Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

14.09.2007

Nachtrag zu unserer Reise vom Mittwoch

Dankeschön-Socken für Therese

Dies sind "Dankeschön"-Socken, die ich für Therese gestrickt habe. Sie hat uns am Mittwoch so gut durch die halbe Schweiz schoffiert ... und überhaupt - sie ist auch sonst extrem hilfsbereit und grosszügig. Da war es einfach an der Zeit, für sie ein Paar Socken zu stricken.

Ribbel-Muster über 64 Maschen, handgefärbte Wolle von Dany, Nadel 2,5

Und wie ich gehört habe, passen sie wie angegossen *freu*

Hier noch ein Detailbild vom Muster

Detail Ribbelmuster

Könnt ihr es sehen?

Worüber ich bei einigen Bloggerinnen schon geschmunzelt habe und für mich dachte: ICH GANZ SICHER NICHT ...

Aber nun hat es mich auch erwischt *grins*

Ich habe das Muster beim zweiten Socken gegengleich gestrickt.

Und ihr alle, die das schon lange macht - IHR HABT RECHT!

Die Socken sehen tatsächlich besser aus so!

19:10 Veröffentlicht in 2007, gestricktes, Travel | Permalink | Kommentarstatus (2)

Kommentarstatus

Hallo Zizi,
freut mich sehr, dass ich Dich durch das Aufschreiben des Musters zu so schönen Socken anregen konnte :-)
Vielleicht strick ich sie ja irgendwann auch mal gegengleich.... ;-)

Liebe Grüßle,
Wapiti *die bei diesem Muster auch nicht ribbeln musste* :-D

Veröffentlicht von: Wapiti | 14.09.2007

Hallo Zizi

wunderschön sind deine Geschenke-Socken geworden. Dany hat toll gefärbt und das Ribbelmuster passt perfekt dazu .
Danke für den Link, habe ihn sofort gespeichert :-)

Liebe Grüsse
Rina

Veröffentlicht von: Rina | 14.09.2007

Die Kommentare sind geschlossen.