Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.07.2007

Färberei hat geklappt *freu*

Farbferkeleien

Hier seht ihr also alles, was ich gestern Freitagnachmittag gefärbt habe.

Die untere Reihe habe ich zu Beginn gefärbt - da wollte ich etwas dunklere Farben und schwarze Akzente ... na ja - ist dann etwas gar dunkel ausgefallen, weil das schwarz total in die anderen Farben rein gelaufen ist. Im Original hat die Wolle aber immernoch farbige Akzente und gefällt mir gut. Eigentlich ideal für Herrensocken (die ich Sergio auch schon angedroht habe *kicher*).

Untere Reihe von links nach rechts:

. Probefärbung der Wolle, die im vorherigen Eintrag zu sehen ist. Hat viel Polyanteil. Wird aber durch das Färben interessant.

. Sockenwolle

. "Fächtli" der Sockenwolle (ist für meine Begriffe sehr schön geworden). Wieso gelingt so etwas nur bei dieser geringen Menge an Wolle? *grübel*

. Probefäden Merino - war original camel-farbig (hellbeige). Hat die Farbe sehr gut angenommen. Gefällt mir und ruft nach mehr ...

. "Bella" mit 37% Baumwolle ... mit den weissen Sprenkeln sieht die eigentlich ganz gelungen aus.

Obere Reihe:

. "Bella", Blau, Pink und Gelb sind Originalfarben. Alle andern wurden von mir gemischt. Da die Wolle eine Lauflänge von 125 m/50g hat, möchte ich daraus ein Tuch stricken. Deshalb sind die Strängelchen uni gefärbt.

Jetzt hängt die Wolle draussen zum trocknen - schon wieder ist Geduld gefragt ...

Ich wurde nach einer Anleitung zum Färben im Dampfgarer gefragt. Selbst werde ich keine schreiben. Dazu habe ich viel zu wenig Erfahrung ... Aber beim Wollhuhn gibt es eine ganz tolle Beschreibung. Dort bei "Schritt 4 Fixieren" wie unter Punkt 2 "in der Mikrowelle" verfahren. Dann aber die Wolle im Dampfgarer eine Stunde "garen" lassen. Das Gerät samt Inhalt etwas abkühlen lassen (Geduld!), anschliessend die Wolle vorsichtig aus der Frischhaltefolie herausnehmen und völlig erkalten lassen. Waschen wie gewohnt.

Jetzt gehe ich zu Bett und träume von zu färbender Wolle *grins* und werde wohl in den nächsten Tagen mal bei mir nachschauen, was denn noch so für färbefähige Wolle rumliegt ...

23:20 Veröffentlicht in färben | Permalink | Kommentarstatus (8)

Kommentarstatus

Hallo Zizi, schön ist die Wolle geworden! Das mit dem Dampfgarer scheint ja eine einfache Sache zu sein. Schmilzt die Klarsichtfolie nicht beim Garen? Ich bin schon gespannt wann du das nächste mal Wolle färbst. Weiterhin viel Erfolg beim Färben und ganz liebe Grüsse Mirjam

Veröffentlicht von: Mirjam | 28.07.2007

Hallo Zizi,

da warst du ja richtig fleißig. Kompliment, deine Wolle ist richtig klasse geworden, schöne Farben, besonders die Farben der oberen Reihe gefallen mir. Bin schon auf weitere Färbungen von dir gespannt.
Liebe Grüße Ulla

Veröffentlicht von: ulla | 28.07.2007

Sali ZiZi, Du fleissiges Etwas! Da hast Du Dir ja viel Arbeit gemacht und kannst mit Recht auf das Ergebnis stolz sein!

LG Dörte

der am besten die obere Reihe gefällt und zwar die rechtsseitige *lol*!

Veröffentlicht von: Dörte | 28.07.2007

Zum Färben habe ich mich noch nicht hinreißen lassen. Aber schöne Farben hast du da hingekriegt.
Viel Spaß beim verstricken.

lg
Iris

Veröffentlicht von: iris-julimond | 28.07.2007

Hallo Zizi.
Danke für deinen Tip ,wegen dem Essig.na deine Wolle sieht ja super aus.Wenns bei mir so klappt bin ich happy.
lg.Rosemarie

Veröffentlicht von: Rosemarie | 28.07.2007

Danke für eure Komplimente!

@Mirjam
NEIN - die Folie schmilzt NICHT! Das wäre ja noch schöner *lach*
Stell dir mal die Sauerei vor .....

Veröffentlicht von: zizi | 28.07.2007

Hallo Zizi,

siehst du, Färben ist garnicht so schwer - und deine Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Mir gefallen die dunkeln Farben auch sehr gut und damit strickt frau bestimmt sehr gerne auch mal Männersocken.
Die Tuchwolle finde ich auch wunderbar - so schön farbenfroh wie ein Regenbogen !
Ich wäre ja jede Wette eingegangen, dass du ein Verlaufsgarn mit gelb/rot/pink/orange-Tönen (naja, nicht unbedingt alle auf einmal *ggg*) färbst - aber immerhin sind die Farben ja dabei ....

Jetzt weiß ich garnicht, auf was ich mich mehr freuen soll - auf neue Färbebilder oder auf die Bilder der angestrickten Wolle.... aber beides ist sehr spannend !

Und dein Gewinn ist ja wirklich klasse - Glückwunsch nochmal !

LG Gaby

Veröffentlicht von: Gaby | 28.07.2007

@Gaby
Dein Farbvorschlag vom Verlaufsgarn liegt ganz auf meiner Linie ... und eigentlich wollte ich auch so etwas machen. Habe dann leider versucht, noch einige schwarze Farbkleckse rein zu machen ... was daraus geworden ist, siehst du ja *grins*. Das Schwarz ist leider ziemlich in alles reingelaufen ...

Veröffentlicht von: zizi | 29.07.2007

Die Kommentare sind geschlossen.