.