Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

06.06.2009

Noch ein schöner Tausch

Kristin hatte in ihrem Blog geschrieben, dass die Erste, die sich meldet, das Buch "Komme, was Wolle" im Tausch gegen einen Strang handgefärbter Sockenwolle haben könne. Ich hatte das Glück die Erste zu sein (für einmal *g*). Und so ist heute das Paket angekommen!

buch kristin.jpg
Hab vielen lieben Dank Kristin!
Ich hoffe, die Wolle kommt bald bei dir an und weiterhin hoffe ich, dass sie dir gefällt ...
obwohl sie leider nicht rot ist *schäm*
Seht ihr was da noch mit dem Buch mitgereist ist?!
button kristin 300.jpg
Wie g**l ist DAS denn?!
Schon in einigen Blogs gesehen - die Besitzerinnen beneidet ...
und jetzt habe ich selbst einen solchen Button!
Auch dafür ganz lieben Dank Kristin!
Das nehme ich jetzt direkt als Aufforderung auch wiedereinmal Socken zu stricken!
Und wie es der Zufall will - gestern habe ich quietschebunte Sockenwolle gekauft.
sockenwolle bunt.jpg
Das Knäuel links im Bild war das Letzte - leider ...
Es wird aber gerade mal eben für Sneakers an meine kleinen Füsse reichen *hoff*
Und von der Crazy Color habe ich drei Knäuel!
Daraus werden "Gute-Laune-Chnüsis" für mich!
Und aus dem Rest passende Armstulpen *lach*

Dann kann ich im weiteren vermelden, dass sich der "Horus" weiterhin im Wachstum befindet!
Die ersten Reihen mit Perlen sind geschafft ....
Und meine Schätzung von einer Stunde (für Vorder- und Rückseite) scheint sich (leider) zu bewahrheiten ....
Aber irgendwie macht es auch Spass und vorallem -
Das Tuch wird wunderschön!
Wenn alles gut läuft, sollte es im Laufe der kommenden Woche beendet werden!

Kommentarstatus

Hallo Zizi,
schöne Farben haben deine beiden Tauschknäule. Ich freu mich schon auf dein Tuch. Verrate mir doch bitte mal, welche Perlen du verstrickst. Ich habe in meinen gerade beendeten Schal(Garn von Mona), wie in einem meiner bücher angegeben, Indianerperlchen eingestrickt. Hätte ich mir sparen können, sie sind kaum zu sehen.
Schönes Wochenende wünscht fir mir lieben Grüßlis
Waltraud

Veröffentlicht von: Waltraud | 06.06.2009

hallo ziz,
danke für deinen kommentar bezüglich baktus...ich stricke ihn aus 6 fach sowo resten, deshalb die frage....wenn ich die hälfte verstricken wollte, dann hätte ich eine decke ;).....
lieb egrüße
annette

Veröffentlicht von: annette | 06.06.2009

@Waltraud
Die bunten Knäuel habe ich nicht getauscht, sondern gekauft - nur so zum richtig stellen *gg* Ich habe das Buch bekommen und dafür Wolle auf die Reise geschickt.
Meistens verwende ich Rocailles-Perlen. Die haben eine Grösse von so ca. 2, irgendwas. Meistens arbeite ich auch Ton-in-Ton. Da sieht man die Perlen auch nicht gleich ... das gefällt mir persönlich aber sehr gut. So sieht man die Perlen je nach Lichteinfall mal mehr, mal weniger.
Wenn du möchtest, dass man die Perlen auf den ersten Blick sieht, musst du entweder grössere nehmen oder in einer anderen Farbe. Da sind die Geschmäcker ja bekanntlich verschieden *smile*
Liebe Grüsse - ZiZi, grad mal schauen geht, ob dein Schal schon zu sehen ist ....

Veröffentlicht von: ZiZi | 06.06.2009

Hallo Zizi
Die Stretch von Regia verstricke ich sehr gerne. Gerade stricke ich Sneakers aus solcher Wolle/Garn. Sicher ein tolles Buch! Wirst Du davon berichten?
Liebi Grüess
Dany

Veröffentlicht von: Dany | 07.06.2009

Die Kommentare sind geschlossen.