Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

12.02.2006

Neustart mit Zwischenspurt

Zuerst musste ich mich von meinem Schock erholen - merkte ich doch erst bei der vierten Farbe, dass die Anschlagkante verdreht war ......

Dann habe ich hier und da im Internet meinen Frust abgeladen und siehe da ..... mit neuer Motivation wagte ich einen Neustart! Mit Hilfe meines lieben Sergio .... er durfte die Strickerei in die Hand nehmen und ich kontrollierte "zig" mal, ob auch wirklich keine Maschen verdreht waren ...

Das tue ich jetzt übrigens so alle zehn Minuten .... bin wohl immernoch etwas schockiert ....

 

Aber das Gute ist, die Tasche ist wieder so weit wie vor dem ribbeln .... so hatte die ganze Aufregung doch noch etwas Positives: ich kenne das Muster nun sehr gut .... ;-))

00:02 Veröffentlicht in olympisches | Permalink | Kommentarstatus (1)

Kommentarstatus

Immer diese Aufregungen! Und ich dachte schon, Du wärst disqualifiziert worden, weil Du nicht regelkonforme Nadeln benutzt hättest. ;-)

Ich drück Dir die Daumen, dass nun alles klappt!

Franziska

Veröffentlicht von: franziska | 12.02.2006

Die Kommentare sind geschlossen.