Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.03.2009

Scheeee war's! Wann ist schon wieder der nächste Termin?

Müde, aber mega-glücklich bin ich wieder zu Hause angekommen!

DANKE Kathrin und Suse für die einwandfreie Organisation und auch DANKE an Familie Rommel. In ihrem Landhotel und Restaurant war der Aufenthalt wiederum sehr angenehm. Danke auch an dieser Stelle nochmal an Kathrin für's mitnehmen!

Aber ihr wollt hier ja Bilder sehen und nix lesen ....

collage.jpg
Es wurde gestrickt, gesponnen, gelacht, gesprochen, gefachsimpelt, gegessen, getrunken -
hach ... einfach die Zeit genossen!
Ich kann mir nicht mehr vorstellen, ohne dieses Treffen zu leben *g*
Die Erinnerung an die tolle Zeit mit den vielen Begegnungen mit "alten" Bekannten und neuen Gesichtern wird mir in der nächsten Zeit immer mal wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Es ist doch total schön, wenn sich Menschen outen, dass sie schon lange stille Mitleser dieses Blogs sind und sich dann von hier über die Links bei weiteren Strickblogs umsehen. Ein wunderschönes Gefühl! Und dann einige Zeit mit diesen Menschen verbringen zu dürfen ... toll!

 

Und dann wird man auch noch ganz toll überrascht!
Schaut mal - ich habe jetzt auch ein Schaf!
heidi mit bruder collage.jpg
Heidi (das rot-weisse) braucht teilweise auch schon eine Brille *gg*
und ist nur schon deshalb MEIN SCHAF!
MERAL du Liebe! Hab vielen lieben Dank auch an dieser Stelle für diese wunderschöne Überraschung! (Heidi sass nämlich am Samstagmorgen nach dem Frühstück einfach ganz geduldig auf meinem Stuhl und hat auf mich gewartet ....)

 

Meine wolligen Errungenschaften erspare ich euch ....
Glaubt mir einfach, dass es etwas Merino superwash, etwas Merino/Seide im Vlies, ganz wenig SeaCell, etwas mehr Ramie, ein wenig Schaf und der Hammer .... BOBTAIL! Ich werde also demnächst "Hund" verspinnen. Ich darf an dieser Stelle aber allen Unwissenden (d.h. Nichtspinnern) versichern, dass KEIN Hund hat sein Leben lassen müssen und auch kein Hund gequält wurde um an die Wolle zu kommen!

 

Dann darf ich den "Wissenden" sagen, dass ich bereits gebeichtet habe .... Sergio hat es mit grosser Tapferkeit ertragen *lach* oder er war dermassen schockiert, dass ihm die Worte fehlten ...
Übrigens hat der liebe Sergio an diesem Wochenende ein weiteres Tennisturnier gewonnen!
Herzlichen Glückwunsch mein Lieber!
Und vielen vielen DANK für dein Verständnis!

23:20 Veröffentlicht in Bodensee-Treffen | Permalink | Kommentarstatus (2)

Kommentarstatus

Huhu

schön dass du wieder gut angekommen bist und das mit der Beichte geklappt hat. Danke für die verlinkten Bodenseeblogguckdingslinktipps.
Mit /rss hinter meinem Blogdings sollte der Feedreader funzen. Aber lass es mich wissen wenns weiter nicht geht.
Viele liebe Grüße auch unbekannterweise an den verständnisvollen Sergio
Tina

Veröffentlicht von: Frau Fadenzieher | 09.03.2009

Jetzt aber mal ein Kommentar von einer der "Wissenden". Ich freue mich, dass dein Mann deine Beichte so positiv aufgenommen hat. Und Frodo freut sich auch schon... :-)

Grüße, mel

Veröffentlicht von: LadyRamone | 09.03.2009

Die Kommentare sind geschlossen.