Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.07.2010

Färbekurs bei Rita

Endlich ist die gefärbte Wolle trocken!

kurs.jpg
Oben: Merino/Seide (Bandabriss), Seide (Bandabriss), Mohair-Kammzug und BFL-Kammzug
Mitte: Tuchwolle, Seide, Sockenwolle, Merion, Sockenwolle
Diese Strangen werden teilweise nocheinmal gefärbt.
Unten: Sockenwolle im Glas gefärbt

08:34 Veröffentlicht in färben | Permalink | Kommentarstatus (3)

Kommentarstatus

Hoi zizi
wowwwwwwwwwwwwwww soooooooooo schöni farbe hesch gfärbt. traumhaft. Au die letsch mit orange und grau findi super herrlich.
ps. was denksch was bi mier gad am Dampfe isch????ufem Balkon??
:-) zwinkerli. ganz liebs grüessli Marlies

Veröffentlicht von: Marlies | 27.07.2010

wow...zizi...hesch du sooooviel gfärbt!!! Ja die mit orange isch eifach dr hammer und ich due mini glaub jetzt au fötele und zeige...do gniess ich dr tag grad nomal wenn ich dini wolle gseh!!!
liebs grüessli lee-ann

Veröffentlicht von: lee-ann | 27.07.2010

Schön, Zizi!! Ja, die unterste Wolle hätte ich ohne es zu wissen mit Zizi anschreiben können :oD !

Ohhh, dann muss ich direkt noch zu Dir wechseln Lee-Ann. . . .;oD. . .


Liebe Grüsse Hanne. (die seit 10 Tagen 2 Gläser in der Sonne ? ;o/ gestellt hat mit Rotholzfärbung und Blauholzfärbung. . .)

Veröffentlicht von: Hanne | 27.07.2010

Die Kommentare sind geschlossen.