Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

04.07.2010

In eigener Sache

Zuerst möchte ich mich für eure zahlreichen Kommentare

zu meiner Häkelei bedanken!

Photobucket

Als zweites möchte ich bemerken, dass es mir an Zeit und Lust fehlt, irgendwelche Anleitungen zu übersetzen! Mit Hilfe dieser Seite kann man dies ganz leicht selbst tun! Ich musste mich auch mit dieser Hilfeseite an die englischen Anleitungen herantasten ... mit ein wenig Geduld geht das auch!

Im übrigen wird die Seite mit den Häkelquadraten in norwegisch UND englisch geführt!

Ebenfalls bin ich mir ziemlich sicher, dass in einschlägigen Häkelbüchern die Beschreibung von den Kreisen, die dann zum Quadrat werden, beschrieben ist.

Also seid so lieb und kümmert euch bitte selbst drum!

Für kleine Hilfestellungen bin ich selbstverständlich jederzeit gerne bereit!

Photobucket

12:07 Veröffentlicht in blog | Permalink | Kommentarstatus (4)

Kommentarstatus

Liebe Zizi
mich freuen deine Haekelkreise jedes mal. Es braucht nicht immer eine auf dem Tablet praesentierte Anleitung. Ein wenig Suchen ist auch sehr foerderlich. Da findet sich noch so einiges anderes ein.
Vielen Dank fuer deinen interessanten Blog. Vieleicht sehen wir uns naechstes Wochenende bei den Zauberzwergem ueber dem Berg.
Lieben Gruss christine M.

Veröffentlicht von: christine M. | 04.07.2010

hallo ZiZi
Deine RundumeliGrannys sind wirklich spitze.
Zu Deiner Ergänzung und Erklärung wie die Grannys zu häkeln sind
gibt es super kurz Filme auf Youtube das Pseudonym da ist eliZZZa13's oder die Seite Nadelspiel.com da bekommt man alles in Filmen erklährt
Ich hoffe das es Euch eine Hilfe ist und wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend
lieben Gruss aus dem Bärnbiet

Veröffentlicht von: grufti | 04.07.2010

Huhu Zizi
ja, ich finde auch, man kann sich zuerst selber drum kümmern. Und während dem stöbern findet sich meistens auch noch was das man unbedingt auch noch machen "muss". Gerade diese Häkeldinger findet man überall, unter anderem waren die auch im LENA vor kurzer Zeit.
Mir gefallen sie auch sehr! Man kann daraus so viel tolle Sachen machen. Du hast übrigens ganz interessante Farben gewählt. Ich bin gespannt was Du daraus zauberst!
Ich komme auch gerne hierhin und schau mir Deine aktuellen Handarbeiten an. Ich finde Deinen Blog auch sehr interessant!
Liebi Grüess
Dany

Veröffentlicht von: Dany | 06.07.2010

Hallo liebe Zizi

danke für deinen hinweis von den häkelbüchern, da ich ja eine sammlerin von handarbeitslektüre bin,
bin ich fündig geworden und sogar in deutsch, in den 70igern lief es unter dem namen motivehäkelei,
nun werde meine alten hanarbeitshefte durchschauen und sicher noch mehr
finden,
ich wünsche dir weiter gutes gelingen,
liebe grüße
evi

Veröffentlicht von: eveline | 10.07.2010

Die Kommentare sind geschlossen.